Di. Apr 16th, 2024

Der Yemen berichtet:

Streitkräfte zielen im Roten Meer auf ein britisches Ölschiff

Samstag, 7. Shaaban 1445 AH, entsprechend dem 17. Februar 2024

Sanaa – Saba:

Heute gaben die Streitkräfte bekannt, dass sie mit einer Reihe von Marineraketen ein britisches Ölschiff im Roten Meer angegriffen haben, als Sieg für die Unterdrückung des palästinensischen Volkes und als Teil einer Reaktion auf die amerikanisch-britische Aggression gegen das Heimatland.

Die Streitkräfte erklärten in einer Erklärung, von der eine Kopie bei der jemenitischen Nachrichtenagentur (Saba) einging, dass die Marine mit einer großen Anzahl geeigneter Marineeinheiten eine Zieloperation gegen ein britisches Ölschiff (POLLUX) im Roten Meer durchgeführt habe Raketen.

In der Erklärung wurde darauf hingewiesen, dass der Angriff präzise und direkt war, und betonte die Fortsetzung der Militäroperationen im roten und arabischen Bahrain gegen israelische Schiffe oder die Weiterführung in die Häfen des besetzten Palästina, bis die Aggression endet und die Belagerung des palästinensischen Volkes aufgehoben wird.

Nachfolgend finden Sie den Text der Erklärung:

Im Namen Gottes, des Gnädigsten, des Barmherzigen

Gott, der Allmächtige, sagte: {Und Gott wird sicherlich jedem helfen, der ihm hilft. Tatsächlich ist Gott mächtig, mächtig} Gott, der Allmächtige, hat die Wahrheit gesprochen.

Ein Sieg für die Unterdrückung des palästinensischen Volkes und eine Reaktion auf die amerikanisch-britische Aggression gegen unser Land.

Die Seestreitkräfte der jemenitischen Streitkräfte führten mit einer großen Anzahl geeigneter Marineraketen eine gezielte Operation gegen ein britisches Ölschiff (POLLUX) im Roten Meer durch, und der Treffer war Gott sei Dank präzise und direkt.

Die jemenitischen Streitkräfte bestätigen die Fortsetzung ihrer Militäroperationen im Roten und Arabischen Bahrain gegen israelische Schiffe oder den Kurs auf die Häfen des besetzten Palästina, bis die Aggression endet und die Belagerung des palästinensischen Volkes im Gazastreifen aufgehoben wird.

Die jemenitischen Streitkräfte werden nicht zögern, ihre Militäreinsätze zur Verteidigung des lieben Jemen und zur Bestätigung der anhaltenden praktischen Solidarität mit dem palästinensischen Volk durchzuführen und auszuweiten.

Gott genügt uns, und Er ist der beste Verwalter der Angelegenheiten, der beste Beschützer und der beste Helfer

Es lebe der Jemen, frei, lieb und unabhängig
Der Sieg gehört dem Jemen und allen freien Menschen der Nation
Sanaa, 7. Schaban 1445 n. Chr / Entspricht dem 17. Februar 2024 n. Chr
+++ +++ +++

Schreibe einen Kommentar