Sa. Mrz 2nd, 2024

Vorab – das Abstimmungsverhalten des Westens zur Koran- Verbrennung:

Klar ersichtlich – auch für die arabische Welt – der Westen verurteilt die Koran- Verbrennung nicht.

Nach der indischen Volkszählung 2011 hatte Manipur 2.721.756 Einwohner. Damit gehört Manipur zu den kleineren Bundesstaaten Indiens. Die Bevölkerungsentwicklung ist ansteigend: Zwischen 2001 und 2011 nahm die Einwohnerzahl um 18,7 Prozent zu.

Nach der Volkszählung 2011 stellen Hindus und Christen jeweils 41 Prozent der Bevölkerung Manipurs. Daneben gibt es eine muslimische Minderheit von 8 Prozent. Ebenfalls 8 Prozent der Bevölkerung werden in den Volkszählungsstatistiken unter „übrige Religionen“ verzeichnet.

Manipur liegt im Nordosten Indiens an der Grenze zu Myanmar (vormals Burma). Der Bundesstaat gehört zu den sogenannten sieben Schwesterstaaten Nordostindiens, die nur durch einen schmalen Landkorridor mit dem Rest des Landes verbunden sind.

Dies wird seit Jahren Indien vom Westen vorgeworfen (Beweise liegen umfassend vor – sagen West- Journalist-innen, werden aber erst dann vorgelegt, “wenn es so weit ist”:

Schock in EU: Macron gibt Modi höchsten Frankreich-Orden:

Das EU- Parlament verurteilt – was aber machen die höchsten Islam- Glaubens- Führer? Das:

Schreibe einen Kommentar