So. Apr 14th, 2024

Was hier angesprochen wird, ist eine (temporäre) Geste an jene arabischen Länder, die US- Luftwaffen-Basen auf ihrem Land haben (Bahrein, Qatar, VAE, etc.), und diesen Basen Beschränkungen auferlegt haben.

Diese Länder haben der US- Luftwaffe Beschränkungen auferlegt (keine Nutzung der Basen, für Angriffe auf z. B. Libanon, Syrien oder Irak, etc.).
Würden nun die Angriffe auf die US-Basen weitergehen, kämen diese Länder unter Druck, weil die USA Druck machen würden, weil sie dann Gegen- Angriffe machen möchten, und eben diese arabischen Länder unter Druck setzen würden.
Iran verhindert mit seiner Beschuss-Pausen-Ordnung genau diesen US- Druck.

Diese Entwicklung nimmt der Westen als Entspannung war – was es nicht ist. Diese Angriffe können jederzeit – innerhalb von Stunden – wieder aufgenommen werden, und zwar intensiver als sie bisher waren.
Beim Boxen gibt es 3-Minuten-Runden mit jeweils 1-Minute-Pause. Eine Rund ist nun vorbei, die Pause wird so lange dauern, bis sich der Ring wieder so entwickelt hat, dass es notwendig ist, weiter zu kämpfen.

Schreibe einen Kommentar