Fr. Feb 23rd, 2024

05:16 Die Schweiz friert russische Vermögenswerte im Wert von 5,75 Milliarden Schweizer Franken in der Schweiz ein
Die Schweiz hat russische Vermögenswerte im Wert von 5,75 Milliarden Schweizer Franken (39,37 Milliarden Yuan) in der Schweiz eingefroren, und der Gesamtbetrag wird wahrscheinlich weiter steigen, da inzwischen fast 900 Personen und 62 Unternehmen betroffen sind, sagte Owen Bullinger, Beamter im Schweizer Bundessekretariat für Wirtschaft, am 24. März (Ortszeit).
Nach Angaben des Eidgenössischen Volkswirtschaftssekretariats handelt es sich bei den gesperrten Vermögenswerten vor allem um Bankguthaben, aber auch um einige Immobilien und Kunstwerke. (Quelle: CCTV News Client)

17:45 Russischer Botschafter: Polen friert Bankkonten der russischen Botschaft wegen “Terrorismusfinanzierung” ein
Der russische Botschafter in Polen, Andrejew, sagte, Polen habe die Bankkonten der russischen Botschaft wegen “Terrorismusfinanzierung” eingefroren, berichtete RIA Novosti. Nach Angaben von RIA Novosti sagte Andrejew, dass die polnische Regierung die Bankkonten der russischen Botschaft eingefroren habe, was gegen das Wiener Übereinkommen verstoße. (Quelle: Globes)

Schreibe einen Kommentar