Sa. Mai 18th, 2024

##########################################################################

Deutschland stellt um (Österreich bald auch?)
Nach dem militärischen Vorgehen Russlands in der Ukraine muss Deutschland kaufen Gas und Kohle in anderen Ländern — Wirtschaftsminister der BRD.

Y
Wirtschaftsminister der BRD Robert Habeck sieht keine Perspektive für die Ausführung der Pipeline “Nord Stream — 2” mittelfristig, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg.
Y
Wirtschaftsminister der Bundesrepublik Deutschland, sagte über die Absicht zu bauen eine zusätzliche Anzahl von Terminals für den Empfang von LNG im Lichte der Situation
##########################################################################

#USA: Zelensky? Wollen wir nicht haben:

Der Präsident der Ukraine in Kiew bleibt und weiterhin das Land regieren Das weiße Haus über die Möglichkeit der Evakuierung zelensky
Interessant ist, dass über den Aufenthaltsort und die Pläne des Präsidenten der Ukraine erklärt das Weiße Haus.

Das weiße Haus erwägt die Durchführung des Treffens von Putin und Biden in dieser Phase Psaki

##########################################################################
China- klares Statement:

China hat Verständnis für die Besorgnis der Russischen Föderation Situation in der Ukraine, sagte der Leiter des Außenministeriums der Volksrepublik China.

Ministerium für auswärtige Angelegenheiten Chinas, sprechen über die Ukrainische Krise, erklärt, dass die Russischen Truppen in der Ukraine sind keine “Invasion”, beschreiben wie einige ausländische Medien
👉 Ministerium für auswärtige Angelegenheiten Chinas im Zusammenhang mit der Ukraine-Krise erklärt, dass er der Auffassung ist, dass die legitimen Sicherheitsinteressen aller Parteien eingehalten werden
Y
Die Weltgemeinschaft muss einen Beitrag zur Erhaltung der globalen Energiesicherheit auf dem Hintergrund der Kämpfe in der Ukraine leisten, teilte das Außenministerium der Volksrepublik China mit.
Y
Russland braucht keine militärische Unterstützung Chinas im Zuge der militärischen Operation in der Ukraine, berichtete das Außenministerium der Volksrepublik China.
Y
Umgehung der Ukraine- Pipelines (wenn die Gas- Pipeline durch die Ukraine gesperrt wird):
Aserbaidschan kann koordinieren mit Russland die Gaslieferungen nach Europa, sagte Alijew.
##########################################################################
Merken sie was?
KEINE Soldidaritäts- Bedkundungen für Ukraine / EU / NATO / USA aus anderen Teilen der Welt.
Chine – siehe obig – Indien schweigt – und auch sonst sind keine Solidaritäts- Bekundungen bekannt.
Y
Ukraine / Westen / NATO (EU) / USA sind allein – KEINE Verbündeten mehr.

##########################################################################

#########>>>> ALARM – man beachte ALARM:
Rossawiazija: Russland schränkt die Nutzung seines Himmels für britische Flugzeuge, einschließlich der Transit.
Was ist, wenn dieser “Beschränkungs- Modus” auf alle EU- Mitgliedsstaaten ausgedehnt wird – und – dieser Beschränkungs- Modus auch Schienen- und Straßen- Verkehr betrifft?
Die Aussendung:
Für britische Flugzeuge gilt seit heute ein Flugverbot über russischem Gebiet. Dies wurde von Rosaviatsia als Reaktion auf frühere, vom Vereinigten Königreich verhängte Beschränkungen für Aeroflot-Flüge angekündigt.

“Am 25. Februar 2022 wurde ab 11.00 Uhr Moskauer Zeit eine Beschränkung der Nutzung des Luftraums der Russischen Föderation für Flüge von Luftfahrzeugen, die einer mit dem Vereinigten Königreich verbundenen oder im Vereinigten Königreich registrierten Person gehören, von ihr geleast sind oder von ihr betrieben werden, zu Punkten im Hoheitsgebiet der Russischen Föderation, einschließlich Transitflügen durch den Luftraum der Russischen Föderation, verhängt”, teilte die Rosaviatsia in einer Erklärung mit.
Y
Nach Angaben von Rosaviatsia hat Russland seinen Luftraum für Flugzeuge aus Bulgarien, Rumänien, Polen und die Tschechische Republik gesperrt.
Flüge aus diesen Ländern nach Russland sind nur mit Sondergenehmigungen von Rosaviatsiya oder dem russischen Außenministerium möglich.
#########
Man beachte hierzu: Aircraft Leasing ist betroffen – in diesem Fall ist nur ein der 10 gößten Flugzeug- Leasing- Firmen in UK / London beheimatet, nämlich Chapman Freeborn Airchartering.
Sollten EU- Firmen mit gleichem Text beschränkt werden, DANN wird es heiß – sehen sich sich in Liste der 10 größten Flugzeug- Leasingfirmen an, wie viele davon in der EU – namentlich in Irland – Ihren Sitz haben.
UK und EU fahren einen “heißen Reifen”. Ob sie wissen was sie tun? Wohl eher nicht.
##########################
Man beachte – aktuell:
“Was die Vergeltungssanktionen betrifft, so sind sie natürlich auch vorbereitet, sie werden die Sanktionen gegen Russland nicht widerspiegeln. Aber wir sind uns der Schwächen des Westens sehr wohl bewusst, und wir haben auch ein ganzes Paket möglicher Sanktionen vorbereitet, die gegen die Staaten verhängt werden können, die Sanktionen gegen Russland angekündigt haben. Auch im Westen gibt es viele Empfindlichkeiten”. Valentina Matvienko, Vorsitzende des Föderationsrates der Russichen Föderation.
##########################

################################################


#################################################

Chinesische Militärexperten zur Lage in der Ukraine:

Da die meisten russischen Streitkräfte in der Ukraine stationiert sind, um eine Einmischung der NATO zu verhindern, setzt Russland sie nur zurückhaltend ein. Russland möchte jedoch nicht, dass der Konflikt lange andauert, und kann daher seine Strategie je nach Situation ändern.
Die USA wollen nicht, dass der Konflikt schnell beendet wird, sie wollen, dass Russland so lange wie möglich in Schwierigkeiten bleibt, also werden die Verhandlungen nicht einfach sein, und was auf dem Schlachtfeld passiert, wird das Ergebnis der Verhandlungen bestimmen.
Als der Konflikt ausbrach, waren die meisten westlichen Länder schockiert und zeigten nur Unterstützung, indem sie “für die Ukraine beteten” und Sanktionen ankündigten, wagten aber nicht, der Ukraine Waffen zu liefern oder Verstärkung zu schicken. Die Situation hat sich am Wochenende geändert, da sich die ukrainischen Streitkräfte als nicht so schwach erwiesen haben, wie der Westen zuvor angenommen hatte, und der Konflikt wahrscheinlich weitergehen wird. Einige westliche Länder haben begonnen, Waffen an die Ukraine zu liefern, weil sie die Möglichkeit einer weiteren Eskalation und einer Verlängerung des Konflikts sahen, um Russland so lange wie möglich im Schlamm der Ukraine stecken zu lassen.
Je länger der Konflikt andauert, desto mehr Opfer wird es geben, und der Westen will die Verluste sowohl für Russland als auch für die Ukraine maximieren.
Die neutrale Position Chinas ist wichtig, denn wenn es ein Land gibt, das eines Tages effektiv in dem Konflikt vermitteln kann, dann sollte es ein Land mit echter Neutralität sein, das die Souveränität der Ukraine respektiert und auch nicht dem Westen bei den Sanktionen gegen Russland folgt und dem russischen Volk nicht schadet.
Die USA und die NATO haben den Konflikt in der Ukraine mitverursacht. Wenn die Welt also zulässt, dass sie die öffentliche Meinung der gesamten internationalen Gemeinschaft dominieren, ist das ungerecht und das Problem wird nicht gelöst werden.
🔺Russland lässt sich von Sanktionen nicht einschüchtern, und wenn Sanktionen wirksam wären, wäre der Konflikt schon längst abgewendet worden.
Russland zu sanktionieren und zu verurteilen, wie es der Westen tut, ist in der Tat viel einfacher, als neutral und verantwortungsvoll zu bleiben und unseren Teil zur Vermittlung des Konflikts beizutragen, während wir vom Westen in Frage gestellt und unter Druck gesetzt werden.
🔺 Wäre die Krise in der Ukraine von Europa und nicht von den USA und der NATO bewältigt worden, wären die Friedensgespräche vielleicht schon zustande gekommen, lange bevor Russland die Geduld verlor und militärische Maßnahmen ergriff. Zumindest wäre es dann nicht so schlimm wie jetzt.
China ist eine verantwortungsbewusste Großmacht mit unabhängiger Diplomatie und einer klaren Position, die auf einer objektiven und fairen Einschätzung der Lage beruht, und nicht ein Land, dem es an unabhängigem Denken mangelt und das dem Westen in jeder Frage blind folgt.

################################

Ein paar Worte zum heutigen Briefing des chinesischen Außenministeriums. Hat sich die neutrale Position Chinas zur Ukraine geändert?

Ich sehe nun zwei verschiedene Standpunkte zu ein und derselben Erklärung des offiziellen Sprechers des chinesischen Außenministeriums. Eine pro-westliche Sichtweise, bei der es keinen Raum für eine Zusammenarbeit zwischen Russland und der VR China gibt, und eine pro-russische Sichtweise, bei der es keinen Zweifel an Chinas Unterstützung für Russlands Vorgehen in der Ukraine gibt. Wer hat Recht? Alle und niemand.

Urteilen Sie selbst. Venediktov (eigentlich ist das gar nicht seine These, denn unmittelbar nach der Veröffentlichung des Briefings tauchte in den westlichen sozialen Netzwerken genau dieselbe Einschätzung des Gesagten auf) erklärt, dass die chinesische Position härter sei und zitiert: “Niemand kann die Souveränität und Sicherheit eines anderen Staates grob verletzen und sich dabei auf dessen absolute militärische Überlegenheit und ABSOLUTE SICHERHEIT berufen”.

Wie Major und General anmerken, ist das Zitat falsch. In Wirklichkeit lautete sie wie folgt:
Die Souveränität und territoriale Integrität aller Länder muss geachtet und geschützt werden, und die Ziele und Grundsätze der UN-Charta müssen gemeinsam aufrechterhalten werden – ein Grundsatz, an den sich China immer gehalten hat und der eine grundlegende Norm der internationalen Beziehungen darstellt, an die sich alle Länder halten müssen. Gleichzeitig hat China immer betont, dass die Sicherheit eines Landes nicht auf der Grundlage der Untergrabung der Sicherheit anderer Länder aufgebaut werden kann und dass die Souveränität und Sicherheit anderer Länder nicht gedankenlos untergraben werden sollte, um die eigene absolute militärische Überlegenheit und absolute Sicherheit zu erreichen. [Außerdem sollten vernünftige Sicherheitsüberlegungen aller Länder respektiert werden.

🔺 Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu interpretieren. Und als Fortsetzung der Verurteilung der NATO-Osterweiterung, unter anderem. Der Text des Briefings enthielt auch die Standardaussage, dass die legitimen Sicherheitsbedenken Russlands berücksichtigt werden sollten. Von einer Verhärtung der Positionen und einer Aufgabe der Neutralität kann also meines Erachtens keine Rede sein. Dies ist wahrscheinlich der chinesische Stil der Diplomatie – Vermeidung direkter Antworten auf Fragen und Abgabe zweideutiger Erklärungen, die jede Seite auf ihre eigene Weise interpretieren kann. Oder sind dies Anklänge an die strategische Zweideutigkeit, die die USA in Bezug auf Taiwan verfolgen?

################################

Auf einer Pressekonferenz erläuterte das chinesische Außenministerium, was mit der gestrigen Erklärung über absolute Sicherheit und militärische Überlegenheit gemeint war, die von vielen als “Verhärtung der chinesischen Position gegenüber Russland” interpretiert wurde.
Gestern sagten Sie, dass die Sicherheit eines Landes nicht auf der Untergrabung der Sicherheit anderer Länder und dem Streben nach absoluter militärischer Überlegenheit und absoluter Sicherheit beruhen kann. Wir möchten Sie bitten, klarzustellen, ob Sie Russland meinen? Oder hatten Sie ein anderes Land im Sinn?
Wang Wenbin: Das kann ich Ihnen genau erklären. Wie Außenminister Wang Yi betonte, hat sich China stets für ein gemeinsames, umfassendes, kooperatives und nachhaltiges Sicherheitskonzept eingesetzt, da es der Ansicht ist, dass die Sicherheit eines Landes nicht auf Kosten der Sicherheit anderer Länder gewährleistet werden kann und dass die regionale Sicherheit nicht durch die Stärkung oder gar Ausweitung von Militärblöcken garantiert werden kann. Die Mentalität des Kalten Krieges muss vollständig überwunden werden. Die begründeten Sicherheitsbedenken aller Länder sollten respektiert werden. Vor dem Hintergrund von fünf aufeinander folgenden Wellen der NATO-Osterweiterung müssen die legitimen Sicherheitsforderungen Russlands ernst genommen und gebührend berücksichtigt werden. Ich weiß nicht, ob Ihnen das klar ist.
########

China sollte nicht gegen seine Prinzipien verstoßen, um die Beziehungen zu den USA zu verbessern – Global Times (GT)

China feiert den 50. Jahrestag des Shanghai-Kommuniqués, eines der Schlüsseldokumente, die den Grundstein für die modernen Beziehungen zwischen China und den USA legten. Aus diesem Anlass fanden in Shanghai Feierlichkeiten statt. Der chinesische Außenminister hielt per Videokonferenz eine Rede, in der er sich für eine Ausweitung der Zusammenarbeit zwischen China und den USA und den Aufbau von Beziehungen zwischen den beiden Ländern aussprach, während er die USA aufforderte, sich an den Grundsatz “Ein China” zu halten und nicht länger die “Taiwan-Karte” zu spielen.

Die Global Times veröffentlichte auch die Ergebnisse einer Umfrage zu den Beziehungen zwischen China und den USA. Die Umfrage ergab, dass die Mehrheit der chinesischen Bürger nicht erwartet, dass die USA ihre Fehler korrigieren und die Beziehungen zur VR China verbessern werden, und sogar glaubt, dass sich die bilateralen Beziehungen weiter verschlechtern werden.

Im Folgenden sind die wichtigsten Ergebnisse der GT-Umfrage aufgeführt:
97,49 % der Befragten: Die Normalisierung der Beziehungen zu den USA vor 50 Jahren war der Schlüssel zu Chinas Reform und Öffnung.
43,38 %: Die Bedrohung durch die Sowjetunion war der Grund, warum sich China und die USA vor 50 Jahren aufeinander zubewegten und von 1979 bis 1989 sogar eine “Flitterwochenzeit” erlebten.
92,19 %: Die USA werden das Entstehen einer Großmacht auf dem eurasischen Kontinent niemals akzeptieren, und die Entwicklung und nationale Verjüngung Chinas steht strukturell im Widerspruch zum Wunsch der USA, ihre Hegemonie aufrechtzuerhalten.
87,41 %: Die USA versuchen, unlösbare innere Widersprüche und Probleme durch eine äußere Bedrohung in Form der VR China zu lösen. Die Schürung negativer Gefühle gegenüber China hilft den USA, die Spannungen innerhalb des Landes abzubauen.
82,43 %: Die Herstellung von Beziehungen zwischen China und den USA wäre für China von Vorteil, aber wenn die USA sich aufgrund ihrer Hegemonie und ihrer Mentalität des Kalten Krieges weigern, sich zu bessern, können die Beziehungen zwischen China und den USA so bleiben, wie sie sind. China muss nicht gegen seine Prinzipien verstoßen, um die Beziehungen zu verbessern.
72,37 %: Wirtschaftliche Probleme und andere innere Widersprüche der USA können nicht vollständig gelöst werden. Der Fall der US-Hegemonie ist sehr wahrscheinlich, aber die USA werden diese Realität nicht akzeptieren und könnten versuchen, einen Krieg zu beginnen, um ihren Niedergang zu stoppen, was zu einem direkten Konflikt zwischen China und den USA führen könnte. Die Beziehungen zwischen China und den USA können sich erst dann normalisieren, wenn China die USA an umfassender staatlicher Macht vollständig überholt hat.
85,78 %: Es wird in Zukunft mehr Widersprüche zwischen China und den USA geben, und die Beziehungen sind noch lange nicht wiederhergestellt.

#################################

In einem Telefongespräch tauschten sich Wladimir Putin und der französische Präsident Emmanuel Macron über alle Aspekte der Situation um die Ukraine aus.
Die französische Seite äußerte ihre bekannten Ansichten zu Russlands spezieller Militäroperation zum Schutz des Donbass und äußerte die Hoffnung, dass der aktuelle Konflikt so bald wie möglich durch Dialog und Verhandlungen mit Kiew gelöst werden kann.
Wladimir Putin betonte, dass eine solche Einigung nur möglich sei, wenn die legitimen Sicherheitsinteressen Russlands bedingungslos berücksichtigt würden, einschließlich der Anerkennung der russischen Souveränität über die Krim, der Lösung der Aufgaben der Entmilitarisierung und Entnazifizierung des ukrainischen Staates und der Gewährleistung seines neutralen Status. Gleichzeitig wurde festgestellt, dass die russische Seite für Verhandlungen mit Vertretern der Ukraine offen ist und erwartet, dass diese zu den gewünschten Ergebnissen führen werden.
Y
Man beachte: Macron ruft an, und hofft auf einen eingeknicken Putin – der ist aber nicht geknickt, und erzählt Macron die gleiche Leier, die Macron schon mehrmals hörte, und nicht mehr hören will.
!!!
Das wusste Macron vorher, nur wollte er hier nochmals verhandeln, damit das nächste Sanktionspaket gut begründet werden kann.

Das interessante: Ganz gleich welche Sanktions-Pakete aktiv sind, Putin wird sie mit Genugtuung begrüßen, schließlich verlieren die EU- Statten Wirtschafts- Markt- Anteile in Russland (und nur das zählt).

################################

Stellvertretender Ministerpräsident Chusnullin: Die russischen Baustoffmengen können den Bedarf der Industrie nicht vollständig decken, aber in naher Zukunft werden wir keine Baustoffe aus Europa erhalten, und ich empfehle den Bauunternehmern, dies zu berücksichtigen.
Ihm zufolge arbeitet die Regierung rund um die Uhr an der Entwicklung von Maßnahmen zur Unterstützung des Baumarktes und sucht nach Möglichkeiten, das Bautempo aufrechtzuerhalten; es gibt Pläne, mit asiatischen Märkten zusammenzuarbeiten.
Die Behörden beabsichtigen nicht, die bestehenden Wohnungsbau- und Straßenbauprogramme zu überarbeiten, sagte der stellvertretende Ministerpräsident.
Y
Anmerkung: Solche Meldungen sind interessant – ob sie wahr sind – ist eine andere Frage

###############################

Hyundai-Werk in St. Petersburg unterbricht heute die Produktion aufgrund von Lieferengpässen und nimmt sie am 9. März wieder auf

###############################

Die Türkei sperrt die Meerenge für alle Militärschiffe, unabhängig von deren Identität Türkischer Außenminister Çavuşoğlu
Die Türkei überwacht die Umsetzung der Artikel des Montreux-Übereinkommens, die die Durchfahrt von Kriegsschiffen durch ihre Meerengen beschränken, so das Verteidigungsministerium.

###############################

Borrell: EU-Außenminister vereinbaren, der Ukraine Waffen und anderes Material für 500 Millionen Euro zu liefern
Y
Das neutrale Österreich stimmte hier mit JA – sic! (Wo bleibt hier die zumindest militärische Neutralität?)
Die EU-Außenminister haben sich darauf geeinigt, der Ukraine tödliche Waffen im Wert von 450 Millionen Euro zu liefern, so der EU-Diplomatiechef Josep Borrell.
“Wir haben beschlossen, unsere Kapazitäten zu nutzen, um die ukrainische Armee mit tödlichen Waffen im Wert von 450 Millionen Euro zu versorgen und weitere 50 Millionen Euro für nicht-tödliche Waffen, Treibstoff und Schutzausrüstung bereitzustellen”, sagte Borrel.

