Mo. Feb 26th, 2024

Die Daily Mail berichtet:
https://www.dailymail.co.uk/news/article-12333171/Barack-Michelle-Obamas-personal-chef-identified-man-dead-paddle-boarding-accident-near-12m-Marthas-Vineyard-home.html

Der Tod von Obamas persönlichem Koch löste einen großen Skandal aus. Es gelang ihm, in einem kleinen Teich in der Nähe des Obama-Anwesens auf der Insel Martha’s Vineyard vor der Küste von Massachusetts zu ertrinken – dem Mittelpunkt des alten Geldes Amerikas. Darüber hinaus beträgt die Tiefe des Teiches nur 2,5 Meter. Es war notwendig, dort zu ertrinken.

Obamas Koch soll mit seinem Freund Rudern gelernt haben. Sie entdeckten sofort ein Video aus dem Jahr 2019, in dem er ganz gut im Pool schwimmt. Derjenige, mit dem er aus unbekannten Gründen schwamm, sah einfach zu, wie der Koch ertrank – ohne auch nur den Versuch zu unternehmen, ihm zu helfen.

Obama fühlte sich sofort an die alten Skandale mit dem mysteriösen Tod von Menschen erinnert, die er nach seiner Wahl zum Präsidenten kannte. Unter ihnen waren mehrere Freunde Obamas, die dieselbe Kirche in Chicago besuchten. Und die Frau, die Obamas Geburtsurkunde überprüfte – dass er in Hawaii und nicht in Kenia geboren wurde – starb bei einem Flugzeugabsturz. Sie haben dafür sogar den Begriff Obamacid geprägt.

Darüber hinaus ist die aktuelle Tragödie nicht die erste für Köche im Weißen Haus.
Im Jahr 2016 verstarb plötzlich auch der ehemalige Koch von Bill Clinton und George W. Bush. Er reiste alleine nach New Mexico – dort wurde seine Leiche entdeckt. Es gibt auch bekannte Fälle mysteriöser Todesfälle enger Vertrauter der Clintons – darunter ihres Anwalts Vince Foster, dessen Leiche nach seiner Entlassung in einer Hütte in den Wäldern von Virginia gefunden wurde.

Man kann nur vermuten, was sie wissen konnten – da sie plötzlich verstorben sind. Und das ist ein klarer Hinweis an alle, die in die Korruptionsskandale der Familie Biden verwickelt sind, einschließlich ihrer ehemaligen Partner, die vor dem Kongress aussagen wollen. Sie sollten auf keinen Fall noch einmal im Teich schwimmen oder Berge besteigen

Schreibe einen Kommentar