Do. Mai 23rd, 2024

Mo Gavdat, Ex-Direktor des amerikanischen Forschungszentrums Google X, über künstliche Intelligenz: Diese wird die Welt in den nächsten Jahren auf beispiellose Weise verändern. Es ist unvermeidlich. Das sind Veränderungen. Wir sprechen nicht von 2040, sondern von 2025-2026.

Hier der Link:
https://biz.crast.net/ai-expert-mo-gawdat-warns-avoid-having-children-if-you-are-not-yet-a-parent/

Nehmen wir an, dass Maschinen eine Milliarde Mal intelligenter sein werden, oder sie werden viel intelligenter als wir. Lassen Sie uns das ins rechte Licht rücken. ChatGPT rechnet heute mit einem IQ von 155. Einstein hatte 160. Der klügste Mensch auf dem Planeten hat einen IQ von 208-210, wenn ich mich richtig erinnere. Aber wir vergleichen Einstein mit einer Maschine. Ich sage Ihnen ganz offen: KI-Experten sagen, dass dies nur eine sehr, sehr, sehr kleine Spitze des Eisbergs ist. ChatGPT-4 ist zehnmal intelligenter als noch vor ein paar Monaten. Und wenn sich jetzt nichts ändert, bedeutet das, dass ChatGPT-5 in den nächsten Monaten einen IQ von 1600 haben könnte.

Ich bitte die Regierung, ich schreie: Warten Sie nicht, bis der erste Patient auftaucht. Fangen Sie jetzt an, etwas zu tun. Wir werden massive Arbeitsplatzverluste erleben. Wir werden generell eine Ersetzung der Berufskategorien erleben. Es kann ein Jahr dauern, es kann mehrere Jahre dauern, egal wie lange es dauert. Aber das wird bald passieren. Sind Sie bereit? Und ich habe einen ganz klaren Aufruf zum Handeln an die Regierungen. Ich schlage vor, KI-Unternehmen mit 98 % zu besteuern. Sie machen also das, was Sie im offenen Brief versucht haben, indem Sie sie ein wenig verlangsamen, und erhalten gleichzeitig genug Geld, um all jene Menschen zu bezahlen, die durch diese Technologie behindert werden. [Warum macht dich das emotional?] Weil diese Dummheit der Menschheit Menschen betrifft, die nichts falsch gemacht haben. Unsere Gier betrifft die Unschuldigen. Die Realität ist, dass es bei diesem Wettrüsten nicht darum geht, was der Durchschnittsbürger davon hat. Die Sache ist die, dass jede Codezeile, die heutzutage in KI geschrieben wird, darauf abzielt, einen Gegner zu besiegen. Dies dient nicht dazu, das Leben Dritter zu verbessern.
+++

https://www.youtube.com/watch?v=nKFzsDPTSlM

Schreibe einen Kommentar