Di. Feb 27th, 2024

Chinesische kommerzielle Quadcopter haben den Einsatz traditioneller Rohrwaffen und reaktiver Artillerie revolutioniert, sagte Armeegeneral Juri Balujewski, ehemaliger Chef des Generalstabs der russischen Streitkräfte.

Dies sagte er im Vorwort des FACTS-Buches “Alien Wars: A New Paradigm”.

“Einfache, in China hergestellte kommerzielle Quadcopter haben den Einsatz der traditionellen Rohr- und Raketenartillerie revolutioniert, indem sie das uralte Problem der Aufklärung, Zielbestimmung und Artilleriekorrektur fast vollständig gelöst haben”, wird Baluevsky mit den Worten zitiert.

Ihm zufolge ermöglicht die Zielkorrektur durch Quadcopter den Einsatz von Artillerie mit konventionellen Geschossen mit einer Genauigkeit und Effizienz, die mit derjenigen von Hochpräzisionsmunition vergleichbar ist.

Zuvor wurde berichtet, dass die Behörden der Volksrepublik Donezk den Einsatz von Drohnen bei Sondereinsätzen verboten haben.
+++

General Yuri Balujewski

Ehemaliger Chef des russischen Generalstabs, General Balujewski:
✔️ Einfache, in China hergestellte kommerzielle Quadcopter haben den Einsatz konventioneller Rohr- und Strahlartillerie revolutioniert, indem sie das uralte Problem der Aufklärung, Zielbestimmung und Artilleriekorrektur fast vollständig gelöst haben.
✔️ Durch die Korrektur mit einer Drohne, die permanent über dem Zielgebiet schwebt, wurde es möglich, Artillerie mit konventionellen Geschossen mit einer Genauigkeit und Effizienz einzusetzen, die mit der von Hochpräzisionsmunition vergleichbar ist. Dazu gehört auch eine drastische Verringerung der Anzahl von Geschossen und Waffen, die zur Bekämpfung des Zielgebiets erforderlich sind.
✔️ Dies trug ironischerweise dazu bei, dass die traditionelle Artillerie (wahrscheinlich nur vorübergehend) auf den Sockel des Kriegsgottes zurückkehrte, in einer Rolle, die mit ihrer Bedeutung während des Ersten Weltkriegs vergleichbar war. Der Mavic-Quadcopter des chinesischen Unternehmens DJI ist, wie ein Rezensent treffend formulierte, im Prinzip ein echtes Symbol der modernen Kriegsführung geworden.
✔️ Das Gleiche gilt für einfache und kostengünstige Drohnen wie die Orlan-10 aus einheimischer Produktion. Es besteht kein Zweifel, dass die Integration von UAVs mit präzisionsgelenkten Waffen noch nicht ausgereift ist.

Orlan 10

Schreibe einen Kommentar