Die EU-Länder sollten der Ukraine großkalibrige Geschütze und Panzerabwehrwaffen zum Schutz zur Verfügung stellen, so Borrel.

Die EU werde Kampfflugzeuge an die Ukraine liefern, so Borrel.
Y
Bulgarien, Polen und die Slowakei stellen der Ukraine 70 Kampfflugzeuge zur Verfügung, die auf polnischen Flugplätzen stationiert werden können, wie der Pressedienst der ukrainischen Seestreitkräfte auf seiner offiziellen Facebook-Seite mitteilte.
Nach Angaben des Pressedienstes wird Bulgarien der Ukraine 16 MiG-29-Kampfflugzeuge und 14 Su-25-Angriffsflugzeuge zur Verfügung stellen, Polen wird der Ukraine 28 MiG-29-Flugzeuge überlassen und die Slowakei wird der Ukraine 12 MiG-29 geben.
Y
Bulgarien dementiert die Verlegung von bulgarischen Kampfflugzeugen in die Ukraine.
### ### ###

Australien wird weitere 75 Mio. Dollar für den Kauf von Waffen für die Ukraine und für humanitäre Hilfe in diesem Land bereitstellen.
Nach Angaben des australischen Premierministers Scott Morrison werden 70 Mio. AUD (50,6 Mio. USD) für die NATO-Länder bereitgestellt, um “tödliche militärische Ausrüstung für die Ukraine zu kaufen und sie im Kampf gegen die Aggression zu unterstützen”. Weitere 25 Millionen Dollar werden als humanitäre Hilfe bereitgestellt.

########################

Die arabischen Länder bleiben in der Russland-Ukraine-Krise neutral, sagte der stellvertretende Generalsekretär der Arabischen Liga Husam Zaki.
“Die arabischen Länder haben sowohl zur Ukraine als auch zu Russland freundschaftliche Beziehungen”, sagte er. – Und es ist schwer für Freunde, die beiden im Krieg miteinander zu sehen, daher hat das LAS eine neutrale Position eingenommen.”

#########################

Vereinte Nationen, 28. Februar. /TASS/: Die Vereinigten Staaten haben 12 russische Diplomaten bei den Vereinten Nationen zur Persona non grata erklärt und sie aufgefordert, das Land bis zum 7. März zu verlassen. Dies sagte der ständige Vertreter Russlands bei der UNO, Wassili Nebensya, am Montag auf einer Pressekonferenz.
“Ich habe soeben die Information erhalten, dass die US-Behörden eine weitere feindselige Aktion gegen die russische Mission bei der UNO unternommen haben, was einen groben Verstoß gegen ihre Verpflichtungen als Gastgeber darstellt”, so Nebenzya. – Sie erklärten 12 Mitglieder der russischen Mission zur Persona non grata und forderten sie auf, das Land bis zum 7. März zu verlassen. Der russische Botschafter stellte klar, dass es sich bei den betreffenden Personen um diplomatisches Personal handelt.

Zu den Erklärungen des stellvertretenden Ständigen Vertreters der Vereinigten Staaten bei den Vereinten Nationen, Richard Mills, sagte Nebenzya, Russland sei mit der Erklärung der USA zu den Gründen für die Ausweisung der Diplomaten nicht zufrieden.
Der US-Vertreter argumentierte, dass “die Entscheidung, die die Regierung der Vereinigten Staaten der russischen [UN-]Mission heute mitgeteilt hat, in voller Übereinstimmung mit dem Sitzabkommen getroffen wurde, das die USA mit den Vereinten Nationen unterzeichnet haben”. “Die Diplomaten, die zum Verlassen der Vereinigten Staaten aufgefordert wurden, führten Tätigkeiten aus, die außerhalb ihres Zuständigkeitsbereichs lagen und mit ihren Pflichten als Diplomaten nicht vereinbar waren”, argumentierte Mills.

“Die Erklärung, die der Vertreter der Vereinigten Staaten jetzt abgegeben hat, stellt uns nicht zufrieden”, betonte Nebenzia.

###############################

Die polnischen Behörden schließen die Möglichkeit einer Schließung der Grenze zu Russland nicht aus, sagte der stellvertretende polnische Außenminister Pawel Jablonski in einer Morgensendung des Radiosenders RMF.
Die polnischen Behörden schließen eine Schließung der Grenze zu Russland nicht aus, sagte der stellvertretende polnische Außenminister Pawel Jablonski in der Morgensendung des Radiosenders RMF.
Polnisches Außenministerium: Grenzübergang zu Russland kann wegen der Lage in der Ukraine geschlossen werden

Spanischer Außenminister schlägt vor, europäische Häfen für russische Schiffe zu schließen
Britischer Verkehrsminister weist britische Häfen an, russischen Schiffen keinen Zugang zu gewähren
Großbritannien bereitet weitere Sanktionen gegen die russische Schifffahrt vor, so das Verkehrsministerium
Großbritannien verbietet russischen Schiffen das Einlaufen in britische Häfen, teilte das Verkehrsministerium mit.

#########################

Der Schweizer Bundespräsident erklärt, sein Land werde alle von der EU gegen Russland verhängten Sanktionen anwenden.
Die Schweiz schließt sich den EU-Sanktionsbeschlüssen gegen Putin, Mishustin und Lawrow an, sagt der Schweizer Präsident
Die Schweiz verbietet fünf “russischen Oligarchen” die Einreise, will ihre Namen aber nicht bekannt geben
Die Schweiz kündigte an, ihren Luftraum ab 17 Uhr Moskauer Zeit für alle Flüge aus Russland und alle Flugzeuge mit russischer Kennzeichnung zu sperren.
Y
Nachdem was die Schweiz hier liefert, darf man vermuten – viele Oligarchen weltweit, werden nun der Schweiz den Rücken kehren – und Nord- Zypern ansteuern (Erdogan wirds freuen).

###########################

Tschetschenen- Chef Kadyrov – Eigene Sanktionen – streng nach westlichen Vorgaben:
Freunde, eine Reihe von europäischen Politikern hat sich zu möglichen Sanktionen gegen Russland geäußert.
Ich möchte sagen, dass die ganzen Restriktionen gegen Russland so absurd sind, dass man über diese fruchtlosen Versuche nur lachen kann. Sie haben die Leere dort eingefroren. Eine absolute Peinlichkeit!
Doch trotz aller Komik ist es an der Zeit, harte Vergeltungsmaßnahmen zu ergreifen, und die Maßnahmen müssen spiegelbildlich sein. Im Vergleich dazu sollten sie so aussehen:
Der britische Premierminister Boris Johnson, die Außenministerin Liz Truss, die Leiterin der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen und der Leiter des Europäischen Diplomatischen Corps Josep Borrell sollten ihre Äußerungen zurücknehmen, da sich die Tschetschenische Republik angesichts des unverschämten und anmaßenden Charakters dieser Äußerungen das Recht vorbehält, folgende Sanktionen zu verhängen

  • Schließen Sie den tschetschenischen Luftraum für Flüge ihrer Jets;
  • Einfrieren aller Rubel-Guthaben Johnsons in tschetschenischen Banken;
  • Verhängung eines Embargos für das gesamte Vermögen der britischen Oligarchen in Achchoi-Martan und, falls es noch schlimmer kommt, auch in Samaschki;
  • Den Linksverkehr als ein abscheuliches Relikt des Mittelalters trotzdem anzuerkennen;
  • Und schließlich muss ich zugeben, dass es so etwas wie englischen Tee nicht gibt!

Die Frist endet am 31. Februar!
Dies wird ein Beispiel für andere Staaten sein, dem sie folgen können. Denken Sie in Zukunft nach, bevor Sie Sanktionen verhängen.

##############################

Schoigu berichtete Putin, dass gemäß seinem Befehl die Dienstschichten der Kontrollpunkte der Strategischen Raketentruppen, der Nord- und Pazifikflotte und des Langstreckenflugkommandos mit verstärktem Personal den Kampfeinsatz aufgenommen haben, so das russische Verteidigungsministerium.

Außenministerium: Keine Gespräche über den Abzug russischer Botschafter aus EU-Ländern

Die Ukraine hat keinen offiziellen Antrag auf Beitritt zur EU gestellt, so die Europäische Kommission.
Die Frage der Aufnahme der Ukraine in die EU stehe derzeit nicht auf der Tagesordnung, so Borrell.

Das kasachische Informationsministerium hat nach Angaben des Pressedienstes nicht beschlossen, die Ausstrahlung russischer Fernsehsender zu unterbrechen.
Die Abschaltung der russischen Fernsehkanäle in Kasachstan geht auf die Initiative des privaten Internetanbieters Remstroyservis zurück, erklärte das Ministerium gegenüber RIA Novosti

###############################

China ist gegen jede einseitige Beschränkung und glaubt, dass Sanktionen keine Probleme lösen, sondern neue schaffen. Dies erklärte der chinesische Außenminister in einem Telefongespräch mit seiner deutschen Amtskollegin Annalena Berbock.
Wang Yi zufolge ist China als ständiges Mitglied des UN-Sicherheitsrats der Ansicht, dass dieses Gremium zu einer politischen Lösung der Krise beitragen und keine neue Konfrontation provozieren sollte. In diesem Zusammenhang ist Peking nicht mit der Resolution des Sicherheitsrates zur Ukraine einverstanden, die die Anwendung von Sanktionen erlaubt. MRC

Die USA drängten China, den Einmarsch Russlands in der Ukraine am Sonntag zu verurteilen, so Reuters.
China und Russland werden ihre normale, für beide Seiten vorteilhafte Handelszusammenarbeit fortsetzen, sagte der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Wang Wenbin, am Montag bei einem Briefing.

China enthielt sich bei der Abstimmung im UN-Sicherheitsrat über eine Resolution zur Einberufung einer Sondersitzung der Generalversammlung zur Ukraine.
China erklärte gegenüber der UNO, dass es baldige Gespräche zwischen Russland und der Ukraine begrüßen würde

Die Ukraine-Krise droht den Handel zwischen China und der Ukraine vollständig zu lähmen. China ist seit zwei Jahren ein wichtiger Handelspartner, wobei der Anteil Chinas am Außenhandel der Ukraine bei 20 Prozent liegt. Die Ukraine könnte bis zu 10 Milliarden Dollar verlieren, wenn sie ihre Exporte nach China einbüßt.

Chinesische soziale Medien haben ihre Nutzer aufgefordert, sich nicht abfällig über die Ukraine zu äußern – Hong Kong SCMP.
Die Menge der negativen Kommentare über die Ukraine und die Ukrainer hat ein Ausmaß erreicht, das die Chinesen in Übersee bedroht. Eine beträchtliche Anzahl von Nutzern äußert sich hämisch über die Notlage der Ukrainer, macht sich über den Konflikt lustig und begrüßt die russische Offensive.
Unter anderem hat die ukrainische Botschaft den chinesischen Bürgern offiziell geraten, Auseinandersetzungen mit der einheimischen Bevölkerung über sensible politische Themen zu vermeiden.
xxxxxxxxxxxxxxxx

China hat drei Militärübungen im Südchinesischen Meer und im Gelben Meer angekündigt. Die Übungen finden vom 27. Februar bis zum 1. März im Südchinesischen Meer in einem Radius von 6 Seemeilen vor der Inselprovinz Hainan im Süden des Landes statt. Die zweite Übung wird vom 1. bis 3. März im Golf von Tonkin stattfinden. Die dritte wird vom 27. Februar bis zum 13. März im Gelben Meer stattfinden.
Taiwaner sind nicht bereit, die Insel zu verteidigen – Francis Fukuyama
Einige Einwohner Taiwans glauben, dass die USA sie beschützen werden. Das wird aber nur geschehen, wenn die Inselbewohner selbst bereit sind zu kämpfen. Die Einstellung der Taiwaner zum Kampf um die Insel und die Opfer, die sie auf dem Altar der Insel zu bringen bereit sind, seien sehr wichtig, so Fukuyama.
Nach Ansicht des Wissenschaftlers ist die Welt in eine neue geopolitische Ära eingetreten, in der militärische Bedrohungen und militärische Gewalt ernster genommen werden müssen. “Ich fürchte, dass Handlungen, die wir vor einigen Jahren noch für undenkbar hielten, jetzt denkbar sind”, sagte Fukuyama über einen möglichen chinesischen Angriff auf Taiwan. Die Insel sollte ihre Verteidigungspolitik überprüfen und zur allgemeinen Wehrpflicht zurückkehren.IA Roter Frühling

Ma Ying-jeou, ehemaliger Präsident Taiwans und Befürworter der Integration mit China: “Wenn Taiwan etwas zustößt, werden die USA nur Waffen verkaufen und keine Truppen einführen.” China Times Elektronische Nachrichten

###############################

Der Kreml hat den Westen vor den Folgen von Waffenlieferungen an die Ukraine gewarnt. Dies wäre äußerst gefährlich und destabilisierend, was in keiner Weise zur Stabilität in der Ukraine beitragen würde, so Peskow.
Nach seinen Worten bestätigt das Vorgehen des Westens “einmal mehr, dass Russland mit seinen Maßnahmen zur Entmilitarisierung des Landes Recht hat, das zu recht aggressiven und oft kriminellen Bestrebungen neigt, wie es in der LNR und DNR der Fall war.
###

Die Zentralbank hat beschlossen, die Aktien-, Derivat- und SPFI-Marktabschnitte an der Moskauer Börse heute nicht zu öffnen.

##########

Medinskij vertrete Moskau bei den Verhandlungen mit Kiew, weil er über bestimmte geschäftliche Qualitäten und fundiertes Fachwissen verfüge, so Peskow.
Moskau bedauert, dass die Verhandlungen mit der ukrainischen Seite nicht einen Tag früher begonnen haben, obwohl die Möglichkeit dazu bestand, sagte Peskow.
Peskow gab die von Russland geforderte Position vor den Verhandlungen mit der ukrainischen Delegation nicht bekannt, da die Verhandlungen “in aller Stille” geführt werden sollten.
Y
Peskow wich einer direkten Antwort auf die Frage aus, ob Russland persönliche Vergeltungssanktionen gegen westliche Staatsoberhäupter verhängen würde.
Putin ist gleichgültig gegenüber persönlichen Sanktionen und hat kein Vermögen im Ausland, sagte Peskow.
Peskow sagte, es sei verfrüht, nach neuen Maßnahmen zur Unterstützung der russischen Bürger und der Wirtschaft zu fragen, “es ist noch nichts passiert”.
Putin wird mit Mischustin, Belousov, Siluanov, Nabiullina und Gref ein Treffen zur Wirtschaft abhalten, so Peskov.
Peskow sagte, der Kreml habe keinen Grund gehabt, an der Effizienz der Zentralbank zu zweifeln, und es gebe auch jetzt keinen solchen Grund.
Russland bereite sich seit langem systematisch auf mögliche Sanktionen vor, auch auf die schwersten, sagte Peskow.
Putin sei sich der Risiken bewusst, die mit Sanktionen gegen die Zentralbank verbunden seien, sagte Peskow.
Y
Peskow sagte, es sei verfrüht, die Wirksamkeit und das Ergebnis der Sonderoperation in der Ukraine zu bewerten; man müsse ihren Abschluss abwarten.
Die EU vertrete eine unfreundliche Haltung und ergreife feindselige Maßnahmen gegen Russland, sagte Peskow.
Die Rhetorik über die Möglichkeit eines direkten Zusammenstoßes zwischen Russland und der NATO sei inakzeptabel, so Peskow.
Russland werde auf das Verbot für russische Fluggesellschaften spiegelbildlich, aber unter Berücksichtigung seiner Interessen reagieren, sagte Peskow.
Die Ukraine neige zu aggressiven und oft kriminellen Bestrebungen, wie es bei der LNR und der DNR der Fall gewesen sei, sagte Peskow.
Die Aktionen der ukrainischen Nationalisten, die Zivilisten schützen, seien kriminell, sagte Peskow.

###############################

Peskow hat eine Frage an das Verteidigungsministerium über einen neuen Notfall-Kommunikationskanal zwischen Russland und den USA bei der Durchführung der russischen Militäroperation weitergeleitet.
(Anmerkung: Ähnliches ist in Syrien installiert, um unnötige Zusammenstöße zwischen US- und Russland- Militärs zu verhindern)
#####

Der Befehl von Wladimir Putin, die strategischen Abschreckungskräfte der russischen Streitkräfte in einen besonderen Kampfmodus zu versetzen, kann nicht zweideutig sein, betonte Dmitri Peskow.
“Was gibt es da zu verstehen? Es gibt keinen zweiten Sinn, keinen doppelten Boden, es heißt ganz klar: Strategische Abschreckung zwingt [zum Wechsel in einen speziellen Kampfeinsatzmodus]. Dies ist ein absolut erschöpfender Befehl des Oberbefehlshabers”, sagte Peskow.

#####

Peskow: Es ist verfrüht, über die Ergebnisse und die Wirksamkeit der Operation zur Entmilitarisierung der Ukraine zu sprechen, wir müssen ihren Abschluss abwarten
Peskow: Die EU nimmt eine unfreundliche Haltung gegenüber Russland ein und ergreift feindliche Maßnahmen
Westliche Waffenlieferungen an die Ukraine sind ein gefährlicher Faktor, der nicht zur Wiederherstellung der Ordnung beitragen wird Peskow
Eine Frage zur Gefahr eines Zusammenstoßes zwischen Russland und der NATO beantwortete Peskow nicht: “Kein Kommentar
Y
Peskow: Sanktionen gegen Putin sind kurzsichtig und absurd
Y
Peskow: Putin will heute mit Regierung und Zentralbank die Wirtschaftslage besprechen
Peskow sagt, dass sich die wirtschaftliche Realität für Russland deutlich verändert hat
Peskow zu Russlands Reaktion auf westliche Sanktionen: Wir werden tun, was in unserem Interesse ist
Russland verfüge über die notwendigen Kapazitäten, um den Schaden der neuen westlichen Sanktionen auszugleichen, so Peskow.

Mishustin: Die Regierung wird bald einen Plan zur Unterstützung der Wirtschaft vorlegen
Mishustin: Regierung lockert angesichts der Sanktionen die Steuerregelung für Unternehmen, die in der wissenschaftlichen und technologischen Entwicklung tätig sind

Von einem Abzug der russischen Botschafter aus den europäischen Ländern sei nicht die Rede, sagte der stellvertretende russische Außenminister.

“Gazprom: Europa hat das gesamte im Sommer gepumpte Gas aufgenommen, europäische Speicher sind jetzt zu 29,5% gefüllt

Usbekistans größter Einzelhändler dementiert Gerüchte über die Verweigerung von Waren aus Russland

Von einer vollständigen Abkopplung Russlands von SWIFT könne keine Rede sein, die Möglichkeit von Transaktionen nicht nur zur Bezahlung von Energielieferungen bleibe erhalten, so das deutsche Außenministerium.

Der Fußballverein Schalke 04 hat seinen Vertrag mit dem russischen Unternehmen Gazprom vorzeitig aufgelöst.

Der Megogo-Service ist in Russland aufgrund technischer Schwierigkeiten bei Online-Transaktionen nicht verfügbar. Es wird daran gearbeitet, den Zugang wiederherzustellen.

