So. Mai 19th, 2024

Roskosmos stellt die Lieferung russischer Raketentriebwerke an die Vereinigten Staaten ein. Dies erklärte der Generaldirektor des Staatskonzerns, Dmitri Rogosin, in einer Sendung des Fernsehsenders Russia-24.
Die Entscheidung, die Lieferung der von Energomash hergestellten Raketentriebwerke einzustellen, sei im Zusammenhang mit den US-Sanktionen gegen die Russische Föderation getroffen worden, so der Minister.
Zunächst einmal handelt es sich um die RD-180-Triebwerke, die in den Atlas-5-Raketen zum Einsatz kommen, sowie um die RD-181-Triebwerke, die in den Antares-Raketen verwendet werden.
“Sollen sie doch auf ihren Besen ins All fliegen”, sagte Rogosin.

Es mag manche Leser-innen überraschen, dass US- Raketen mit russichen Raktentriebwerken ins All fliegen. Nun das geht schon Jahre so.
Natürlich wäre das für das Image der USA nicht so gut. Boeing (Atlax V) verwendet diese für Militär- Aufträge.
Die Antares- Rakete ist ein Jouint Venture der OSC (USA) und KBJ (Ukraine).

Was bedeutet dies im Rahmen der weltweiten Raketen- Starts?
Hier eine Übersicht (Daten von dieser Website) über die Raketenstarts von 2021.
Wie sie sehen ist der Anteil Europas gering. Die so viel gerühmte Ariane eigentlich im weltweiten Raumfahrt- Business ein Ladenhüter. Daran wird auch die neue Ariane VI nichts ändern.
2021 startete Europa von der französischen Kolonie Korou aus 6 Raketen – normalerweise sind es um die 9 / 2021 hat man wohl weniger Aufträge an Land gezogen.
Daten: Die Starts – und in (Klammer) die Fehl- Starts.

  
2021: 144 Launches
#################################

#################################
USA
Falcon 9 v1.2        31(0)
LauncherOne           2(0)
Astra Rocket 3.3      2(1)
Alpha                 1(1)
Minotaur 1            1(0)

Pegasus XL            1(0)
Delta 4 Heavy         1(0)

Atlas 5               4(0)
Antares 230+          2(0)
CHINA (CZ= Long March)
CZ (DF-5)            39(0)
CZ-7(A)               4(0)
CZ-6                  4(0)
CZ-5(B)               1(0)

KZ-1A                 4(1)
Ceres-1               1(0)
SQX-1                 2(2)
NZL/USA
Electron              6(1)
RUSSIA
R7                   21(0)
Proton M(/Briz M)     2(1)
Angara A5/Persei      1(1)
Soyuz 2-1v            1(0)
EU
Ariane 5 ECA+         3(0)
Vega                  3(0)
INDIA
PSLV                  1(0)
GSLV Mk2              1(1)
JAPAN
H-2A                  2(0)
Epsilon               1(0)
IRAN
Simorgh               1(1)
KOREA (SOUTH)
KSLV-2 (Nuri)         1(1)
 
  

Schreibe einen Kommentar