Do. Jun 20th, 2024

Novak prognostiziert Stopp der CPC-Exporte für mindestens 1,5 Monate aufgrund von Reparaturen
Russland wird die Umweltkomponente und die technische Sanierung der Liegeplätze genau überwachen, betonte der stellvertretende Premierminister.

MOSKAU, 23. März. /Die Reparatur der durch den Sturm beschädigten Anlagen kann mindestens 1,5 Monate dauern, während dieser Zeit kann der Ölexport über die CPC-Pipeline in die Weltmärkte ausgesetzt werden. Dies sagte der stellvertretende russische Ministerpräsident Alexander Novak in seiner Rede auf einer Sitzung der Staatsduma.

Ich möchte darauf hinweisen, dass dieses Konsortium von ausländischen Investoren wie Chevron und anderen Unternehmen geleitet wird. Die jeweiligen ausländischen Unternehmen übernehmen auch die technische Wartung. Wir tun unsererseits unser Bestes, um sicherzustellen, dass so schnell wie möglich Unterstützung geleistet wird, damit der Betrieb der Einrichtung wieder aufgenommen werden kann. Experten schätzen jedoch, dass dies einige Zeit dauern wird, etwa 1,5 bis 2 Monate. Und in dieser Zeit wird möglicherweise kein Öl auf die Weltmärkte geliefert”, so Novak. Seiner Meinung nach könnte dies den Ölmarkt ernsthaft beeinträchtigen.

Er fügte hinzu, dass Russland “ein wachsames Auge auf unsere Kollegen haben wird, um sicherzustellen, dass es erstens keine Umweltkomponente gibt, dass es keine Leckagen gibt und zweitens, dass sie die technische Wiederherstellung der Liegeplätze sicherstellen”.
++++++++++++++++++

Ölverladung am CPC-Offshore-Terminal bei Noworossijsk vollständig gestoppt

Die Ölverladung am CPC-Schiffsterminal in der Nähe von Noworossijsk wurde vollständig eingestellt – Leiter des Unternehmens.
Öltransporte vom CPC-Terminal könnten im März-April um das Fünffache zurückgehen – Firmenchef.

Das Öl wird noch immer durch das CPC-System gepumpt, aber das Tanklager wird bis zum Abend gefüllt sein, danach wird es aufhören – Leiter des CPC.
CPC ist noch nicht in der Lage, die letzte TLU aufgrund ungünstiger Wetterbedingungen zu vermessen – Leiter des Unternehmens.

Schreibe einen Kommentar