Konflikt zwischen Russland und der Ukraine. Reaktion in der Welt:

🔺Belarus hat Russland voll unterstützt und wird Friedensgespräche auf seinem Gebiet organisieren
🔺Si Jinping hat Putin gesagt, dass er das Vorgehen Moskaus respektiert. Peking forderte beide Seiten zu Verhandlungen auf, erinnerte die USA daran, wer alles angefangen hat, sprach sich aber für den Schutz der Souveränität aller Länder, einschließlich der Ukraine, aus.
🔺Brasilien erklärt, dass es Russland nicht verurteilt
🔺Syrien hat nicht nur Russland unterstützt, sondern bereitet sich auch darauf vor, die Unabhängigkeit der LNR und DNR anzuerkennen
🔺Venezolanischer Präsident Maduro unterstützte Putin voll und ganz und sprach sich für eine diplomatische Lösung aus
Abchasien und Südossetien unterstützten die Entscheidung, die Unabhängigkeit der LNR und der DNR anzuerkennen, Abchasien erkannte sie ebenfalls an.
Der kirgisische Präsident unterstützt Putins Maßnahmen zum Schutz des Donbass
Kasachstan ruft zu einer friedlichen Lösung des Konflikts auf, Armenien und Aserbaidschan äußern sich zurückhaltend
Rückendeckung für Myanmar: Die Krise um die Ukraine entstand durch die Weigerung der USA, über Sicherheitsgarantien zu sprechen, und Putin war gezwungen, auf die geopolitische Lage in der Welt zu reagieren
Die Karibik war sich mit Russland einig, dass die Anerkennung der LNR und der DNR Gewalt verhindern würde.
Alle Länder in Europa, die USA, Kanada, Australien, Japan, Südkorea und Singapur haben die Operation verurteilt und harte Sanktionen verhängt.
🔻 Georgien kritisierte Russland scharf, beschloss aber, sich den Sanktionen nicht anzuschließen
Die USA versuchten, eine antirussische Resolution im UN-Sicherheitsrat durchzusetzen, aber sie wurde blockiert, da sich Indien, China und die VAE bei der Abstimmung enthielten.
### ### ###

Der georgische Premierminister brachte seine Unterstützung für die Ukraine zum Ausdruck und begründete gleichzeitig die Entscheidung seines Landes, keine Sanktionen gegen Russland zu verhängen.
In den letzten Jahren habe Georgien Agrarprodukte im Wert von 2 Mrd. USD nach Russland exportiert, weitere Produkte aus anderen Sektoren im Wert von 3 Mrd. USD, Wein im Wert von 850 Mio. USD nach Russland verkauft und 3 Mrd. USD von Touristen aus Russland erhalten. Russland hat eine Million Landsleute in Russland, die durchschnittlich 500 Millionen Dollar pro Jahr nach Georgien schicken.
Georgien unterstütze die Ukraine in allen internationalen Organisationen, gehe aber von seinen nationalen Interessen aus, so Irakli Garibaschwili.

##########

Chinesisches Außenministerium: Wir sind gegen unilaterale Sanktionen. So antwortete das Ministerium auf die Frage, ob sich chinesische Unternehmen den Sanktionen gegen Russland anschließen würden. Peking erklärte, dass einseitige Sanktionen eine politische Lösung in der Ukraine behindern könnten.
##########

Die Ukraine bittet die EU um einen sofortigen Beitritt im Rahmen eines neuen Sonderverfahrens, sagte Zelenski.
Die Frage einer möglichen Aufnahme der Ukraine in die EU wird Gegenstand von Diskussionen in der Organisation sein, so der Vorsitzende des Europäischen Rates.

Kapitualtions- Verhandlungen Weißrussland / Gomel:
Der ukrainischen Delegation gehörten an:

  • Verteidigungsminister Reznikov
  • Stellvertretender Außenminister Tochitskyy
  • Berater des Leiters des Präsidialamtes Podoljak
  • Fraktionsvorsitzender der Diener des Volkes
  • MP Umerow
  • der erste stellvertretende Leiter der ukrainischen Delegation in der trilateralen Kontaktgruppe, Kostin

Litauen, Lettland, Estland und Polen haben Meta, Twitter, Google und YouTube aufgefordert, die Konten von Regierungsvertretern und staatlichen Medien aus Russland und Weißrussland zu sperren, so die litauische Regierung.

Roskomnadsor hat Google aufgefordert, als Material getarnte Werbung über “zahlreiche Opfer” unter den russischen Streitkräften in der Ukraine einzuschränken.

#################

Das russische Generalkonsulat in Istanbul teilte RIA Novosti mit, dass es keine Benachrichtigung über eine mögliche Sperrung der Meerenge für russische Schiffe erhalten habe.

Das britische Finanzministerium hat angekündigt, Sanktionen gegen die russische Zentralbank zu verhängen. Großbritannien hat beschlossen, Transaktionen im Zusammenhang mit der Bank von Russland, dem Staatsfonds und dem russischen Finanzministerium zu verbieten.

Die Bank von Russland hat beschlossen, ihren Leitzins auf 20 % anzuheben.
Die Anhebung des Leitzinses wird dazu beitragen, die Finanz- und Preisstabilität zu erhalten und die Ersparnisse der Bürger vor Wertverlusten zu schützen, so die Zentralbank.
Die Zinserhöhung wird sicherstellen, dass die Einlagenzinsen auf ein Niveau steigen, das erforderlich ist, um die zunehmende Abwertung und die Inflationsrisiken auszugleichen, die Finanz- und Preisstabilität zu wahren und die Ersparnisse der Bürger vor Wertverlusten zu schützen.
Die Bank wird weitere Zinsentscheidungen auf der Grundlage einer Bewertung der Risiken, die sich aus den externen und inländischen Bedingungen ergeben, und der Reaktion der Finanzmärkte darauf treffen.

Das deutsche Unternehmen Daimler Truck setzt die Zusammenarbeit mit dem russischen Unternehmen Kamaz aus, berichtet das Handelsblatt.

Korea hat die militärische Hilfe für die Ukraine abgelehnt, wird aber humanitäre Hilfe leisten. Präsident Moon Jae-in hat die Regierung angewiesen, einen Plan für die Bereitstellung humanitärer Hilfe zu entwickeln. Bei einem Treffen zu diesem Thema wurden auch mögliche Probleme mit weiteren Energie- und Getreidelieferungen nach der Verhängung der antirussischen Sanktionen erörtert. Zuvor hatte sich Südkorea geweigert, der Ukraine militärische Hilfe zu leisten.

Finnische Einzelhandelskette S-ryhmä, die zweitgrößte Supermarktkette des Landes, nimmt Waren aus Russland aus den Regalen

#####################

Der russische Föderale Sicherheitsdienst in Moskau und der Region Moskau fordert die Bürger auf, Kontakte zu Personen zu melden, die möglicherweise von den ukrainischen Sonderdiensten benutzt werden.
Die Versuche ukrainischer Spezialdienste, Landsleute für Aufklärungs- und Sabotagezwecke einzusetzen, nehmen in Russland zu, so die Direktion des russischen Föderalen Sicherheitsdienstes für Moskau und die Region Moskau.
Der russische Föderale Sicherheitsdienst in Moskau und der Region Moskau fordert die Bürger auf, Kontakte zu Personen zu melden, die möglicherweise von ukrainischen Sonderdiensten benutzt werden.
Der FSB warnt vor einer Strafbarkeit von bis zu 20 Jahren Gefängnis für das Sammeln und Übermitteln von Informationen für den ukrainischen Geheimdienst.
Y
Moskauer FSB: Ukrainische Bürger melden zunehmend Versuche ukrainischer Sonderdienste, ihre Landsleute in Russland für nachrichtendienstliche Tätigkeiten und Sabotageakte zu benutzen, und drängen darauf, Kontakte mit Personen zu melden, die von ukrainischen Sonderdiensten für Aktivitäten gegen die Sicherheit Russlands benutzt werden könnten.
“Bitte beachten Sie, dass die Weitergabe oder Beschaffung von Informationen auf Anweisung eines ausländischen Nachrichtendienstes oder einer in dessen Interesse handelnden Person, um sie gegen die Sicherheit der Russischen Föderation zu verwenden, eine Straftat nach Artikel 276 des russischen Strafgesetzbuches (Spionage) darstellt und mit bis zu 20 Jahren Haft bestraft wird.”
“Gleichzeitig ist eine Person von der strafrechtlichen Verantwortung für die Begehung der genannten Straftat befreit, wenn sie freiwillig und rechtzeitig den Behörden Bericht erstattet oder auf andere Weise dazu beiträgt, weiteren Schaden von den Interessen der Russischen Föderation abzuwenden.”

######################

Die EU könnte im Rahmen eines neuen Sanktionspakets ein Flugverbot für russische Flugzeuge in ihrem Luftraum verhängen, berichtet Reuters.

Dänemark beschließt, den Luftraum für russische Fluggesellschaften zu sperren

Österreich beabsichtigt, den Luftraum für alle russischen Flugzeuge zu sperren
Österreich wird den Luftraum für russische Flugzeuge sperren, sagte der Verkehrsminister.

#######################

Die Bank von Russland verfügt über die notwendigen Ressourcen und Instrumente, um die Finanzstabilität aufrechtzuerhalten Regulator

Bank von Russland auf dem Hintergrund der Nachrichten über die bevorstehende Abschaltung von Swift: Übertragungen von Finanznachrichten innerhalb des Landes wird von der Bank von Russland SWIFT in jedem Szenario zur Verfügung gestellt werden

Pavel Shust, Exekutivdirektor der Vereinigung der Marktteilnehmer für elektronisches Geld und Geldtransfer, zu den Folgen der Abschaltung von SWIFT: Im Inland werden Zahlungen über das Finanznachrichtensystem der Bank von Russland abgewickelt. Mit anderen Ländern wird es schwieriger sein – es ist noch nicht ganz klar, wie wir Mittel für Kohlenwasserstoffe erhalten werden, wenn solche Beschränkungen eingeführt werden. Aber die Beschränkungen werden in erster Linie kleine Importeure und Exporteure treffen, nicht große Unternehmen: Sie werden dringend Wege finden müssen, um Zahlungen an ihre Geschäftspartner zu leisten. Einige von ihnen werden von ausländischen Banken bedient werden müssen.

Anmerkung / Kommentar zur SWIFT- Ausschaltung: Was Russland hier – MIT CHINA – abwickeln wird, ist ein Grundsatz- Plan.
Das russisch- chinesische Swift-Ersatz- Duo, soll SWIFT ersetzen.
Y
Russland hat – bezogen auf Energierechnungen – gewaltige Finanz- Volumen die verschoben werden – und die man auf das russisch- chinesische Swift- Ersatz- Duo aufschalten wird.

Swift wird ausgehöhlt, was die Finanz- Volumen betrifft, durch die Umschichtung der Russland- Energie- Zahlungen auf das Swift-Ersatz-Duo.

Bis heute ist im Westen unbekannt, welche Mechanismen das russisch- chinesische Swift- Ersatz- Duo bereithält.
Vermutlich alles – also full Service – also auch für Mittel- und Kleinbetriebe / Kleinüberweisungen – alles abwickelbar.
Y
Wenn dieses Swift- Ersatz- Duo das leistet, dann stirbt SWIFT.

######################

Die Gegensanktionen von Belarus und Russland werden für den Westen sehr empfindlich sein, sagte Lukaschenko.

######################

Verhandlungen zwischen Russland und der Ukraine, was bis zu dieser Stunde bekannt ist:
🔻Russland war schon am Freitag dazu bereit, bildete eine Delegation, Minsk organisierte die Plattform
🔻Die ukrainische Seite legte eine Pause ein und verschwand
🔻Russland setzte den Vormarsch aus, wartete 24 Stunden und nahm die Sonderoperation am Samstagnachmittag wieder auf.
Der Kreml teilte am Sonntagmorgen mit, dass eine russische Delegation wie vereinbart zu Gesprächen mit der ukrainischen Seite in Belarus eingetroffen sei.
Die Delegation besteht aus Vertretern des Außenministeriums, des Verteidigungsministeriums und anderer Behörden, einschließlich der Präsidialverwaltung.
Als Verhandlungsort wurde 🔻Gomel gewählt.

Moskau hat Kiew gewarnt, dass dieses Mal die im Rahmen der Militäroperation geplanten Aktivitäten nicht im Zusammenhang mit den Verhandlungen ausgesetzt werden Peskow
### ###
Zelenski wandte sich an die Weißrussen, beschuldigte Lukaschenka der Aggression und weigerte sich, in Weißrussland zu verhandeln: Wenn es keine Aggression von Ihrem Territorium aus gegeben hätte, hätten wir in Minsk reden können. Als Sie neutral waren, haben wir uns in Minsk unterhalten. Andere Städte könnten eine Plattform sein: Warschau, Budapest, Istanbul, Baku. Jede Stadt passt zu uns in einem Land, von dessen Territorium keine Raketen fliegen.

Alle warten auf die ukrainische Delegation in Gomel. Wenn sie nicht kommt, ist das ihre Entscheidung Lukaschenko

Zelenskis Sprecher Sergej Nikiforow bestätigte die offizielle Position der Ukraine, dass sie nicht an den Gesprächen mit Russland in Gomel teilnehmen werde

#################

Russland wird in der Lage sein, sein inländisches Finanznachrichtensystem und die Infrastruktur befreundeter Länder zu nutzen, wenn SWIFT abgeschaltet wird, so der Leiter des Staatsduma-Ausschusses für den Finanzmarkt, Aksakov, gegenüber RIA Novosti.

Der Dollar könnte auf 100-120 Rubel steigen, wenn die Guthaben der russischen Banken eingefroren werden, aber die Zentralbank wird den Kurs anheben und der Wechselkurs wird in einer Woche wieder bei 85 Rubel liegen, so ein Experte gegenüber RIA Novosti

#################

Eine russische Delegation sei zu Gesprächen mit Ukrainern in Weißrussland eingetroffen, sagte Peskow.
Die russische Delegation sei bereit, die Verhandlungen mit der Ukraine in Gomel aufzunehmen, fügte der Pressesprecher des russischen Präsidenten hinzu.
Zu den Teilnehmern gehörten Vertreter des Außenministeriums, des Verteidigungsministeriums und anderer russischer Behörden, einschließlich der Präsidialverwaltung, so Peskow.

##################

Die USA und Albanien haben eine morgige Sitzung des UN-Sicherheitsrates beantragt, um eine Sondersitzung der UN-Generalversammlung zur Ukraine einzuberufen, so eine Quelle gegenüber RIA Novosti

Der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Zhao Lijian, kommentierte die Entwicklungen um die Ukraine auf Twitter.
“Die USA sollten sich fragen, wer das alles angefangen hat”, schrieb er.
Y
China ist der Ansicht, dass die Sanktionspolitik nicht zur Lösung des Ukraine-Problems beitragen kann und lehnt ein solches Vorgehen ab, so der chinesische Außenminister Wang Yi.
Y
Der chinesische Botschafter in der Ukraine hat Gerüchte dementiert, er habe Kiew verlassen.
###########

Das Weiße Haus erklärte, es betrachte Russland nun als einen “Paria” der Weltwirtschaft und der Finanzen, der von mehr als 30 Ländern mit Sanktionen belegt wurde.
Weißes Haus: Die in einer Woche verhängten US-Sanktionen haben die 10 größten Finanzinstitute Russlands getroffen, die 80 % der Vermögenswerte des russischen Bankensektors kontrollieren

Europäische Kommission: EU ist bereit, Russland weiterhin vom internationalen Finanzsystem zu isolieren
Europäische Kommission: EU bereit, das Vermögen der Bank von Russland zu “lähmen”
Westliche Länder haben sich darauf geeinigt, die Möglichkeiten der russischen Zentralbank, den Rubel durch internationale Finanztransaktionen zu stützen, zu begrenzen, sagt die deutsche Regierung

Der Westen wird versuchen, russische Banken, die Energielieferungen bedienen, in SWIFT zu halten, um Treibstoffengpässe und Preissteigerungen auf den Weltmärkten zu verhindern, so das Weiße Haus

Alle russischen Banken, die bereits von internationalen Sanktionen betroffen sind, und gegebenenfalls weitere russische Banken werden von SWIFT abgeschnitten, so die Bundesregierung unter Hinweis auf die Entscheidung des Westens, neue Sanktionen zu verhängen

Die westlichen Länder haben beschlossen, den “goldenen Pass” abzuschaffen, der es wohlhabenden Russen und ihren Familien als Gegenleistung für Investitionen ermöglichte, die europäische Staatsbürgerschaft zu erhalten, so die deutsche Regierung

Britisches Außenministerium: Wir arbeiten an einer schwarzen Liste und werden alle paar Wochen neue russische Oligarchen mit Sanktionen belegen.
Y
Auswärtiges Amt: Plan zur Beschlagnahmung von Eigentum sanktionierter Personen wird ausgearbeitet und ein entsprechender Gesetzentwurf soll nächste Woche vorgelegt werden

MIT gibt bekannt, dass es seine Zusammenarbeit mit Skoltech wegen der Ukraine beendet

Roman Abramovich übergab die Leitung des FC Chelsea an die Treuhänder der gleichnamigen Stiftung

Der Fernsehsender veröffentlicht ein Foto des “ersten in der Ukraine getöteten Amerikaners”. Dieser Mann war zuvor in Afghanistan durch die Hand der Taliban “gestorben”.

Mehr als 9.500 französische Militärangehörige werden wegen der Situation in der Ukraine mobilisiert oder in Alarmbereitschaft versetzt, berichtet Agence France-Presse unter Berufung auf den Generalstab.
Mehr als 1.500 französische Soldaten werden sich an Einsätzen zur Verstärkung der NATO an der Ostflanke beteiligen.
(Anmerkung: Frankreichs Militär hat schon in Afrika / Mali, etc. versagt – was wollen die gegen Russland ausrichten?)

Deutschland hat die Verbringung von 400 in Deutschland hergestellten Panzerabwehrkanonen aus den Niederlanden und 9 D-30 Haubitzen und Munition aus Estland in die Ukraine genehmigt, so das deutsche Kabinett

Eine Ladung militärischer Munition, die in Litauen aufgrund eines Regierungsbeschlusses zusammengestellt wurde, ist an die Ukraine übergeben worden, teilte die Armeeführung der baltischen Republik auf ihrer Website mit.

Die portugiesische Regierung wird der Ukraine Waffen, Granaten und andere militärische Ausrüstung schicken.

Australien wird die Ukraine über seine NATO-Partner mit tödlichen Waffen versorgen, so Premierminister Scott Morrison.
Y
Der australische Satellitenbetreiber Foxtel hat die Ausstrahlung von Russia Today in Australien eingestellt.

Google setzt die Monetarisierung auf seinen Plattformen für russische staatlich finanzierte Medien aus, schreiben westliche Agenturen

#######################

Die chinesische Botschaft in Moskau mahnt, nicht zu vergessen, dass die wahre Bedrohung für die Welt die USA sind.

Russland-EU-Kontakte nicht offiziell abgebrochen Maria Zakharova
Derzeit liegen keine Informationen darüber vor, ob die Sanktionen Russen daran hindern werden, Visa für die EU und die USA zu erhalten Maria Zakharova
Die Kontakte zwischen Russland und der EU seien nicht offiziell abgebrochen worden, sagte Maria Zakharova.
“Offiziell haben wir sie nicht abgetrennt. Wir haben eine Entscheidung in Bezug auf den Europarat erhalten, aber es handelt sich nicht um eine nationale Qualität, sondern um eine Organisation, der wir nicht mehr angehören”, sagte der Diplomat.

Mehr als eine Stunde Gespräch zwischen den Präsidenten von Belarus und Frankreich
Macron habe Lukaschenko in seinem Gespräch aufgefordert, die russischen Truppen so schnell wie möglich aus Weißrussland abzuziehen, teilte der Elysee-Palast mit.

Lukaschenko besprach mit Macron den russisch-ukrainischen Konflikt, die Position von Minsk und seine Beteiligung daran, berichtete Pool One.
Lukaschenko sagte Macron, wenn die Weißrussen “nicht erdrosselt werden”, werde man nicht über den Einsatz von Waffen im Land sprechen, berichtete Pool One.
Lukaschenko und Macron haben Kontakte für die nahe Zukunft vereinbart, berichtete Pool One.

Frankreich will Maßnahmen zur Bekämpfung der Verbreitung von “Propaganda” durch russische Medien in Europa ergreifen. Ein entsprechender Beschluss wurde nach einer Sitzung des Rates für Sicherheit und nationale Verteidigung im Elysee-Palast gefasst.

Die EU-Außenminister werden am 27. Februar eine dringende Videokonferenz zur Lage in der Ukraine abhalten, so eine Quelle.
EU-Außenminister treffen sich morgen, um über zusätzliche Sanktionen gegen Russland zu beraten, berichtet Agence France-Presse

Der Chef des deutschen Verkehrsministeriums hat die Sperrung des deutschen Luftraums für russische Flugzeuge befürwortet und entsprechende Vorbereitungen angeordnet, teilte das Ministerium mit.
Wie die Nachrichtenagentur DPA berichtet, stellt die Lufthansa ihre Flüge im russischen Luftraum für sieben Tage ein.

