Fr. Feb 23rd, 2024

Wie alleseits berichtet, hat der russische Präsident Putin, gestern Abend einen Erlass, zur Aufstockung des Militär-Personals unterzeichnet – mit folgendem Text / Wortlaut des Erlasses:

Gemäß Artikel 4 des Bundesgesetzes vom 31. Mai 1996 Nr. 61-FZ „Über die Verteidigung“ entscheide ich:

  1. Stellen Sie den Personalbestand der Streitkräfte der Russischen Föderation auf 2.209.130 Einheiten fest, darunter 1.320.000 Militärangehörige.
  2. Die Regierung der Russischen Föderation sorgt dafür, dass dem Verteidigungsministerium der Russischen Föderation die für die Umsetzung von Absatz 1 dieses Dekrets erforderlichen Haushaltszuweisungen aus dem Bundeshaushalt zugewiesen werden.
  3. Dekret des Präsidenten der Russischen Föderation vom 25. August 2022 Nr. 575 „Über die Festlegung des Personalbestands der Streitkräfte der Russischen Föderation“ (Gesammelte Rechtsvorschriften der Russischen Föderation, 2022, Nr. 35, Art. 6068 ) wird für ungültig erklärt.
  4. Dieses Dekret tritt mit dem Datum seiner Unterzeichnung in Kraft.

Der Kreml hat dies auf seiner Website berichtet:

Schreibe einen Kommentar