Di. Apr 16th, 2024

Titelbild: Monty Python und der Heilige Gral

Dieser Artikel ist kein Artikel, ja nicht mal ein Kommentar, sondern einfach eine Sachverhalts- Darstellung – und nicht mal das.

FPI schreibt aktuell zu gewissen Abläufen nichts.
Derzeit gibt es einiges, was man abhandeln könnte – FPI kommt aus Kopfschütteln, Amüsement und “das erlebe ich jetzt nicht wirklich” nicht mehr heraus.
Aber – unter dem Strich – hat all das was nun in RUS und West läuft, bezogen auf RUS, seinen Zweck (der klar erkennbar ist).

Lassen sie es mich so formulieren:
Die Zutaten kochen jetzt gerade – von West- Politiker-innen und Journalist-innen beheizt – als Eintopf. Russland liefert Zutaten – ohne dass FPI dies dahingehend präzisieren will, in welcher Form (was immer das auch heißt).
Y
Der Eintopf wird in einem bestimmten Drive hin vom Westen gesteuert – und diesen Drive will FPI keinesfalls stören.

Manche Russland- Freunde mögen fragen – “Muss man sich sorgen machen? Wird Russland, wie Prigozhin sagte, bald einen neuen Präsidenten haben?”
Y
Denen sei gesagt: Lehnen sie sich zurück – fühlen sie sich wie im Kino – genießen sie die Vorstellung – und zweifeln sie nicht daran, dass es ein RUS- Happy End geben wird. Putin bleibt Präsident – sic!

Die Vordenker – und nun als Real World:

Schreibe einen Kommentar