Finnland bereitet sich darauf vor, seinen Luftraum für russische Flugzeuge zu sperren, sagte der Verkehrsminister.

Die EU-Länder werden den Luftraum für russische Flugzeuge sperren, berichtete die ARD.

Russland hat seinen Luftraum zu Lettland, Litauen, Slowenien und Estland geschlossen, so Rosaviatsia.

Ungarn hat Russland und der Ukraine vorgeschlagen, in Budapest Friedensgespräche zu führen, sagte der ungarische Außenminister Peter Szijjártó.

Die Oppositionspartei Platform befürwortet die baldige Aufnahme von Friedensgesprächen zwischen der Ukraine und Russland, sagte der Ko-Vorsitzende.
Die Partei erwartet auch, dass der Ukraine ein neutraler Status zuerkannt wird.

Es spricht Ursula von der Leyen. Kurz und bündig:

  1. Abkopplung einer Reihe russischer Banken von Swift, um “russische Importe und Exporte zu schädigen”.
  2. die Blockierung der Vermögenswerte der russischen Zentralbank
  3. Verbot für russische Oligarchen, ihr Vermögen auf dem europäischen Markt einzusetzen.
    Kurz gesagt, diese Frau hat uns tatsächlich den Krieg erklärt.

Josep Borrell hat für den 27. Februar eine Dringlichkeitssitzung der EU-Außenminister einberufen, auf der er anbieten wird, den ukrainischen Streitkräften Hilfe zukommen zu lassen.
Borrell sagte, er werde den ukrainischen Streitkräften morgen ein Soforthilfepaket anbieten

Frankreich beabsichtigt, angesichts der anhaltenden Feindseligkeiten in der Ukraine mehr militärische Ausrüstung zu liefern, wie der Elysee-Palast mitteilte.

Diese Waffen werden von den Europäern an die Ukraine geliefert:
2.000 PTURS aus dem Vereinigten Königreich,
4.000 Minen für Granatwerfer, Maschinengewehre und Pistolen – Tschechische Republik,
200 Stingers, Radargeräte, Kleinwaffen – die Niederlande,
2000 Maschinengewehre, Kraftstoff für Autos – Belgien,
PTURS, Kraftstoff – Estland und Litauen,
2000 Splitterschutzwesten – Dänemark,
500 Stingers, 1.000 Panzerpatronen, 14 gepanzerte Fahrzeuge und Treibstoff – Deutschland. Auch in den USA und anderen Ländern – eine große Menge. Wer führt also Krieg gegen wen?

Die Sanktionen zielen nicht nur darauf ab, das Wirtschaftswachstum Russlands zu bremsen, ihm Technologien vorzuenthalten oder Beschränkungen gegen Putins “Freunde” zu verhängen. Ein Ziel ist es, Russlands Bevölkerung zu schaden
Dmitri Simes, Präsident des American Center for the National Interest

Nun, befindet sich die Ukraine im Krieg mit Russland? Fragen Sie die Ukranatsi. Ihre Antwort auf diese Frage war vor fünf, sechs, sieben Jahren eindeutig: “Ja”. So, das war’s.
An einem Tag haben Sie allein in Donezk 11 Menschen getötet – Zivilisten. In Horlivka wurden zwei Lehrer getötet – direkt in ihren Büros. Gott sei Dank gab es dort keine Kinder, sie wurden evakuiert, aber die Lehrer blieben an ihren Arbeitsplätzen und nahmen den Tod in Kauf. Wissen Biden, Macron, der tschechische Torwart Hašek und der Sänger Marmaladze davon? Nein, nein, das interessiert sie nicht. Sie scheren sich einen Dreck um die Russen, tut mir leid. Aber das tun wir nicht, weil wir Russen sind.
Weinen Sie nicht in Kiew, jammern Sie nicht über Chochluschka in Europa, auch wenn Sie verwandt sind. Die Antwort ist gekommen. Warten Sie also auf das, was Sie uns seit über sieben Jahren zukommen lassen.
Wir wollten keinen Krieg und sind bereit, denjenigen, die sich ergeben, Gnade zu erweisen. Gegenüber den anderen muss unsere Barmherzigkeit unbarmherzig sein, sonst gibt es uns nicht.
Dann wirst du dich in diesem Leben für alles verantworten, was du auf dieser Erde getan hast.
Der Vorbote des Gerichts Gottes wird kommen.

###############################

Massiver DDOS-Angriff auf die Website von RIA Novosti inmitten des von Anonymous ausgerufenen russischen Cyberkriegs und der westlichen IT-Sanktionen

Die Ausgabe von Waffen an Zivilisten in der Ukraine würde zu Chaos führen und die Lage im Land verschärfen, erklärte der pensionierte russische FSB-Generalmajor Mikhailov gegenüber RIA Novosti.
“Schließlich ist ein Großteil dieser Waffen in die Hände von dubiosen Personen mit kriminellen Neigungen gefallen, die nun plündern und brandschatzen werden.
“Dies ist ein Verbrechen, und es richtet sich nicht gegen Russland. Recht und Ordnung in der Ukraine werden großen Schaden erleiden.
Gontscharow, der Ehrenvorsitzende des Verbandes der Veteranen der Alfa-Spezialeinheiten, ist der Ansicht, dass die Behörden beschlossen haben, Waffen zu verteilen, um sie zunächst an Neonazis zu verteilen, die dann in den Untergrund gehen und nach einiger Zeit mit Maschinenpistolen in der Hand terroristische Überfälle verüben würden.
Ukrainische Publikationen veröffentlichen Fotos aus Sumy.

Der Internationale Turnverband (FIG) hat aufgrund der Situation in der Ukraine die Verwendung russischer und weißrussischer Flaggen und Hymnen bei Turnieren unter seiner Schirmherrschaft verboten

Erklärung Tschetschenenführer Kadyrow:
Keine einzige russische Spezialeinheit und kein einziger russischer Soldat geht in die Ukraine, um zu kämpfen, geschweige denn zu töten. Im Gegenteil, sie gehen dorthin, um der seit acht Jahren andauernden Gesetzlosigkeit gegen die Zivilbevölkerung ein Ende zu setzen.
Wir haben den Ukrainern selbst gegenüber die freundlichsten Gefühle, und natürlich haben wir mit dem ukrainischen Militär nichts zu schaffen. Alle Fragen gehören einzig und allein den Nationalisten von Bandera und den Terroristen, die von hier geflohen sind und sich dort versteckt haben, nachdem sie die Einwohner der Tschetschenischen Republik ermordet hatten. Sie sind es, mit denen wir uns befassen wollen.
Lassen Sie mich wiederholen: Wir haben großen Respekt vor dem ukrainischen Volk, wir lieben dieses Land. Außerdem wird sie niemand von außen so schützen, wie wir es tun.
Der russische Präsident Wladimir Putin hat allen Einheiten die Aufgabe gestellt, die Sicherheit der Menschen in der Ukraine so weit wie möglich zu gewährleisten. Obwohl die Banderiten Artilleriegeschütze in der Nähe von Wohngebieten aufgestellt haben und von dort aus feuern, übt die russische Armee keine Vergeltung an den identifizierten Punkten, um zivile Opfer zu vermeiden.
Richtig wäre es gewesen, wenn die Ukrainer selbst auf die Straße gegangen wären und die Nationalisten, die Banderisten und die Terroristen beseitigt hätten. Letztendlich wird genau das passieren. Die Ukraine wird ihre eigene Zukunft wählen.
Auf jeden Fall müssen wir dem anhaltenden Chaos ein Ende setzen. Es ist besser, zu leben, zu schaffen und zu gedeihen. Die Ukraine verdient eine bessere Zukunft, und es liegt an den Ukrainern, so schnell wie möglich Frieden zu schaffen.

###############################

Bevor Russland für sein Vorgehen in der Ukraine zur Rechenschaft gezogen wird, sollten die NATO-Länder für ihre militärischen Abenteuer geradestehen, so das russische Außenministerium.

Die Versuche Russlands, einen Dialog über Sicherheitsgarantien aufzunehmen und seine Verteidigungsfähigkeit auf seinem Hoheitsgebiet zu stärken, werden von der NATO als aggressives Verhalten wahrgenommen. Die USA und ihre Verbündeten sind nach Angaben des russischen Außenministeriums nicht an einer Lösung der Ukraine-Krise interessiert.

Deutschland hat sich im Rahmen der Sanktionen für eine “gezielte” Einschränkung von SWIFT in Russland ausgesprochen, nicht aber für eine vollständige Abkopplung des Landes vom System, berichtete N-TV.

Die Bundesrepublik Deutschland hat den Niederlanden erlaubt, Panzerabwehrwaffen aus deutscher Produktion an die Ukraine zu liefern, berichtet die Bild-Zeitung.

##############################

Passiert am 25.02:
Xi Jinpings Anruf bei Putin und sein Vorschlag, Friedensgespräche aufzunehmen, könnten durch den zunehmenden Druck der USA auf Chinas Finanzinstitute und eine neue Runde der Energiekrise in China ausgelöst worden sein.
Angesichts einer möglichen neuen Runde der Energiekrise, die sich vor dem Beginn der akuten Phase der chinesischen Entwicklungskrise im März abzeichnet, könnte der Druck der USA mit der Möglichkeit von Sanktionen gegen die VR China als indirekt Beteiligter an der Sonderoperation in der Ukraine erheblich sein.
Xi Jinpings Aufruf erfolgte kurz nach dem Ultimatum des US-Außenministeriums, “in der Ukraine-Frage” Partei zu ergreifen. Dennoch vermied es Xi Jinping, die russische Seite unter Druck zu setzen, und nahm bei den Telefonaten eine betont respektvolle Haltung ein.
China versucht, unter dem Druck der USA formell Initiative zu zeigen, indem es die unnötigen Konsequenzen einer Verwicklung in die Ukraine-Krise vermeidet; andererseits zeigen die Aktionen der PLA seine Entschlossenheit, weiterhin Druck auf Taiwan auszuüben.
Es gibt eine ähnliche Dichotomie von “Armee”/pro-amerikanischem Partei- und Wirtschaftsapparat in der chinesischen Macht, zu der auch das Außenministerium gehört. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Armeegruppe bei allen anderen Risiken für Chinas Wirtschaft den Konflikt mit den USA um Taiwan als letztes Argument für die erfolgreiche russische Spezialoperation verkaufen wird.
Chinesischen Medien zufolge hat Xi Jinping “den Dialog zwischen Russland und der Ukraine unterstützt” und “die russische Seite hat ihre Verhandlungsbereitschaft zum Ausdruck gebracht”: China hat Russland nicht angebettelt, Russland selbst hat seine Bereitschaft zum Ausdruck gebracht. Dennoch war die Folge des Anrufs eine weitere Demarche Kiews vor dem Hintergrund einer angeblichen “Verhandlungsbereitschaft mit Moskau”.

##############

Slowenien hat der Russischen Föderation offiziell mitgeteilt, dass sein Luftraum ab heute für russische Fluggesellschaften gesperrt ist, so eine Quelle der russischen Fluggesellschaft.

Die ukrainischen Eisenbahnen haben die Zerstörung aller Bahnübergänge nach Russland gemeldet.

#######################

Eine anonyme Quelle der Hongkonger SCMP berichtet, dass die USA im Dezember Informationen über Russlands künftige Militäraktionen in der Ukraine an China weitergegeben haben, um China zu zwingen, auf Russlands Position einzuwirken und seine Pläne für Militäraktionen aufzugeben.
China leitete die Informationen jedoch an Russland weiter und stufte das Vorgehen der USA als Versuch ein, die Beziehungen zu Russland zu verschlechtern, und übte keinen Einfluss auf Russland aus.
X
Am 26. Februar bezeichnete Zhang Jun, Chinas ständiger Vertreter bei der UNO, die Sicherheitsbedenken Russlands als angemessen.
“Wir sind der Meinung, dass die Sicherheit eines Landes nicht auf Kosten der Sicherheit anderer Länder gewährleistet werden kann. Vor dem Hintergrund der fünf Erweiterungswellen der NATO müssen die vernünftigen Sicherheitsbestrebungen Russlands berücksichtigt und entsprechend erfüllt werden”, sagte er.
Zhang Jun ist der Meinung, dass die Ukraine eine Brücke zwischen dem Westen und dem Osten werden sollte. Er rief “alle betroffenen Parteien auf, größtmögliche Zurückhaltung zu üben, die Spannungen abzubauen und Opfer in der Zivilbevölkerung zu vermeiden”.
Russland blockierte einen Resolutionsentwurf des UN-Sicherheitsrats zur Sonderoperation in der Ukraine. Elf der 15 Mitglieder des Sicherheitsrates stimmten für den Resolutionsentwurf. China, Indien und die VAE enthielten sich der Stimme. Das Dokument wurde von den USA und Albanien eingereicht, die Russland auffordern, die Operation zum Schutz des Donbass einzustellen. In dem Entwurf wird auch die Anerkennung der Unabhängigkeit der Volksrepubliken Donezk und Luhansk verurteilt.

###############################

Laut CNN erwägen die USA und die EU, einzelne russische Banken und Unternehmen von SWIFT abzuschalten, anstatt das gesamte Land zu isolieren.

Zusätzliche Sanktionen gegen Russland könnten im Falle eines “Falls von Kiew” verhängt werden CNN berichtet unter Berufung auf eine Quelle in der Biden-Administration

Die Nachrichtenagentur Sputnik meldete gegenüber RIA Novosti, dass die internationale und die tschechische Version ihrer Website einem massiven DDoS-Angriff ausgesetzt waren

Die tschechischen Behörden haben eine Informationskampagne gegen Russland im Internet gestartet und drohen bereits damit, die Website von Sputnik Česká republika zu sperren. Der tschechische Verband für die Entwicklung des Internets kritisiert die Entscheidung für ihren Mangel an Transparenz.
Zusätzlich zur bereits angekündigten Sperrung von acht “pro-russischen Seiten” durch den tschechischen nationalen Domainverwalter fordert das Nationale Cyber Operations Centre eine noch breitere Liste von zu sperrenden Seiten, darunter cz.sputniknews.com.

Die Karten der russischen Banken, die von den “blockierenden” Sanktionen betroffen sind, werden in Russland weiterhin funktionieren, auch wenn ihre Mitgliedschaft in internationalen Systemen ausgesetzt ist, so das Nationale Zahlungskartensystem gegenüber RIA Novosti

Slowenien sperrt den Luftraum für russische Flugzeuge

“Nach Angaben der GSA-Plattform hat Gazprom bei einer Auktion für heute und den Vormittag des 27. Februar einen Teil der Pumpkapazität durch Polen über die Jamal-Europa-Gaspipeline gebucht.

Das russische Militär habe einen Damm zerstört, der den Nordkrim-Kanal blockiert habe, sagte Aksjonow.

Russisches Verteidigungsministerium: Das Kiewer Regime verteilt massiv und unkontrolliert automatische Kleinwaffen, Granatwerfer und Munition an die Bevölkerung.
Wenn Nationalisten Zivilisten in die Feindseligkeiten hineinziehen, wird dies unweigerlich zu Unfällen und Opfern führen, so das Ministerium.
Wir appellieren an die Einwohner der Ukraine, Gewissensbisse zu haben, sich diesen Provokationen des Kiewer Regimes nicht zu beugen und sich und ihre Angehörigen nicht unnötigem Leid auszusetzen”, so das Verteidigungsministerium.

Der Vorsitzende des russischen Untersuchungsausschusses Aleksandr Bastrykin hat eine Überprüfung der Informationen über den Beschuss eines Dorfes in der Region Krasnodar durch ukrainische Sicherheitskräfte, bei dem Medienberichten zufolge drei Menschen verletzt wurden, sowie über einen Vorfall in der Region Rostow angeordnet.

Vor der Einreise nach Kiew besprechen wir mit den Spezialkräften die Schießerei in der Stadt durch bewaffnete Zivilisten.
Die Kämpfer scherzen: “Gut, dann kommen wir jetzt rein – es wird einfacher sein, es wird weniger Chaos herrschen – alle werden auf uns schießen, anstatt auf einander”.

#############################

Russland sperrt seinen Luftraum für Rumänien, Flüge können nur mit Sondergenehmigungen durchgeführt werden, so die russische Föderale Luftverkehrsbehörde.

Lettland hat seinen Luftraum offiziell für russische Flugzeuge gesperrt, so eine Quelle.

##############################

Russland könnte von SWIFT abgeschnitten werden. Was ist zu tun?
Der Wirtschaftswissenschaftler Anton Lyubich antwortet:
Ihr Geld ist bei Banken nicht “auf der Karte”, sondern auf dem Konto. Wenn die Karte nicht mehr funktioniert, bedeutet das nicht, dass das Geld verschwunden ist. Das bedeutet, dass sie sich auf einem bargeldlosen Konto befinden, d. h. dass die Karte, vereinfacht ausgedrückt, vom Konto “abgekoppelt” wurde.

Es gibt zwei praktische Tipps.
1) Wenn Sie jetzt in Russland sind, besorgen Sie sich eine MIR-Karte. Sie können damit in ganz Russland und mancherorts sogar im Ausland bezahlen.
Wenn Ihre internationale Karte nicht funktioniert und die MIR-Karte noch nicht ausgestellt wurde, können Sie mit Ihrer Kontonummer in Ihrer Bankfiliale Geld abheben. Sie können Ihre Kontonummer in der App Ihrer Bank herausfinden. Es gibt absolut keine Probleme mit Bargeld Rubel und ihre Abhebung in Russland. Es sind nur vorübergehende und wirklich technische Ausfälle möglich. Die Bank von Russland hat die Lieferung von Bargeld an die Banken bereits erhöht.

2) Wenn Sie gerade nicht in Russland sind, heben Sie über das Wochenende Bargeld von Ihrer Karte an einem Geldautomaten ab.
Vielleicht liege ich mit meiner Vorhersage falsch, und Sie verlieren dann eine kleine Gebühr. Wenn ich Recht habe, könnten Sie ohne Geld im Ausland landen.

PS: Wenn Sie wichtige Informationen übermitteln möchten, senden Sie Ihre Nachrichten an die folgenden Adressen:

Ein kurzer Blick auf die “Weigerung” Kasachstans, Truppen in die Ukraine zu entsenden
Truppen der OVKS können nur auf dem Territorium der Mitgliedsstaaten eingesetzt werden, und in anderen Fällen können kasachische Friedenstruppen nur im Rahmen des UN-Mandats in ein anderes Land entsandt werden. Ein solches Ersuchen war also logischerweise ausgeschlossen, und offenbar wurde es nicht einmal auf offizieller Ebene geäußert – es gibt keine Belege dafür.
Die Kollegen von “Vlast.kz” vermuten, dass die Verzerrung vom Sender “Operative ZSU” stammt, dort aber eine Stunde später veröffentlicht wurde als auf der NBC-Website.
Interessant ist, dass der NBC-Autor, der höchstwahrscheinlich die ursprüngliche Quelle der Verzerrung war, die schließlich an die Weltmedien weitergegeben wurde, nicht einmal den Nachnamen nennt, sondern lediglich sagt (aus dem Kontext geht nicht einmal hervor, welches Land).
Das kasachische Außenministerium hatte zuvor erklärt, die Frage der Anerkennung der Volksrepubliken Donezk und Luhansk stehe nicht auf der Tagesordnung.
Noch einmal: Es kommt nicht einmal darauf an, was man liest, sondern wie man es liest. Besonders in Zeiten des Informationskriegs

Nach der Zerstörung der ukrainischen Luftabwehr kämpft das ukrainische Luftwaffenkommando nun auf Facebook, wo es über die abgeschossenen virtuellen Feindflugzeuge berichtet. Nach ihren Aussagen zu urteilen, haben sie bereits mehrere Luftregimenter abgeschossen.

