Fr. Mai 24th, 2024

Sehr geehrte Leser-innen, hier ein LINK zu einem Video der China- Global- Times. Die Bilder sprechen für sich – und auch die Aussage von Victoria Nuland am Ende des Videos.
Es mag für manche interessant sein, wie China- Medien Ihre Nachrichten – hier auf dem China- Gegenstück zu YouTube – aufbereiten.

Anmerkung: Damit gibt Nuland Bruch der Bio-Waffen-Konvention zu – sic!

The Biological Weapons Convention (BWC) is a legally binding treaty that outlaws biological weapons. After being discussed and negotiated in the United Nations’ disarmament forum beginning in 1969, the BWC opened for signature on April 10, 1972, and entered into force on March 26, 1975. It currently has 183 state-parties, including Palestine, and four signatories (Egypt, Haiti, Somalia, Syria, and Tanzania). Ten states have neither signed nor ratified the BWC (Chad, Comoros, Djibouti, Eritrea, Israel, Kiribati, Micronesia, Namibia, South Sudan and Tuvalu).
Hier die Bio-Weapon-Convention als UN-Doc.
Falls dieser link nicht mehr funktioniert – hier der offizielle Titel des Dokuments (damit man Ihn über Google finden kann):
Convention on the Prohibition of the Development, Production and Stockpiling of Bacteriological (Biological) and Toxin Weapons and on their Destruction. Opened for Signature at London, Moscow and Washington. April 10, 1972.

Hingewiesen sei auch noch auf die Website einer bulgarischen Journalistin, die sich vorrangig mit dem Ukraine-BioWaffenLabors beschäftigt, aber auch die US- BioWaffen- Gesamt- Situation beleuchtet.

Schreibe einen Kommentar