Fr. Mai 24th, 2024

Hier ein russisches Video, das den aktuellen Herstellungs- Prozess von Patronen in der ältesten russischen Patronen- Fabrik zeigt.
Beachten Sie – das Video zeigt den Herstellungs- Prozess, wobei aber unklar ist, ob das noch die alte Produktions- Linie aus der Sowjet- Zeit ist (die aktuell weiter läuft), oder schon die neuen russischen Produktions- Linien.

Achtung: Gemäß West- Politiker-innen und Journalist-innen ist die russische Panzer- und Munitions- Produktion de facto im Stillstand. Der russischen Armee geht die Munition aus – weshalb sie aus Nord- Korea Munition bezieht (vor allem diese Kalaschnikov- Munition).
Y
Soweit der West- PR- Müll, den FPI sich verpflichtet sieht, seinen Lesern zur Kenntnis zu bringen.

Weiter im Rahmen gegebener Realität:

Gezeigt wird der Herstellungs- Prozess von 7,62mm Kalashnikov- Munition, also Munition für diese Waffe:

Anmerkung: Alle russischen Soldaten haben den AK – allerdings in verschiedenen Ausführungen / einige Ausführungen / Varianten sind hier dargestellt.

Alle russischen Soldaten brauchen diese Munition für ihre AK / Automat Kalashnikovs:

Aus einer anderen Fabrik:

Die alte Patronen- Fabrik von Luhansk – produziert noch immer:

https://www.youtube.com/watch?v=_-TeN1H469k
Die neue AK-12 / AK 15

Schreibe einen Kommentar