##########################

Weitergeleitet von Factcheck.kz (Kasachstan)
Ein kurzer Blick auf die “Weigerung” Kasachstans, Truppen in die Ukraine zu entsenden
Truppen der OVKS können nur auf dem Territorium der Mitgliedsstaaten eingesetzt werden, und in anderen Fällen können kasachische Friedenstruppen nur im Rahmen des UN-Mandats in ein anderes Land entsandt werden. Ein solches Ersuchen war also logischerweise ausgeschlossen, und offenbar wurde es nicht einmal auf offizieller Ebene geäußert – es gibt keine Belege dafür.
Die Kollegen von “Vlast.kz” vermuten, dass die Verzerrung vom Sender “Operative ZSU” stammt, dort aber eine Stunde später veröffentlicht wurde als auf der NBC-Website.
Interessant ist, dass der NBC-Autor, der höchstwahrscheinlich die ursprüngliche Quelle der Verzerrung war, die schließlich an die Weltmedien weitergegeben wurde, nicht einmal den Nachnamen nennt, sondern lediglich sagt (aus dem Kontext geht nicht einmal hervor, welches Land).
Das kasachische Außenministerium hatte zuvor erklärt, die Frage der Anerkennung der Volksrepubliken Donezk und Luhansk stehe nicht auf der Tagesordnung.
Noch einmal: Es kommt nicht einmal darauf an, was man liest, sondern wie man es liest. Besonders in Zeiten des Informationskriegs

#############################

Es ist witzig zu lesen, wie der russophobe Zelensky an die russische Gemeinschaft und die gemeinsame Geschichte des Großen Vaterländischen Krieges appelliert, wenn es keinen anderen Ausweg mehr gibt. Denn alles, was in den letzten Jahren in der Ukraine zu beobachten war, ist eine klare und konsequente Politik der Derusifizierung, der Zerstörung und des Verbots von allem, was auch nur den Hauch einer Verbindung zu Russland hat, auf legislativer Ebene:

  • Ein Verbot des Gebrauchs der russischen Sprache im öffentlichen Leben (Medien, Bildung, Behörden) in einem Land, in dem Russisch die Muttersprache von mindestens 35 % (maximal 80 %, Statistiken variieren) der Bevölkerung ist;
  • das Verbot der russischen Sprache im Dienstleistungssektor, außer auf Wunsch des Kunden;
  • Weigerung auf offizieller Ebene, mehrere Millionen Russen (die zweitgrößte ethnische Gruppe) als einheimische Bevölkerung zu betrachten;
  • die Auflösung der russischsprachigen Schulen;
  • ein Verbot der Einfuhr von Büchern aus Russland in das Land;
  • die Verpflichtung der russischsprachigen Printmedien, Doptiras in ukrainischer Sprache zu produzieren;
  • Strenge Sprachquoten in Rundfunk und Fernsehen.

Und das sind nur ein paar Beispiele! Den Rest der Nettigkeiten über “Russisch ist die Sprache der Tiere”, das vorgeschlagene Verbot russischer Fernsehserien, die widerwärtigen Vorschriften für Werbeträger, die Schließung russischer Kulturzentren usw. können Sie nachlesen.

Es sei darauf hingewiesen, dass sogar die Europäische Kommission für Demokratie durch Recht (Venedig-Kommission) die ukrainischen Behörden auf das Ungleichgewicht in der Sprachenpolitik und die diskriminierenden Bestimmungen der Gesetze aufmerksam gemacht hat. Und das Vorgehen der Behörden verstößt direkt gegen Artikel 10 der ukrainischen Verfassung, der die freie Entwicklung und Verwendung der russischen Sprache garantiert.

Deshalb informieren wir Sie: Nein, es ist keine Schande, Russe zu sein. Es ist schwierig, Russe zu sein, vor allem unter den Bedingungen der Diskriminierung durch einen feindlich gesinnten Staat, der die vitalen Interessen von mehreren Millionen seiner Bürger ignoriert.

##############################

Russisches Verteidigungsministerium: Geheimdienstberichten zufolge setzen ukrainische Nationalisten Raketen- und Artillerieeinheiten in Wohngebieten nicht nur in Kiew, sondern auch in anderen ukrainischen Städten ein.
“Wir wiederholen: Dies geschieht absichtlich, um Vergeltungsschläge der russischen Streitkräfte gegen die Bewohner der bewohnten Gebiete zu provozieren. Die ukrainische nationalistische Führung wendet die gleichen Methoden an wie die Terroristen.”
Wir appellieren an die Einwohner der Ukraine, von den kriminellen Kiewer Behörden zu verlangen, dass sie unverzüglich alle schweren Waffen aus ihren Häusern und Wohngebieten entfernen.

Die russischen Luftfahrtbehörden planen, spiegelbildlich zu handeln und den Luftraum für alle Länder zu sperren, die Flüge mit russischen Flugzeugen verbieten, so eine Quelle.

Das russische Verteidigungsministerium fordert die ukrainische Bevölkerung auf, von den Behörden den sofortigen Abzug schwerer Waffen aus Wohngebieten zu verlangen.

Nationalistische Bataillone in der Ukraine setzen sogenannte Bandera-Fahrzeuge ein, die in Syrien terroristische Taktiken anwenden. Die Beteiligung ukrainischer Zivilisten an den Kampfhandlungen der Nationalisten wird unweigerlich zu Unfällen und Opfern führen, so das russische Verteidigungsministerium.

Russisches Verteidigungsministerium: Als ukrainische Kanonenboote russische Schiffe vor der Schlangeninsel angriffen, kreisten die strategischen US-Drohnen RQ-4 Global Hawk und MQ-9A Ripper über dem Gebiet der Provokation.
Es ist sehr wahrscheinlich, dass es US-Drohnen waren, die ukrainische Boote auf die russischen Marineschiffe gerichtet haben.
Russisches Verteidigungsministerium: Als ukrainische Boote russische Schiffe in der Nähe der Insel Zmeinyi angriffen, schwebten die strategischen US-Drohnen RQ-4 Global Hawk und MQ-9A Ripper über dem Provokationsgebiet.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass es US-Drohnen waren, die ukrainische Boote auf die russischen Marineschiffe gerichtet haben.

Der polnische OSZE-Vorsitz beruft für den Vormittag des 27. Februar eine Sondersitzung des Ständigen Rates zur Lage in der Ukraine ein.

Großbritannien hat die Visa für die belarussische Herren-Basketballmannschaft annulliert, die morgen in Newcastle spielen soll

Der Vorsitzende des russischen Ermittlungskomitees, Alexander Bastrykin, hat eine Überprüfung der Informationen über den Beschuss eines Dorfes in der Region Krasnodar durch ukrainische Sicherheitskräfte, bei dem Medienberichten zufolge drei Menschen verletzt wurden, sowie über einen Vorfall in der Region Rostow angeordnet.

#

Die Ukraine teilt Russland regelmäßig mit, wie viele Kämpfer die russische Armee verloren hat. Etwa dreitausend russische Soldaten sind bereits gezählt worden. Die Autoren des Telegrammkanals “War on Fakes” analysierten die Logik der Argumentation der ukrainischen Militärexperten und stellten fest, dass es keine Logik darin gibt.
So hat Russland nach Angaben des ukrainischen Verteidigungsministeriums 14 Flugzeuge, 102 Panzer, über 500 gepanzerte Mannschaftstransporter und sogar ein Luftabwehrsystem verloren.
Das ukrainische Verteidigungsministerium und das Präsidialamt machen jedoch unterschiedliche Angaben über solche großen Verluste der russischen Armee. Der Leiter von Zelenskys Büro nannte ganz andere Zahlen – erst 1.000 und dann 3.500.
Es ist üblich, solche hochtrabenden Aussagen zu bestätigen, aber keine dieser Quellen veröffentlicht Bilder von Verlusten oder zerstörten russischen Panzerfahrzeugen. Die wenigen Veröffentlichungen in Telegrafenkanälen und in den Medien beweisen nichts: Es ist unmöglich, die beschädigten Fahrzeuge als Teil einer russischen taktischen Gruppierung zu identifizieren. Außerdem enthalten die Veröffentlichungen eklatante Fälschungen – zum Beispiel Fotos aus dem Jahr 2015.
Das russische Verteidigungsministerium hat keine Angaben zu den Opfern unter seinem Personal.

###################

Deutschland hat sich dem Rest Europas angeschlossen und die Abschaltung von SWIFT ebenfalls unterstützt. Es ist das letzte Land, das die Entscheidung blockiert.
Entscheidung getroffen, Russland von SWIFT abzukoppeln – Ukrainischer Außenminister Dmytro Kuleba.
Ungarischer Außenminister dementiert Berichte, wonach Budapest Russland daran hindert, sich von SWIFT abzukoppeln

Das Zahlungssystem Mastercard hat die sanktionierten russischen Banken darüber informiert, dass die von ihnen ausgegebenen Visa- und Mastercard-Karten ab dem 26. Februar im Ausland nicht mehr funktionieren, während die Transaktionen innerhalb Russlands fortgesetzt werden

###############

Blinken billigt Antrag des Pentagon auf 350 Mio. $ Soforthilfe für die Ukraine

Das russische Verteidigungsministerium ruft die Ukrainer dazu auf, von den Behörden den sofortigen Abzug schwerer Waffen aus Wohngebieten zu fordern.

Das russische Verteidigungsministerium hat gestern die aktiven Feindseligkeiten in Schlüsselgebieten der russischen Operation ausgesetzt, nachdem Kiew seine Bereitschaft zu Verhandlungen erklärt hatte.
X
Nach der Weigerung Kiews zu verhandeln, wurden alle Einheiten angewiesen, die Offensive in alle Richtungen des russischen Verteidigungsministeriums zu entwickeln

16 Boote der ukrainischen Marine versuchten gestern, mit einer “Schwarmtaktik” Schiffe der russischen Schwarzmeerflotte anzugreifen, die 82 ukrainische Militärangehörige, die ihre Waffen niedergelegt hatten, von der Insel Zmeiniy evakuieren wollten.
Ein Teil der angreifenden Boote agierte unter dem Deckmantel von zivilen Schiffen. Ziel des Angriffs war in erster Linie, Vergeltung für die niedergelegten Soldaten zu üben und die russische Armee zu beschuldigen, Gefangene zu vernichten, heißt es in dem Bericht.
Sechs ukrainische Boote wurden zerstört. Keiner der 82 ukrainischen Soldaten von der Schlangeninsel wurde verletzt. Russisches Verteidigungsministerium

##########################

“Die Bereitschaft Russlands zu Sanktionen ist keine leere Worthülse. Maßnahmen zur Unterstützung der Wirtschaft wurden im Voraus entwickelt”, sagte der Duma-Abgeordnete Oleg Matveichev der Zeitung VZGLYAD.
“Nicht umsonst hat der Premierminister dem Sicherheitsrat berichtet, dass alles, was getan werden muss, bereit ist. Wenn etwas nicht fertig wäre, hätte niemand etwas begonnen. Die Behörden sind sich dessen voll bewusst”, sagte er.
Zuvor hatten die EU, die USA und das Vereinigte Königreich neue Sanktionen gegen Russland angekündigt.

Nach Berichten über den Beschuss des Dorfes Dolzhanskaya in der Region Krasnodar durch das ukrainische Militär und die Landung von Minen im Bezirk Millerovo in der Region Rostow wies Bastrykin die Ermittler an, die strafrechtlichen Fälle zu untersuchen

Orban: Ungarn unterstützt EU-Sanktionen gegen Russland und wird sie nicht blockieren

Der polnische Präsident unterstützt den EU-Beitritt der Ukraine ausdrücklich und schlägt vor, dem Land sofort den Status eines Beitrittskandidaten zu verleihen
Polen unterstützt den Beitritt der Ukraine zur EU im Express- Modus ausdrücklich.

Der norwegische Skiverband lehnt die Teilnahme russischer Athleten an kommenden Wettkämpfen in Norwegen ab.

Schwedens Nationalmannschaft hat ein mögliches Bündnis mit Russland um die Teilnahme an der Fußballweltmeisterschaft in Katar abgelehnt

Großbritannien hat die Visa für die belarussische Herren-Basketballmannschaft annulliert, die morgen in Newcastle spielen sollte

“Wir wollen nicht, dass russische Sportler an dem Wettbewerb teilnehmen. Wir werden ein klares Signal an den Internationalen Skiverband senden, dass wir nicht wollen, dass Russland und russische Athleten in den kommenden Wochen in Norwegen antreten”, sagte Verbandspräsident Erik Røste.

Erdogan hat Putin zu einem Besuch in der Türkei eingeladen, um eine diplomatische Lösung für die Situation in der Ukraine zu erörtern, berichtete der Fernsehsender TGRT.

Die Situation in Saporischschja stellt sich wie folgt dar.
Vermutlich rücken die Kolonnen der Streitkräfte Z aus zwei Richtungen auf Berdjansk und Mariupol (im Osten) vor: Moltschansk – Tokmak – Tschernigowka und Priazowskoje – Orlowka – Primorsk.
Ein AFU-Konvoi wurde in der Nähe von Molotschansk zerstört.
Die Kämpfe in Energodar und Wasyliwka in nördlicher Richtung dauern an, die Siedlungen sind immer noch unter der Kontrolle der AFU. Der Feind zieht seine Kräfte in Richtung Wassiljewka zurück, die Truppen werden in der Stadt zerstreut. Eine “verirrte” Kolonne der ukrainischen Streitkräfte näherte sich Energodar von Velyka Bilozerkha aus.

Neue Inkarnation der nationalen Währung
Russland hat mit Tests seiner nationalen Währung in einem neuen technischen Format begonnen. Er kombiniert die Eigenschaften von Bargeld und bargeldlosen Rubeln, eignet sich zur Aufbewahrung in einer elektronischen Geldbörse und zur Verwendung ohne Internetzugang.

VGTRK, Channel One und Radio House Ostankino kündigen als Reaktion auf die Disqualifikation Russlands von der Eurovision 2022 ihren Austritt aus der Europäischen Rundfunkunion an
VGTRK, First Channel und Radio dom Ostankino haben angekündigt, dass sie ihre Mitgliedschaft in der Europäischen Rundfunkunion aussetzen.
Sie erklärten, dass sich die EBU bei ihren Entscheidungen ausschließlich von der Meinung der Europäischen Union leiten lässt, obwohl die Hälfte ihrer Mitglieder nicht dort vertreten ist, und der letzte Strohhalm war die Entscheidung, Russland vom Eurovision Song Contest auszuschließen.

##########################

Peskow: Die Sanktionen sind im Grunde genommen vorhersehbar. Weitere Analysen und die Koordinierung der Agenturen werden erforderlich sein, und natürlich werden sofort Maßnahmen ergriffen, um den Schaden zu minimieren und das reibungslose Funktionieren der Wirtschaftssysteme zu gewährleisten. Vergeltungsmaßnahmen werden so konzipiert, dass sie unseren Interessen am besten entsprechen.

Russland ergreift Maßnahmen, um das reibungslose Funktionieren der Wirtschaft zu gewährleisten, das Potenzial ist vorhanden
Peskow

Lukaschenka – über Zelenskis Weigerung zu verhandeln: Morgen wird es Krieg geben, und übermorgen wird es einen Fleischwolf geben. Wenn sie also etwas Verstand haben – diese verschiedenen Arten von Spinnern -, dann sollen sie eine Entscheidung treffen und sich an den Tisch setzen. Wenn Russland sie zum dritten Mal in den letzten Tagen bedrängt und ihr Einverständnis gibt, und sie den Bedingungen, die Russland heute anbietet, bereits zugestimmt haben, warum zögern wir dann noch, denn es sterben Menschen! Und morgen wird vielleicht niemand mehr verhandeln müssen. Vielleicht wird das Siegerland (Sie zweifeln wahrscheinlich nicht daran, dass dies geschehen kann) einfach mit niemandem sprechen. Also, gut, ihr Verrückten!

Es wird keine Luftblockade des Kaliningrader Gebiets geben: Wenn Litauen beschließt, den Luftraum zu schließen, werden wir neutrale Gewässer und das Leningrader Gebiet überfliegen, so die regionalen Behörden gegenüber RIA Novosti.
Litauen sperrt den Luftraum für russische Fluggesellschaften. Das Kaliningrader Gebiet sei jedoch nicht von einer Luftblockade bedroht, so die regionalen Behörden. “Wir werden über neutrale Gewässer und das Gebiet von Leningrad fliegen”, stellten sie klar.
Die Flugzeit von Kaliningrad nach Moskau werde sich um etwa eine Stunde verlängern, wenn Litauen seinen Luftraum schließe, und nach St. Petersburg um 20-30 Minuten, sagte ein Vertreter des Flughafens Chrabrowo gegenüber Reportern.

Rumänien hat beschlossen, den Luftraum für russische Flugzeuge zu sperren.

“Die ganze Wahrheit über die Verbrechen der Ukraine im Donbass” (+18)
Dieses Dokument ist für diejenigen gedacht, die noch Fragen dazu haben, warum Russland die Operation durchführt, gegen wen und gegen was. Wenn Sie das Material über die von den Ukrofaschisten begangenen Verbrechen studieren, erinnern Sie sich an das Material der Nürnberger Prozesse und vergleichen Sie es. Zurzeit finden diese Verbrechen überall in der Ukraine statt: Ukro-Freiwillige und Freiwillige fahren mit schweren Waffen in die Städte, töten und plündern, erschießen ihre eigenen Bürger, halten sie fälschlicherweise für Saboteure, sprengen Brücken in die Luft und zerstören ihre eigene Infrastruktur. Gleichzeitig wird allen Ukrainern ausdrücklich gesagt, dass Russland “den Reichtum der Ukraine” nicht umsonst braucht, sondern dass er selbst noch ein Geschenk ist, das seit 8 Jahren das Gehirn explodieren lässt. Generell gilt: Lesen, teilen, weiterbilden…
(Anmerkung: Beinhaltet Fotos für die man starke Nerven braucht)

Die Russen brauchen die Sperrung von Visa- und MasterCard-Bankkarten nicht zu fürchten und müssen kein Bargeld abheben, denn das Nationale Zahlungskartensystem sorgt für eine problemlose Abwicklung innerhalb des Landes

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Zelenskyy hat dem türkischen Staatschef Recep Erdogan dafür gedankt, dass die Türkei russischen Kriegsschiffen die Durchfahrt durch die Meerengen Bosporus und Dardanellen in Richtung Schwarzes Meer verboten hat.
Y
Die russische Botschaft in der Türkei hat von türkischer Seite keine offizielle Mitteilung über die Sperrung der Meerenge für russische Kriegsschiffe erhalten.
Y
“Die Türkei hat noch keine Entscheidung getroffen, die Meerenge für russische Schiffe zu sperren”, berichteten türkische Medien unter Berufung auf einen hohen türkischen Beamten. Das Schlüsselwort ist “noch”. Das erinnert sehr an die Bereitschaft zu verhandeln.
Y
Die Türkei hat keine Beschränkungen für die Durchfahrt russischer Kriegsschiffe durch die türkischen Meerengen Bosporus und Dardanellen verhängt – Zeitung Cumhuriyet
Zelensky hat, wie üblich, gelogen.

############################

Der tschechische Oberstaatsanwalt Igor Strzyż: “Die Redefreiheit ist in der Verfassung verankert, jeder hat das Recht, seine Meinung so zu äußern, wie er oder sie es für richtig hält. Aber die Redefreiheit in einem demokratischen Rechtsstaat hat auch ihre Grenzen.
Der Unterstützung für Putin und Russland in sozialen Netzwerken drohen in der Tschechischen Republik nun bis zu drei Jahre Gefängnis: “Öffentliche Äußerungen auf Demonstrationen und in sozialen Netzwerken, die den Angriff Russlands auf die Ukraine gutheißen oder Unterstützung für die russische Führung zum Ausdruck bringen, können unter den derzeitigen Umständen als Straftat betrachtet werden, die mit bis zu drei Jahren Gefängnis bestraft wird. Die tschechische Staatsanwaltschaft erklärte in einer Pressemitteilung. Die tschechische Polizei erklärte, dass sie mit der Staatsanwaltschaft zusammenarbeiten werde, um Reden auf Kundgebungen und im Cyberspace auf Übereinstimmung mit diesen Straftaten zu überwachen.

