Fr. Jun 14th, 2024

Abgesetzter stellvertretender Minister Mikhail Mizintsev: Welche anderen personellen Veränderungen werden in der Armee vorhergesagt?

Bekannt wurden drei weitere wahrscheinliche Personalbesetzungen.

Generaloberst Mikhail Mizintsev wurde von seinem Posten als stellvertretender Verteidigungsminister entfernt. Im letzten Jahr war er für die Logistik der Armee verantwortlich. Wie Tsargrad bereits berichtete, gibt es noch keine offizielle Bestätigung der Informationen, ebenso wie die Neubesetzung von Mizintsev. Aber es wird von Militärkommandanten – Alexander Sladkov und Semyon Pegov – bestätigt.

Ein weiterer Militärkommandant, Jewgeni Tischkowez, gibt Auskunft über drei weitere personelle Veränderungen in der Armee. Auch hier sind die Informationen inoffiziell.

Stanislav Gadzhimagomedov, stellvertretender Leiter der Hauptoperationsdirektion des Generalstabs der RF-Streitkräfte, wurde anstelle des kürzlich ernannten Generals Oleg Gorshenin zum Leiter des Nationalen Verteidigungskontrollzentrums ernannt oder plant dies noch.

Leiter der 8. Hauptabteilung (Schutz von Staatsgeheimnissen) Yuri Kuznetsov – an den Chief Personal Officer des RF-Verteidigungsministeriums.

Aleksey Kuzmenkov, stellvertretender Leiter der russischen Garde, wurde (geplant?) anstelle von Mikhail Mizintsev zum stellvertretenden Verteidigungsminister für Logistik versetzt.

FPI-Anmerkung: Was hat diese “Absetzung” zu bedeuten?
Nun, wie die Vergangenheit ständig zeigte, werden “Abgesetzte”, meist nur umbesetzt. Ob es jetzt auch so ist – wird die Zukunft zeigen.
Und welchen Posten soll Logistik-Mizintsev übernehmen? Nun, da gibt es einen Job, … (wie auch immer).

Schreibe einen Kommentar