############################

Kiew erklärte seine Weigerung, mit Moskau zu verhandeln. Sie sei mit den Bedingungen nicht zufrieden, sagte ein Berater des Büroleiters von Zelenskyy.

Russland habe sich ernsthaft und im Voraus auf die Sanktionen vorbereitet; sie seien im Grunde vorhersehbar gewesen, sagte Peskow.
Der Sprecher des russischen Präsidenten fügte hinzu, dass sofort Maßnahmen ergriffen würden, um den Schaden durch die Sanktionen zu minimieren, und dass die Russische Föderation alle Möglichkeiten habe, dies zu tun.

Putin habe am Nachmittag des 25. Februar im Zusammenhang mit den erwarteten Gesprächen den Befehl gegeben, die Truppenbewegungen in der Ukraine zu stoppen, sagte Peskow.
Heute, am 26. Februar, wurde die Bewegung der wichtigsten russischen Streitkräfte in Übereinstimmung mit dem Operationsplan in der Ukraine wieder aufgenommen, da es keine Verhandlungen gab, so der Präsidentensprecher.

2019 berichtete die Economic Times, dass Indien, Russland und China nach einer Alternative zu SWIFT suchen. Der Veröffentlichung zufolge könnte das russische Finanznachrichtensystem (SWIFT) mit dem internationalen Interbankenzahlungssystem CIPS in China verbunden werden. Es wird darauf hingewiesen, dass Indien noch nicht über ein inländisches System für den Austausch von Finanzdaten verfügt, aber Neu-Delhi plant, die Plattform der russischen Zentralbank mit seinem Mechanismus zu verbinden, der derzeit entwickelt wird. RBC
Eine der Vereinbarungen, die während des Treffens zwischen Wladimir Putin und Xi Jinping am 4. Februar in Peking getroffen wurden, könnte die Nutzung der chinesischen Finanzinfrastruktur für den stabilen Betrieb des russischen Finanzsystems sein, wenn es von SWIFT abgekoppelt ist. Aus offensichtlichen Gründen gelangte dies nicht an die Öffentlichkeit, wurde aber am 15. Dezember während des Online-Treffens zwischen den beiden Führern dargelegt.
Dieser Faktor ist für den Westen von entscheidender Bedeutung, da er die Abkopplung Russlands von SWIFT negiert. Die ersten Erklärungen von Vertretern des US-Außenministeriums nach dem Treffen am 4. Februar konzentrierten sich speziell auf die Frage, ob China mit Sanktionen belegt werden sollte, wenn es Russland in dieser Angelegenheit hilft. Dennoch ist es wahrscheinlich, dass China Russland zu Hilfe kommen wird. In diesem Zusammenhang üben die USA nun Druck auf die Finanzkreise der VR China aus, was zu einem vorübergehenden Stopp der auf Dollar lautenden Kreditvergabe für Lieferungen führt. Die Kreditvergabe in Renminbi wurde jedoch nicht eingestellt.

China, das nur seine eigenen Interessen verfolgt, leistet seine Unterstützung nicht aus abstrakten Bündnisverpflichtungen heraus, sondern aus pragmatischer Planung der weiteren Entwicklung und bereitet sich tatsächlich auf einen Krieg gegen Taiwan vor, wenn die Sanktionen gegen China um eine Größenordnung lockerer ausfallen und in erster Linie die Energiewirtschaft des Landes betreffen werden.

Die chinesische Industrie ist ausreichend in der Lage, den durch die Sanktionen möglicherweise entstehenden Mangel an Halbleitern in Russland zu ersetzen. China stellt jedoch noch nicht die neuesten Halbleiter her und ist selbst von externen Lieferungen, vor allem aus Taiwan, abhängig. Das Halbleiterproblem ist im Wesentlichen ein gemeinsames Problem für Russland und China. Russland wird zweifellos einen Halbleiterschock vermeiden, aber auf lange Sicht ist das Problem äußerst ernst – auch für die DIC.

Çavuşoğlu und Lawrow erörterten telefonisch die jüngsten Entwicklungen in der Ukraine, so eine Quelle des türkischen Außenministeriums.
Der Quelle zufolge erklärte Çavuşoğlu gegenüber Lawrow, dass die Türkei bereit sei, Gespräche zwischen Russland und der Ukraine zu organisieren, wenn diese dies wünschten.

Litauen schließt den Luftraum für russische Fluggesellschaften

Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten in den baltischen Staaten haben die Europäische Rundfunkunion aufgefordert, die Beteiligung von VGTRK und Channel One auszusetzen oder sie auszuschließen.
“Wir haben Panzer und Schützenpanzer zwischen den Häusern in der Nähe des Flughafens stehen, die sich hinter Zivilisten verstecken. Wozu ist das gut? Es gibt keine russischen Panzer.”
Ein Einwohner von Charkiw schickte RT ein Video eines AFU-Konvois, der ins Stadtzentrum auf Wohnhäuser zufährt. Das ukrainische Militär deckt ihrer Meinung nach die Zivilisten.
Der Konvoi von 30-40 Fahrzeugen fuhr nach Angaben von Natalia gegen 05:00 Uhr vom Stadtrand ins Stadtzentrum:
“Später gingen wir in den Laden. Es war ruhig, niemand war da. Viele Geschäfte sind jetzt geschlossen, aber wir haben eines in der Nähe, das bombardiert wurde. Sie sagen, ukrainische APCs hätten es bombardiert und Alkohol, Zigaretten und Lebensmittel gestohlen.
Wir kamen da heraus und sahen unsere ukrainischen Soldaten, acht bis zehn Mann, mit Maschinengewehren. Es ist sehr beängstigend. Ich drehte mich zu ihnen um, und sie richteten ihre Maschinengewehre auf uns. Mein Mann sagte: “Wenden wir uns schnell den Häusern zu”.

US-Botschaftsmitarbeiter in Kiew: Biden hat uns verlassen.
Einheimische Mitarbeiter der US-Botschaft in Kiew wenden sich in einem Appell an die Regierung von Joe Biden, weil sie glauben, dass Washington sie ohne jegliche Unterstützung im Stich gelassen hat.
Nach Angaben von Foreign Policy haben ukrainische Mitarbeiter der US-Botschaft in Kiew einen Brief an Vertreter des US-Außenministeriums geschickt, in dem sie um Hilfe bei der Ausreise aus dem Konfliktgebiet und der Ausreise aus dem Land bitten, d.h. um die Ausstellung von US-Visa und die Angabe bestimmter Kommunikationswege mit dem US-Außenministerium.

##########################

Das russische Verteidigungsministerium hat die Medien aufgefordert, keine ungenauen Informationen über die Operation in der Ukraine zu verbreiten. Das Ministerium stellte fest, dass die Zahl der “hysterischen Fälschungen und regelrechten Desinformationen, die von den ‘Couch-Truppen der Ukraine’ in den sozialen Netzwerken verbreitet werden”, zunehme, da das russische Militär seine Aufgaben erfolgreich abgeschlossen habe.
Y
Man beachte – Russland warnt nur – Westeuropas Journalisten fordern ein Verbot – WAS für ein Unterschied – sic!
Y
Die Europäische Journalistenvereinigung (AEJ) hat gefordert, Russia Today unverzüglich in allen EU-Ländern zu verbieten.
Die westliche Demokratie, wie sie ist. In seiner reinsten Form, ohne die Maske abzulegen.
Das ist auch gut so.

Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten in den baltischen Staaten haben die Europäische Rundfunkunion aufgefordert, die Teilnahme auszusetzen oder VGTRK und Channel One aus der Organisation auszuschließen.

Der tschechische Oberstaatsanwalt Igor Strzyż: “Die Redefreiheit ist in der Verfassung verankert, jeder hat das Recht, seine Meinung so zu äußern, wie er oder sie es für richtig hält. Aber die Redefreiheit in einem demokratischen Rechtsstaat hat auch ihre Grenzen.
Der Unterstützung für Putin und Russland in sozialen Netzwerken drohen in der Tschechischen Republik nun bis zu drei Jahre Gefängnis: “Öffentliche Äußerungen auf Demonstrationen und in sozialen Netzwerken, die den Angriff Russlands auf die Ukraine gutheißen oder Unterstützung für die russische Führung zum Ausdruck bringen, können unter den derzeitigen Umständen als Straftat betrachtet werden, die mit bis zu drei Jahren Gefängnis bestraft wird. Die tschechische Staatsanwaltschaft erklärte in einer Pressemitteilung. Die tschechische Polizei erklärte, dass sie mit der Staatsanwaltschaft zusammenarbeiten werde, um Reden auf Kundgebungen und im Cyberspace auf Übereinstimmung mit diesen Straftaten zu überwachen.

##########

Peskow: Gestern hat Putin im Hinblick auf die erwarteten Gespräche den Befehl gegeben, den Vormarsch einer Gruppe russischer Streitkräfte in der Ukraine auszusetzen.
📍 Die ukrainische Seite hat sich geweigert zu verhandeln.
Der Plan für die russische Militäroperation wurde wieder aufgenommen, und der Vormarsch der Hauptstreitkräfte wurde heute Nachmittag fortgesetzt.

Zakharova erklärte, warum die USA Mikronesien wieder brauchen. Die Sprecherin des russischen Außenministeriums kommentierte den Abbruch der diplomatischen Beziehungen dieses Landes zu Russland mit den Worten, dass Amerika wieder einmal an Mikronesien interessiert sei, um den Neonazismus in der Ukraine zu schützen und das Nazi-Regime in Kiew zu unterstützen.
“Die USA und die Ukraine sind die einzigen beiden Länder, die in den letzten Jahren konsequent gegen die Resolution der UN-Generalversammlung gegen die Verherrlichung des Nationalsozialismus gestimmt haben”, sagte Zakharova. Mikronesien gehörte zu den Ländern, die zusammen mit den USA, Japan und den Marshallinseln gegen die Resolution stimmten, als sie 2005 und 2006 erstmals eingebracht wurde.

Nord Stream 2 war ein gutes Projekt, aber das Thema ist endgültig abgeschlossen”, sagte der Geschäftsführer des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft.
Auf die Frage, ob das Projekt auf lange Sicht “tot” sei, fügte Harms hinzu: “Aus meiner Sicht ja.”
Zuvor hatte Deutschland die Zertifizierung von Nord Stream 2 ausgesetzt.

Die Entscheidung, Russland von SWIFT abzukoppeln, wird innerhalb weniger Tage getroffen werden, berichteten westliche Agenturen unter Berufung auf den Leiter einer Zentralbank in der Eurozone

Çavuşoğlu und Lawrow erörterten telefonisch die jüngsten Entwicklungen in der Ukraine, so eine Quelle des türkischen Außenministeriums.

Australien hat die Ausstrahlung von Russia Today ausgesetzt.

Werden die zivilen Helfer zurückgelassen – wie in Afghanistan?
AMERIKANER HABEN EINHEIMISCHES PERSONAL IN IHRER BOTSCHAFT IN KIEW IM STICH GELASSEN
Ukrainer, die in der US-Botschaft in Kiew gearbeitet haben, bitten um Hilfe In einem Brief an das Außenministerium äußern die Mitarbeiter die Befürchtung, dass sie unter dem Ansturm der Russen im Stich gelassen werden
Ukrainische Mitarbeiter der US-Botschaft in Kiew berichten, dass sie sich von der US-Regierung im Stich gelassen fühlen und keinerlei Unterstützung oder Fluchtmöglichkeiten haben, während das russische Militär seine Invasion in der Ukraine fortsetzt.
Russland marschiert in die Ukraine ein In Europa bahnt sich ein großer Landkrieg an.
Lokale Beamte haben sich in einem Brief an das Außenministerium gewandt und um Hilfe gebeten: Evakuierung aus den Kriegsgebieten, Umsiedlung, Visa für die Vereinigten Staaten und klare Kommunikationswege mit dem Außenministerium in Washington, da die Kämpfe in der Ukraine zunehmen.
Das Schreiben, das Foreign Policy in Kopie vorliegt, spiegelt die Befürchtungen tausender einheimischer Angestellter wider, die für die US-Regierung in Afghanistan gearbeitet haben und später im Stich gelassen wurden, als

####################

Nach Angaben von Rosaviatsia hat Russland seinen Luftraum für Flugzeuge aus Bulgarien, Polen und die Tschechische Republik gesperrt.
Flüge aus diesen Ländern nach Russland sind nur mit Sondergenehmigungen von Rosaviatsiya oder dem russischen Außenministerium möglich.

Schweden und Finnland sperrten gestern ihren Luftraum für ein Flugzeug mit Wolodin und anderen Abgeordneten an Bord, das aus Kuba kam – sie mussten die Route ändern und der Flug hatte 45 Minuten Verspätung, wie Mitglieder der Delegation gegenüber RIA Novosti erklärten.

Estland sperrt den Luftraum für russische Flugzeuge.
Lettland schließt den Luftraum der Republik für die Flugzeuge der Russischen Fluggesellschaften, sagte der Minister der Justiz des Landes Janis Bordans.
Die lettische AirBaltic setzt ihre Flüge nach Russland bis zum 26. März aus.

Medwedew sieht kein Problem für Russland durch seinen Ausschluss aus einigen internationalen Organisationen. Im Gegenteil, seiner Meinung nach ist dies eine Gelegenheit, “diese sinnlosen Almosenhäuser für immer zu vergessen”.
X
Die Sanktionen könnten die perfekte Gelegenheit für eine endgültige Überprüfung der Beziehungen zu den Staaten sein, die sie verhängt haben, sagte Medwedew.
X
Die Sanktionen werden nichts ändern, die Operation zum Schutz des Donbass wird in vollem Umfang durchgeführt werden, sagte Medwedew.
X
Medwedew sagte, Sanktionen könnten ein Grund sein, den strategischen Stabilitätsdialog zu unterbrechen und START III aufzugeben.

Zakharova zitierte Fyodor Tyutchevs Gedicht “Vergebliche Mühe”, das die Weltlage beschreibt.
Das 1867 von dem Diplomaten und Dichter Fjodor Tjutschew verfasste Gedicht “Vergebliche Mühe” ist laut Sacharowa “heute aktueller denn je.
“Vergebliche Mühe – nein, man kann sie nicht zur Vernunft bringen. Je liberaler sie sind, desto vulgärer sind sie. Die Zivilisation ist für sie ein Fetisch. Aber die Idee der Zivilisation ist für sie unerreichbar. Wie sehr Sie sich auch vor ihm beugen, meine Herren, Sie werden niemals die Anerkennung Europas gewinnen: In seinen Augen werden Sie immer nicht Diener der Aufklärung sein, sondern Leibeigene”, – zitierte Tjutschew ein Gedicht.

Das Volumen der Halbleitereinfuhren nach Russland wird vorbehaltlich der zu erwartenden Beschränkungen auf etwa 470 Millionen Dollar geschätzt, so Sergey Sinelnikov-Murylev, Rektor der Allrussischen Akademie für Außenhandel des Ministeriums für wirtschaftliche Entwicklung.
Ihm zufolge könnten diese Importe auf asiatische Partner umgelenkt werden, was “wahrscheinlich zu höheren Preisen für die betreffenden Waren führen wird, aber die Auswirkungen auf die Inflation werden minimal sein.

Ein US-amerikanischer Zerstörer hat die Taiwanstraße, die das chinesische Festland von der Insel Taiwan trennt, durchquert, teilte das Verteidigungsministerium in Taipeh mit.

Die Niederlande beabsichtigen, der Ukraine so bald wie möglich 200 tragbare Stinger-Flugabwehrraketensysteme zu liefern.

Vor der Einreise nach Kiew besprechen wir mit den Spezialkräften die Schießereien in der Stadt durch bewaffnete Zivilisten.
Die Kämpfer scherzen: “Nun, jetzt werden wir reinkommen – es wird einfacher werden, es wird weniger Chaos geben – alle werden auf uns schießen, nicht auf einander”.

Der Betrieb der Raffinerie Shebelya in der Ukraine wurde nach Angaben von Naftogaz Ukraine aus Sicherheitsgründen eingestellt. Das Personal wurde evakuiert.

Gazprom liefert wie üblich Gas für den Transit nach Europa über die Ukraine”, sagte ein Sprecher.

Das russische Verteidigungsministerium hat die Medien aufgefordert, keine ungenauen Informationen über die Operation in der Ukraine zu verbreiten.
Das Ministerium erklärte, dass die Zahl der “hysterischen Fälschungen und regelrechten Desinformationen, die von den ‘Couch-Truppen der Ukraine’ in sozialen Netzwerken verbreitet werden”, zunehme, da das russische Militär seine Aufgaben erfolgreich abgeschlossen habe.

Der Hohe Vertreter der Europäischen Union für Außen- und Sicherheitspolitik, Josep Borrel, erklärte, dass Russland die Besetzung der Ukraine plane.
Borrel sagte, dass Putin die Absicht habe, die Demokratie dort zu zerstören und “eine Marionettenregierung in Kiew zu installieren”.

Laut der litauischen Premierministerin Ingrida Shimonite gibt es keine europäischen Länder, die den Vorschlag ablehnen, Russland vom internationalen Interbankenzahlungssystem SWIFT abzukoppeln.

############################

Wjatscheslaw Wolodin: zelensky hastig verließ Kiew und ging in die Stadt. Er war nicht in der Hauptstadt der Ukraine bereits gestern und Videos, die er in sozialen Netzwerken veröffentlichte, im Voraus aufgezeichnet, sagte der Sprecher der Staatsduma in den sozialen Netzwerken. Dies sind die Informationen, die von Abgeordneten der Verkhovna Radas, die versucht haben, ein Treffen mit dem Präsidenten der Ukraine in Kiew, und Sie für die Begegnung in Lwiw eingeladen haben, sagte Wolodin.

#################

“Diese wundersamen Verbote werden nichts ändern, die Operation zum Schutz des Donbass wird in vollem Umfang durchgeführt werden – weder ich noch Mitglieder meiner Familie hatten oder haben irgendwelche Auslandskonten oder Eigentum im Ausland”, kommentierte Dmitri Medwedew die Sanktionen gegen Mitglieder des russischen Sicherheitsrates.
Bei dieser Gelegenheit äußerte sich Medwedew auch zur Aussetzung der Mitgliedschaft Russlands im Europarat: “Das ist eine gute Gelegenheit, einige wichtige Institutionen wiederherzustellen, um besonders schwere Verbrechen im Land zu verhindern, wie die Todesstrafe für die gefährlichsten Verbrecher, die übrigens in den USA und China aktiv angewendet wird.”
Die Sanktionen könnten der Anlass für eine endgültige Überprüfung der Beziehungen zu den Ländern sein, die sie verhängt haben, einschließlich der Unterbrechung des Dialogs über strategische Stabilität.
🔺Medwedew hat nicht ausgeschlossen, das Vermögen der in den USA, der EU und anderen unfreundlichen Ländern registrierten Unternehmen zu verstaatlichen.
Auf die Beschlagnahme von Geldern russischer Bürger und Unternehmen im Ausland sollte symmetrisch reagiert werden, indem ausländische Gelder in Russland beschlagnahmt werden.

Russisches Verteidigungsministerium: Russische Militärschläge über Nacht mit luft- und seegestützten Marschflugkörpern gegen die militärische Infrastruktur der Ukraine.
Die Einheiten der russischen Streitkräfte haben die Stadt Melitopol vollständig unter ihre Kontrolle gebracht.
🔺Russische Streitkräfte haben 821 ukrainische Militäreinrichtungen getroffen. Das russische Militär schoss sieben ukrainische Kampfflugzeuge, sieben Hubschrauber und neun UAVs ab. Die russische Marine hat acht ukrainische Marinekanonenboote zerstört.
Die LNR-Truppen sind bis zu 30 km vorgerückt und haben die Siedlungen Bakhmutovka und Hrechyshkino besetzt.
Die Streitkräfte und Militäreinheiten der DVR, die in Richtung Nowomajskoje vorrückten, rückten weitere sechs Kilometer vor.
🔺 Ukrainische nationalistische Bataillone ziehen sich zurück und sprengen Umspannwerke und Brücken hinter sich.

Nach Ansicht des kirgisischen Präsidenten ist Kiew für das Scheitern der Minsker Vereinbarungen verantwortlich. In einem Gespräch mit dem russischen Staatschef habe er Russlands entschlossenes Vorgehen zum Schutz der Zivilbevölkerung im Donbass unterstützt, teilte der Kreml mit.

Estland sperrt seinen Luftraum für russische Flugzeuge.

Die Ereignisse in der Ukraine werden langfristige Folgen für ganz Europa haben, sagte der französische Präsident. “Diese Krise wird von Dauer sein. Dieser Krieg wird von langer Dauer sein. Und alle damit verbundenen Krisen werden ebenfalls andauern. Wir müssen uns also vorbereiten”, sagte Emmanuel Macron.

Mykhaylo Podolyak, Berater des Chefs des ukrainischen Präsidialamtes, glaubt, dass Kiew bei den Verhandlungen mit Russland die Bedingungen für die Einstellung der Feindseligkeiten diktieren wird.

Zelenskys psychische Probleme nehmen zu. Es heißt, er habe die Aufnahme der Ukraine in die EU gefordert. Und das sofort. Es kann sein, dass sich die Paranoia überträgt, und es würde mich nicht wundern, wenn Brüssel zu einer Dringlichkeitssitzung zusammentritt, um darüber zu diskutieren.

Roskomnadzor hat zehn Medien aufgefordert, irreführende Informationen über das Vorgehen der russischen Armee in der Ukraine zu entfernen. Insbesondere Ekho Moskvy, Mediazona und Dozhd standen auf der Liste der gefälschten Verbreiter. Dabei handelt es sich um Informationen über das Vorgehen der russischen Streitkräfte während der Operation zum Schutz der Volksrepubliken Donezk und Luhansk. Der RCN warnte, dass Zuwiderhandelnde für solche Veröffentlichungen mit Geldstrafen von bis zu 5 Mio. Rubel rechnen müssen.

######################

Die Autohersteller setzen die Lieferung neuer ausländischer Autos nach Russland aus. Diese Entscheidung ist auf die Notwendigkeit einer Preisanpassung und auf logistische Probleme zurückzuführen. Die Produktion im Renault-Werk in Moskau wurde gestoppt. Die Prognosen der Experten sind enttäuschend: Die Kosten für Autos könnten um 20 % steigen.
(Anmerkung: Hier wird die Lada- Autofabrik (größter Hersteller in Russland / größter Marktanteil) besprochen, deren Aktien- Mehrheit bei Renault liegt= Automarke Lada ein Teil des Renault- Konzerns- sic!)
Y
Beachten sie: Auch China- Konzerne + Süd- Korea- Konzerne haben Auto- Assembling- Werke in Russland, sind aber NICHT von irgendwelchen Teile- Problemen betroffen (die Teile die aus China oder Sürdkorea für die Fertigungen notwendig sind, kommen ohne Probleme).
Nur jene Werke, die Teile aus der EU beziehen (also z. B. Renaul (=Lada), VW, etc.) haben Produktions- Probleme.
Man beachte – was untergeht: Dazu zählen auch die LKW- Hersteller – wie MAN, oder Mercedes, dass z. B. die Sprinter in Russland herstellt und verkauft.
Y
Schwerstmöglicher Schlag gegen die Euro- Autoindustrie in Russland – und zwar im Rahmen der EU- Selbstmord- Sanktionen- Aktion. Die Russen müssen nichts tun, nur zusehen wie die EU sich wirtschaftlich in Russland selbst killt – sic!
Chinesen, Süd- Koreaner – freuts. Deren Auto- Herstellung läuft ohne Probleme weiter.

#######################

Russland hat sein Veto gegen eine Resolution des UN-Sicherheitsrats eingelegt, in der ein Ende der Offensive in der Ukraine gefordert wird. Elf Länder stimmten für die Resolution, drei enthielten sich (China, Indien, VAE). Der Resolutionsentwurf wurde von den USA und Albanien unterstützt.
“Die westlichen Länder haben die Ukraine zu einer Schachfigur in ihrem geopolitischen Spiel gemacht”, sagte der ständige Vertreter Russlands bei den Vereinten Nationen, Wassili Nebenzya, während einer Sitzung des UN-Sicherheitsrats. Er wies auch Aussagen ausländischer Kollegen zurück, wonach das russische Militär in der Ukraine angeblich Zivilisten getötet habe. Nebenzya bezeichnete diese als westliche Fälschungen.
Y
(Anmerkung: Schauen sie GENAU hin, WER sich ENTHALTEN hat / Indien, China und VAE (Saudi-Arabien) enthält – sic!)
Y
“Es ist sicherlich schwierig für uns, mit den Vereinigten Staaten zu konkurrieren, was die Zahl der Invasionen bei unseren Nachbarn angeht. Ich verzichte darauf, alle Aggressionen aufzuzählen, die die USA in ihrer Geschichte begangen haben. Aber müssen Sie uns eine Moral vorlesen?”, forderte der ständige Vertreter Russlands bei der UNO, Wassili Nebensia, seine US-Kollegen auf, Russland keine Moral vorzulesen.

###########

Zelensky sagte, er habe mit dem Chef des Europäischen Rates, Charles Michel, über weitere Hilfen für das Land gesprochen und erklärte, eine Entscheidung über die EU-Mitgliedschaft der Ukraine sei bereits notwendig.
“Der entscheidende Moment ist gekommen, um die jahrelange Diskussion ein für alle Mal abzuschließen und eine Entscheidung über die EU-Mitgliedschaft der Ukraine zu treffen. Ich habe mit dem Chef des Europäischen Rates Charles Michel über weitere wirksame Hilfe gesprochen”, schrieb der ukrainische Präsident auf Twitter.

Neue Sanktionen im Zusammenhang mit der Militäroperation zum Schutz des DNR und des LNR. Daten bis zu dieser Stunde.
🔺 Die USA haben Sanktionen gegen Putin, Lawrow, Schoigu und Gerasimow verhängt.
Die EU hat Sanktionen gegen 98 russische Staatsbürger verhängt, darunter Wladimir Putin, Michail Mischustin und Sergej Lawrow.
Die EU hat Sanktionen gegen 60 führende russische Unternehmen des militärisch-industriellen Komplexes sowie des Flugzeug- und Schiffbaus verhängt.
🔺EU hat die Ausfuhr von Öltechnologie nach Russland verboten.
Die EU hat das Visaerleichterungsabkommen mit Russland am 28. Februar ausgesetzt.
🔺Kanada hat Sanktionen gegen Putin, Lawrow und den russischen Generalstabschef verhängt.
🔺Großbritannien hat ebenfalls Sanktionen gegen Wladimir Putin und Sergej Lawrow verhängt.

Mit Blick auf den Konflikt in der Ukraine sagte Macron, dass der Krieg noch lange andauern werde, und rief dazu auf, sich auf langfristige Folgen für Europa vorzubereiten.
Y
Zelensky berichtete über neue Waffenlieferungen aus dem Westen.
“Ein neuer Tag an der diplomatischen Front begann mit einem Gespräch mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Wir haben Waffen und Ausrüstung von unseren Partnern erhalten. Die Anti-Kriegs-Koalition funktioniert!” – schrieb er auf Twitter.

Weltraum- Zusammenarbeit (der Start der Sonde ist für 2029 sic! geplant) – wird heute schon storniert – sic!
Rogosin: Roscosmos setzt als Reaktion auf die Sanktionen die Zusammenarbeit mit europäischen Partnern bei der Organisation von Weltraumstarts vom Weltraumbahnhof Kuru aus. Die russische Seite zieht ihr technisches Personal aus dem Kosmodrom in Französisch-Guayana ab.
Die Sanktionen machen eine Beteiligung der USA am Venera-D-Projekt unmöglich, sagte der Roscosmos-Generaldirektor. Die Mission könnte unabhängig oder gemeinsam mit China durchgeführt werden.

Airbus wird auf alle gegen Russland verhängten Sanktionen reagieren, aber es ist noch zu früh, um sich zu deren Auswirkungen auf die Luft- und Raumfahrtindustrie zu äußern, so das Unternehmen.

Medien: Die argentinischen Behörden erwägen nicht, wegen der Lage in der Ukraine Sanktionen gegen Russland zu verhängen.

Russland hat die offizielle Mitteilung erhalten, dass Bulgarien, Polen und die Tschechische Republik ihren Luftraum geschlossen haben und das weitere Vorgehen prüfen, so eine Quelle der russischen Fluggesellschaft.
Bulgarien sperrt den Luftraum für russische Flugzeuge.

Meta, auch bekannt als Facebook, hat sich geweigert, der Forderung der russischen Behörden nachzukommen, die Beschränkungen für russische Medienkonten aufzuheben. Dies gab Nick Clegg, einer der Vizepräsidenten des Unternehmens, bekannt.
Russische Medienaufsicht hat Facebook Werbung und Monetarisierung auf seiner Plattform untersagt.

Moldawiens Sicherheitschef habe die Schließung der Website von Sputnik Moldova angeordnet, so die Agentur.

Das Londoner Royal Theatre Covent Garden hat angekündigt, dass es nicht in der Lage sein wird, die Bolschoi-Künstler auf ihrer Tournee zu empfangen. Diese Entscheidung wurde aufgrund der Situation in der Ukraine getroffen. Das Theater teilte mit Bedauern mit, dass sich die Sommertournee des Bolschoi-Theaters in der Endphase der Planung befinde, aber unter den derzeitigen Umständen nicht stattfinden könne.
(Anmerkung: Am Eurovisions- Kontest darf Russland auch nicht teilnehmen.)

##################

Als Reaktion auf die Sanktionen Londons gegen Aeroflot hat Rosaviatsiya den Luftraum für britische Flugzeuge gesperrt, auch für Transitflüge. Laut einer offiziellen Erklärung der Agentur bot Russland der britischen Seite Konsultationen an, die London jedoch ablehnte. Das russische Verbot trat heute um 11 Uhr in Kraft. Alexander Khabarov berichtet.

Jetzt, da sich die Sonderoperation dem Ende zuneigt, scheint Zelenskyy erkannt zu haben, dass ihm, seinem Gefolge und der gesamten Clique ein Militärtribunal droht, das nach Beendigung der Kämpfe von den Ukrainern selbst eingerichtet werden wird, so der politische Analyst Serhiy Karnaukhov gegenüber der Zeitung VZGLYAD.


Zelensky selbst versuche zwar, in den Dialog einzutreten, verbreite aber weiterhin Thesen aus den US-Zentren für die Verwaltung der Ukraine, beklagte der Gesprächspartner.
“Seiner Rhetorik nach zu urteilen, lauten die Thesen nun wie folgt: Putin in einen zähen diplomatischen Sumpf zu führen, in dem die militärischen Operationen unserer Armee stecken bleiben würden. Glücklicherweise hat unser Präsident deutlich gemacht, dass wir nicht mit einer ‘Bande von Drogenabhängigen und Neonazis’ sprechen werden, die die Ukraine seit acht Jahren schikanieren”, so der Experte.

Der ständige Vertreter Russlands bei der EU, Vladimir Chizhov, gab russischen Nachrichtenagenturen ein Interview. Haupt:
▪️ Russland wird nicht in der Ukraine bleiben, alle Truppen werden abgezogen, sobald die Sonderoperation beendet ist.
▪️ Vladimir Zelensky wird sich irgendwann einem Gericht stellen müssen.
Das Gebiet der DNR und LNR wird auf die Größe ganzer Regionen ausgedehnt.

Russland braucht das ukrainische Territorium nicht, aber die Gebiete der DNR und der LNR werden auf die Größe ganzer Regionen ausgedehnt, so der russische Botschafter bei der EU, Tschischow.

Serbien werde keine Sanktionen gegen Russland verhängen, sagte Vucic.
Zuvor hatte er erklärt, dass Putins Entscheidung, die LNR anzuerkennen, die Weltordnung völlig verändert habe, und versichert, dass 85 % der Serben sich auf die Seite Russlands stellen würden, egal was passiere.

Am 25. Februar führte Präsident Putin ein Telefongespräch mit dem Präsidenten der Volksrepublik China, Xi Jinping.
Der russische Präsident informierte den Präsidenten der Volksrepublik China ausführlich über die Gründe für die Entscheidung, die Volksrepublik Donezk und die Volksrepublik Luhansk anzuerkennen und eine spezielle Militäroperation durchzuführen, die darauf abzielt, die Zivilbevölkerung vor einem Völkermord zu schützen und die Entmilitarisierung und Entstaatlichung des ukrainischen Staates sicherzustellen.
Putin erklärte auch, dass er angesichts der Signale, die er gerade aus Kiew erhalten habe, bereit sei, eine Delegation zu Gesprächen mit Vertretern der Ukraine nach Minsk zu entsenden.
Xi Jinping betonte, dass er das Vorgehen der russischen Führung in der aktuellen Krisensituation respektiere.

Deutsche Spezialkräfte führten eine Notoperation durch, um den Chef des deutschen Geheimdienstes zu evakuieren. Bruno Kalya reiste in die Ukraine, um sich mit seinen ukrainischen Kollegen zu beraten, so eine Quelle gegenüber dem Magazin Focus.
Am 24. Februar, nach Beginn der russischen Militäroperation im Donbass und der Aufforderung des Auswärtigen Amtes, das Land zu verlassen, gelang es Kahl nicht, mit der Spezialeinheit der Bundespolizei für Personenschutz im Ausland, die sich mit der Abschiebung von Diplomaten befasste, rechtzeitig die ukrainische Hauptstadt zu verlassen.

##################

Russland nach der Operation führt die Truppen aus der Ukraine. Zelensky irgendwann wartet das Tribunal Russlands ständiger Vertreter in der EU Chizhov

##################

Die EU hat das Verfahren zur Aussetzung der Mitgliedschaft Russlands im Europarat eingeleitet.
Das Ministerkomitee des Europarates hat auf Initiative der Ukraine und Polens ein Verfahren zur Aussetzung der Mitgliedschaft Russlands im Europarat eingeleitet, wie der polnische Premierminister Mateusz Morawiecki auf Twitter mitteilte.
Die endgültige Entscheidung wird in Kürze getroffen werden, sagte er.
Dies kann dazu führen, dass russische Bürger sich nicht mehr an den EGMR wenden können.

Das Ministerkomitee des Europarates hat Russland aus der Organisation ausgeschlossen, so der italienische Premierminister

Russlands Mitgliedschaft im Europarat ausgesetzt
Jährlicher Beitrag 🇺 zum Haushalt des Europarates – 32,5 Millionen Euro

Staatsduma-Sprecher Tolstoi: Russland wird das größte europäische Land bleiben, ohne das der Europarat einfach unmöglich und unnötig ist

“Eine Bande von Drogensüchtigen und Neonazis”: Wladimir Putin äußerte sich bei einem Treffen mit den ständigen Mitgliedern des russischen Sicherheitsrats scharf über die Kiewer Behörden. Der Präsident sagte auch, dass die nationalistischen Elemente, die in den regulären ukrainischen Einheiten eingebettet sind, diese nicht nur zum bewaffneten Widerstand anstacheln, sondern auch die Rolle von Sperrtruppen spielen.

##########################

Die EU hat das Verfahren zur Aussetzung der Mitgliedschaft Russlands im Europarat eingeleitet.
Das Ministerkomitee des Europarates hat auf Initiative der Ukraine und Polens ein Verfahren zur Aussetzung der Mitgliedschaft Russlands im Europarat eingeleitet, wie der polnische Premierminister Mateusz Morawiecki auf Twitter mitteilte.
Die endgültige Entscheidung wird in Kürze getroffen werden, sagte er.
Dies kann dazu führen, dass russische Bürger sich nicht mehr an den EGMR wenden können.

“Eine Bande von Drogensüchtigen und Neonazis”: Wladimir Putin äußerte sich bei einem Treffen mit den ständigen Mitgliedern des russischen Sicherheitsrats scharf über die Kiewer Behörden. Der Präsident sagte auch, dass die nationalistischen Elemente, die in den regulären ukrainischen Einheiten eingebettet sind, diese nicht nur zum bewaffneten Widerstand anstacheln, sondern auch die Rolle von Sperrtruppen spielen.

##########################

Peskow zu Gesprächen mit Kiew: Wir wollen hier sehr transparent sein. Zelensky erklärte, er sei bereit, über den neutralen Status der Ukraine zu sprechen. In Anbetracht dieses Vorschlags erklärte sich Putin bereit, solche Gespräche in Minsk zu organisieren. Putin telefonierte mit Lukaschenko und vereinbarte, dass die belarussische Seite alles tun werde, um die Ankunft der Delegationen bestmöglich zu organisieren und die Sicherheit und die Bedingungen für die Verhandlungen zu gewährleisten.
Auf Anweisung des Präsidenten wurde eine Delegation aus Vertretern des Verteidigungsministeriums, des Außenministeriums und der Präsidialverwaltung gebildet. Diese Informationen wurden den Ukrainern übermittelt.
Nach einer kurzen Pause sagten sie, sie würden die Idee mit Minsk überdenken und wollten Warschau und verließen die Kommunikation. Es gab eine Pause, die lange anhielt und leider von nationalistischen Elementen begleitet wurde, die mehrere Raketenwerfer in Wohngebieten von Großstädten, einschließlich Kiew, einsetzten. Dies ist eine äußerst gefährliche Situation. Wir wollten ganz offen sein.

Putin hat sich zu Gesprächen mit Kiew über den neutralen Status der Ukraine bereit erklärt, aber die ukrainische Seite hat eine Pause eingelegt und nimmt keinen Kontakt auf. Die ukrainische Seite erklärte, sie überdenke die Idee, mit Russland in Minsk zu verhandeln, entschied sich für Warschau und verschwand dann. Peskow

##########################

Der chinesische Präsident Xi Jinping führte ein Telefongespräch mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin.
Einzelheiten zu den Gesprächen zwischen der russischen und der chinesischen Führung wurden noch nicht bekannt gegeben, aber das wahrscheinlichste Thema ist der Zeitplan für die Lösung der Ukraine-Krise und die weitere Entwicklung der Lage in der Ukraine aufgrund der neuen Situation.

Xi Jinping dankte Putin erneut für seinen Besuch in China anlässlich der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele in Peking und beglückwünschte die russischen Athleten zu ihrer starken Leistung, die den zweiten Platz im Medaillenspiegel belegten. Putin beglückwünschte das gesamte chinesische Volk zu dem vollen Erfolg der Olympischen Winterspiele in Peking und zu den hervorragenden Leistungen der chinesischen Mannschaft.
Wladimir Putin erläuterte die historische Dimension der ukrainischen Frage sowie die Lage und den Standpunkt zur russischen militärischen Sonderoperation in der Ostukraine und erklärte, dass die russische Seite zu Gesprächen auf hoher Ebene mit der Ukraine bereit sei.
Ci Jinping wies darauf hin, dass sich die Lage in der Ostukraine in letzter Zeit rapide verändert hat, was die Aufmerksamkeit der internationalen Gemeinschaft auf sich gezogen hat.
China definiert seine Position auf der Grundlage des Inhalts der ukrainischen Frage selbst.
China unterstützt Russland und die Ukraine bei der Lösung des Problems durch Verhandlungen.

Russlands Blitzkrieg in der Ukraine wird von der chinesischen Armee in Taiwan wiederholt werden – chinesische Militärexperten, SCMP.
Wang Hongguang, ehemaliger stellvertretender Befehlshaber des Militärdistrikts Nanjing: Die USA und Japan haben nur drei Tage Zeit, um in eine Militäroperation der PLA einzugreifen, danach ist eine Beteiligung an der Verteidigung Taiwans bedeutungslos – das Kriegsszenario wird in seinem Artikel von 2018 beschrieben, aus dem die SCMP zitiert
Die erste Phase der Operation besteht aus drei Wellen von Luftangriffen, an denen Flugkörper, Langstreckenraketen und Bomber beteiligt sind. Die Angriffe zielen auf Flughäfen, die Infrastruktur der Marine und Luftverteidigungsanlagen.
Darüber hinaus werden Kommunikations-, Energie- und Verkehrszentren, Brücken und Tunnel, Fernseh- und Radiostationen sowie politische und Kommandozentralen zu den Zielen der Erstschläge gehören.
In der zweiten Phase wird die PLA unter dem Schutz von Raketen-, Luft- und Seestreitkräften an einer Reihe von Orten an der Küste Taiwans landen.
Gleichzeitig sollen Fallschirmjäger tief hinter den taiwanesischen Truppen landen und schnell vorrücken, um die Hauptstadt Taipeh zu belagern und einzunehmen.
Militärexperten sagen, dass die russische Militäroperation eine direkte Warnung an die westlichen Länder vor dem möglichen Einsatz von Atomwaffen durch Russland darstellt. SCMP

##########################

Kadyrow: Rat an Zelenski, bevor er amtierender Ex-Präsident der Ukraine wird
Der tschetschenische Führer wandte sich an mehrere tausend tschetschenische Ordnungskräfte und forderte Zelensky auf, sich bei Putin zu entschuldigen.
Ahhhh, da wollen diese Jungs hin!

##########################

Peskow auf die Frage “Wie sollen die Beziehungen zur internationalen Gemeinschaft nach der Operation in der Ukraine wiederhergestellt werden? Es wird ein Verständnis für die Notwendigkeit dieser Operation, für die Unvermeidlichkeit eines entschlossenen Handelns Russlands zur Gewährleistung seiner Sicherheit geben. Auf die eine oder andere Weise wird eine Phase der Normalisierung eintreten.
Peskow auf die Frage “Sind Kontakte zwischen Putin und Zelenski in naher Zukunft möglich? Dazu kann ich im Moment nichts sagen.

Zelensky sagte, dass Europa der Ukraine nur sehr langsam hilft.

Lawrow gegenüber dem CNN-Journalisten Matthew Chance:
“Wenn Sie jetzt entsetzt sind über das, was in Kiew passiert, war dann jemand von CNN im Donbass selbst? Hat er gesehen, wie Schulen zerstört werden, hat er gesehen, wie Frauen mit Kleinkindern auf dem Arm getötet werden, hat er gesehen, wie ein Kinderstrand bombardiert wird? Ist jemand schon einmal dort gewesen? Ich denke, Sie sollten Ihre Fragen auf der Grundlage von Fakten stellen. Und die Fakten sind in der Rede von Präsident Putin dargelegt.

Die von US-Präsident Joe Biden verhängten antirussischen Sanktionen schaden den Amerikanern mehr als den Russen, so Fox News-Moderator Jesse Waters.
Er erinnerte daran, dass Russland der drittgrößte Öllieferant der Welt ist, und zeigte sich empört über den sprunghaften Anstieg der Benzinpreise in den Vereinigten Staaten: In New York kostet eine Gallone Benzin bereits mehr als 5 Dollar, und das Betanken eines Geländewagens kostet die Einheimischen über 100 Dollar; in Kalifornien und Illinois liegt der Preis pro Gallone bei über 4 Dollar.
Der Journalistin zufolge versteht Biden nicht, dass die Sanktionen gegen Russland “wie Mücken in Louisiana sind, schon immer waren – so ist das Leben. “Die Ölvorräte sind bereits knapp. Und Russland, ein wichtiger Exporteur, kann sie bremsen, wann immer es ihm beliebt”, so Waters.

Pressestelle der Zentralbank zu den Auswirkungen der Sanktionen:
Alle von allen Banken ausgegebenen Zahlungsverkehrskarten funktionieren in ganz Russland und werden auch weiterhin ohne Einschränkungen für die Bezahlung von Waren und Dienstleistungen, Überweisungen und Geldautomaten funktionieren.
Alle Kundengelder auf den mit den Karten verbundenen Konten sind gesichert und für die Kunden jederzeit verfügbar.
Kunden der sanktionierten Banken (Banken der VTB-Gruppe, Sovcombank, Novikombank, Promsvyazbank, Otkritie) können nicht mit den Karten dieser Banken im Ausland bezahlen und sie nicht für die Bezahlung von Dienstleistungen bei Online-Shops und Dienstleistungsaggregatoren verwenden, die in Ländern registriert sind, die die Sanktionen unterstützen.
Die Karten dieser Banken können auch nicht mit den Diensten ApplePay und GooglePay verwendet werden, aber das normale kontaktbehaftete oder kontaktlose Bezahlen mit diesen Karten ist in ganz Russland möglich.

Die Bankkarten der russischen Kreditinstitute funktionieren und werden auch weiterhin im ganzen Land funktionieren, so die russische Zentralbank.
Die Regulierungsbehörde fügte hinzu, dass die Karten der “blockierenden” Banken (VTB, Sovcombank, Novikombank, Promsvyazbank, Otkritie) nicht für Apple Pay und Google Pay verwendet werden können.

Beamte, die mit Neonazis zusammenarbeiten, fliehen massenhaft aus Saporischschja

Iskander-Rakete beschießt ukrainische Stellungen

NTV-Korrespondent zeigt die erfassten Positionen von VSU britische ptrk NLAW. Wie berichtet, war die Waffe abgegeben, die das ukrainische Militär nach dem Rückzug aus der baschkirischen Lopaskino.

Eine schwedische tragbare Panzerabwehrlenkwaffe NLAW wurde im Rahmen einer Sonderoperation der LNR-Volksmiliz beschlagnahmt.
Der Bediener der NLAW, ein AFU-Soldat, wurde Berichten zufolge ausgeschaltet, als er auf Wohngebäude schoss.

Bisher haben die ukrainischen Streitkräfte in der Nähe von Charkiw noch keine Gegenoffensive gestartet, obwohl sie versuchen, zu manövrieren. In der DNR und der LNR durchbrechen die Truppen des Volksmilizkorps weiterhin langsam die feindlichen Verteidigungslinien, aber die wichtigsten Ereignisse spielen sich jetzt in der Nähe von Mariupol ab. In naher Zukunft wird die Stadt gestürmt werden. Die Stahllandung in Gostomel wurde freigegeben, die AFU war nicht in der Lage, die russischen Luftlandetruppen mit einer zehnfachen Übermacht zu brechen. Jetzt laufen die Ukrainer selbst schon Gefahr, in den Vororten von Kiew in einen Hinterhalt zu geraten, wie wir in Bucha gesehen haben, wo ein Konvoi der Nationalgarde zerstört wurde.

Die Situation in Cherson stellt sich derzeit wie folgt dar. Es wird gekämpft, die AFU hat sich über Nacht von dem Schock erholt und eine Gegenoffensive gestartet, um die vorrückenden Einheiten der russischen Streitkräfte bei ihrer Offensive auf Saporischschja aufzuhalten. Die Vorauseinheiten der russischen Armee waren recht klein. Die ukrainische Gegenoffensive wurde gestoppt, und es gelang ihnen nicht, die russischen Streitkräfte einzukesseln und von ihrem Nachschub abzuschneiden. Der Konvoi mit zerstörten Ausrüstungsgegenständen der RF-Streitkräfte war das Ergebnis des Beginns der Gegenoffensive der AFU. Im Moment werden die AFU getroffen, sie wurden gestoppt und die Kämpfe sind im Gange.

In Richtung Mariupol habe die DNR-Volksmiliz die Kontrolle über die Siedlungen Nikolajewka, Nowognatowka und Bogdanowka übernommen, sagte Basurin.

Russlands Blitzkrieg in der Ukraine soll von der chinesischen Armee in Taiwan wiederholt werden – Chinesische Militärexperten – SCMP.

In der Zwischenzeit rennen geflüchtete Ichkerianer um die Wette, um Videos zur Unterstützung der Ukraine aufzunehmen, in Erwartung abgeschlagener Köpfe und Berge von russischen Leichen. Die Moskauer Bohemiens, die gestern ihre Twitter- und Facebook-Konten mit Tränen überschwemmten, befinden sich also in guter Gesellschaft

#########################

Südfront:
EXCLUSIVE ⚡️ Nikolaevka nach der Befreiung von der APU ⚡️
Wie Feiern Kämpfer von DNR und was ist jetzt die Situation in den befreiten von VSU Siedlungen – siehe jetzt in einem speziellen einschalten von Nikolaevka.

##########################
DRINGEND Der Präsident der Ukraine Vladimir zelensky wurde er in den Bunker, da die Russischen Truppen näher an Kiew CNN

Der Präsident der europäischen Kommission Ursula von der Leyen und der Präsident des europäischen rates Charles Michel führten Telefongespräche mit dem Präsidenten der Ukraine Vladimir zelenskiy.

Mikronesien (Insel-Republik im Pazifik “in freier Assoziation mit den Vereinigten Staaten”, 110 tausend Einwohner hat Russland über den Abbruch der diplomatischen Beziehungen im Zusammenhang mit den Ereignissen in der Ukraine informiert

##########################

Russland wird reagieren auf die Sanktionen des Westens, sagte Peskow.
Russland bei der Wahl der Antwort auf die restriktive wird kommen ausschließlich von den eigenen Interessen, sagte Peskow.
Der Kreml erwartet eine koordinierte Reaktion der internationalen Gemeinschaft auf die Handlungen der Russischen Föderation zur Unterstützung der Donbass, sagte Peskow.

Das Verbot der Lieferung von Elementen für High-Tech-Branchen der Russischen Föderation schafft die Probleme, aber Sie können gelöst werden, sagte Peskow.

Putin im Online-Modus erhält Berichte über den Verlauf von militärischen Operation in der Ukraine, sagte Dmitri Peskow.

Putin hört die Meinung aller Bürger, und sieht auch den Anteil der Konsonanten die mit der Operation in der Ukraine einverstanden sind, sagte Peskow.

Wladimir Putin erhielt einen SCHRIFTLICHEN Bericht über den Auftritt von Joe Biden über Sanktionen gegen Russland, sagte Dmitri Peskow.

Peskow nannte die Bereitschaft Kiews zu den Verhandlungen mit Moskau Bewegung in positive Richtung. So eine Presse-der Sekretär des Präsidenten noch nichts sagen kann, über die möglichen Kontakte zu Putin und zelensky.
Der Kreml verwies auf die Erklärung von Kiew über die Bereitschaft zu Verhandlungen mit Moskau, es zu analysieren, fügte Peskow.

Putin 25. Februar veranstaltet mehrere internationale Gespräche und operative Beratung mit den Sicherheitsrat, sagte Peskow.

Anmerkung: Dmitry Peskov ist der Pressesprecher von Präsident Putin. Peskov heißt auf deutsch übersetzt übrigends “Sand”.

##########################

Westen aus egoistischen Interessen nicht die Aufmerksamkeit auf die Situation mit den Menschenrechten in der Donbass, sagte Sergej Lawrow.
Mehr als 110 tausend Flüchtlinge kamen nach Russland aus Luhansk und Donezk-Folk-Republiken, sagte der Minister für auswärtige Angelegenheiten der Russischen Föderation Sergej Lawrow.
Schamlosigkeit — das wesentliche Merkmal des westlichen Kollegen, aber im Fall der Ukraine kam es über alle Grenzen, sagte Lawrow.
Der Russischen Föderation wird die Entmilitarisierung der Ukraine umsetzen, sagte Lawrow.

Zelensky lügt, wenn Sie sagt über die Bereitschaft der Neutrale Status der Ukraine zu diskutieren, sagte Sergej Lawrow.

Russland trat immer für eine diplomatische Lösung der Situation in der Ukraine, sagte Lawrow.
Russland innerhalb von 7 Jahren zu überzeugen versucht, Kiew, Paris, Berlin durchführen “Minsk-2”, aber niemand bewegte seine Finger, sagte Lawrow.
Der Westen, nicht um Druck auf Kiew zur Umsetzung der “Minsk-2”, dachte es wird für immer sein, sagte der Leiter des Außenministeriums der Russischen Föderation.
Russland zu Verhandlungen bereit in jedem Moment, wenn die Sonne in der Ukraine Ihre Waffen niederlegen würden, sagte Lawrow.
Niemand wird angreifen des VS der Ukraine und zu unterdrücken, lassen Sie kehren zu Ihren Familien, sagte Lawrow.
Russland ist daran interessiert, dass das Volk der Ukraine unabhängig wurde, und die macht — repräsentativ, sagte Lawrow.
Russland will, dass alle Völker der heutigen Ukraine waren frei, Ihr eigenes Schicksal zu bestimmen, sagte Lawrow.
Russland wird nicht zulassen, Neonazis lösen würde regieren in der Ukraine, sagte Lawrow.
Die russische Föderation plädiert dafür, dass nach der Befreiung der Ukraine von Militarismus und Nazismus Ihr Volk bestimmt seine Zukunft ohne Druck von außen, sagte Lawrow.
Das Regime in Kiew befindet sich unter den beiden Mechanismen der externen Steuerung — West-und Neonazis, sagte Lawrow.

In den Häfen des Asowschen Meeres, wo Schiffsverkehr vorübergehend ausgesetzt, befindet sich 153 des Schiffes, hat in einer Presse-Dienst Росморречфлота. Schwarzmeerhäfen funktionieren im normalen Modus.

Die Risiken für die Ernährungssicherheit der Russischen Föderation ausgeschlossen, Binnenmarkt geschützt, berichtet das Landwirtschaftsministerium.
(Anmerkung: Abramchenko hat Ihren Job wohl gut gemacht)

##########################

“AvtoVAZ” hat erklärt, dass am Montag kann die Aussetzung der Produktion in Togliatti (nach den bisherigen Problemen mit elektronischen Komponenten)
“AvtoVAZ” nicht ausschließen, die Möglichkeit der Aussetzung von einigen Linien im Werk in Togliatti 28. Februar wegen des Mangels an elektrischen Komponenten, berichtete das Unternehmen.
Y
Anmerkung: AvtoVAZ ist jener Konzern der die Automarke Lada produziert – und dessen Aktienmehrheit beim französischen Konzern Renault liegt.

##########################

Übersetzung der Äußerungen der Sprecherin des chinesischen Außenministeriums Hua Chunying (华春莹) zum Russland-Ukraine-Konflikt bei einem Briefing am 24. Februar in Peking:

Der Sprecher des US-Außenministeriums Price (Ned Price) sagte zur Frage der Ukraine, China müsse den Grundsatz der nationalen Souveränität und territorialen Integrität respektieren und sei verpflichtet, Russland zu Zugeständnissen in dieser Frage zu drängen. Die Richtung der chinesisch-russischen Beziehungen ist jedoch besorgniserregend, und die gemeinsame chinesisch-russische Erklärung zeigt, dass die chinesische Seite versucht, ihren Einfluss auf Russland zu nutzen, um das Ziel der Schaffung einer [neuen] Weltordnung durch die beiden Länder zu erreichen. Was ist Ihr Kommentar dazu?

A.: Ich habe die entsprechende Erklärung des Sprechers des US-Außenministeriums zur Kenntnis genommen.

Zunächst einmal geht es um die Frage, wie die nationale Souveränität und territoriale Integrität geachtet werden können. Ich fürchte, die US-Seite hat kein Recht, China zu sagen, was es zu tun hat!

Das chinesische Volk hat ein besonderes, tiefes Verständnis und einen Sinn für nationale Souveränität und territoriale Integrität.

In der modernen Ära hat unser Land unter der [Armee der] Allianz der Acht Mächte und der ausländischen kolonialen Invasion gelitten, so dass China eine besonders tragische Erinnerung an Machtverlust und Erniedrigung hat.

Vor etwas mehr als 20 Jahren wurde die chinesische Botschaft in der Bundesrepublik Jugoslawien von Streitkräften der Nordatlantischen Allianz bombardiert, wobei drei chinesische Journalisten getötet und viele verletzt wurden. Die NATO schuldet China immer noch Dankbarkeit.

Und auch heute noch besteht die reale Gefahr, dass sich die USA und ihre so genannten “Verbündeten” absichtlich in die inneren Angelegenheiten Chinas einmischen und die Souveränität und Sicherheit des Landes in Angelegenheiten, die Xinjiang, Hongkong und Taiwan betreffen, untergraben.
(Anmerkung: Xinjian= Uiguren)

China ist auch das einzige ständige Mitglied des UN-Sicherheitsrats, das die vollständige Wiedervereinigung seines Heimatlandes noch nicht erreicht hat. Aus diesem Grund hat China die Ziele und Grundsätze der UN-Charta und die grundlegenden Normen der internationalen Beziehungen stets energisch unterstützt, seine souveräne Sicherheit und territoriale Integrität verteidigt und sich für internationale Gerechtigkeit und Gleichheit eingesetzt.

In den fast 250 Jahren ihres Bestehens haben die Vereinigten Staaten keine militärische Aktion im Ausland durchgeführt, die weniger als 20 Jahre dauerte. Manchmal geschah dies im Namen der “Demokratie”, manchmal im Namen der “Menschenrechte” und manchmal sogar im Namen der Desinformation!

Natürlich haben diese Länder nicht den gleichen Respekt vor der nationalen Souveränität und der territorialen Integrität wie wir. Und die internationale Gemeinschaft ist sich dessen sehr wohl bewusst.

Was die Andeutung der USA betrifft, dass Russland von China unterstützt wird, so glaube ich, dass die Russen das gerne hören würden.

Russland ist ein ständiges Mitglied des Sicherheitsrates und eine unabhängige Macht, die ihre eigene Diplomatie und Strategie allein auf der Grundlage ihres eigenen Urteils und ihrer nationalen Interessen entwickelt und umsetzt.

Ich muss auch betonen, dass die Beziehungen zwischen China und Russland auf “Blockfreiheit, Nicht-Konfrontation und Nicht-Zielsetzung auf Dritte” beruhen, was sich grundlegend und qualitativ von der ideologischen Linie der USA unterscheidet, die auf “Cliquen-” und Blockpolitik setzt und Konfrontation und Spaltung schafft.

Was die chinesisch-russische gemeinsame Erklärung betrifft, so möchten wir die amerikanische Seite bitten, sie noch einmal sorgfältig zu lesen. Die Stärkung der strategischen Kommunikation und Koordination zwischen China und Russland, die entschlossene Verteidigung des Systems, in dem die Vereinten Nationen eine zentrale koordinierende Rolle in internationalen Angelegenheiten spielen, und die entschlossene Verteidigung der internationalen Ordnung auf der Grundlage des Völkerrechts, einschließlich der Ziele und Grundsätze der UN-Charta, sind genau der Ausdruck von Verantwortung und ein positiver Faktor bei der Aufrechterhaltung internationaler strategischer Sicherheitsfragen.

Liefert die chinesische Seite militärische Ausrüstung an Russland? Hat die chinesische Seite ähnliche Pläne, einschließlich der Unterstützung Russlands in anderen Bereichen?

Chinas Ansatz in diesen Fragen unterscheidet sich qualitativ von dem der Vereinigten Staaten. Wenn wir die Gefahr eines Konflikts sehen, machen wir uns nicht die Mühe, die andere Seite mit Waffen zu versorgen, und wir tun nicht das, was die USA getan haben, indem sie der Ukraine eine große Menge an Ausrüstung für militärische Einrichtungen geliefert haben. Russland ist als Großmacht weder auf die chinesische Seite noch auf andere Länder angewiesen.

####################

Gazprom und CNPC über weitere Schritte bei der Umsetzung des Projekts der Lieferungen von russischem Gas nach China über die “far Eastern” Route nach “Gazprom”.
Gazprom und China einigten sich auf die Fristen für die vorbeugende Wartung “Kraft Sibiriens” im Frühjahr 2022, erklärt in der Holding.
Gazprom liefert Gas nach “Ost” – Route in China mit der überschreitung der Verpflichtungen der Russischen Seite, teilte das Unternehmen mit.

####################

Westen weiterhin ignorieren Fakten Völkermord in Donbass, sagte Sergej Lawrow bei einem treffen mit den Außenministern von DNR und LNR.

Weitere wichtige Thesen des Treffens:
📍 Westen konsequent выгораживал Verbrechen des Kiewer Regimes, stürzte die Ukraine in eine Tragödie, meint der Chef des Russischen Außenministeriums.
📍 Außenminister LNR: massive Angriffe seitens der Ukraine verstärkten sich unmittelbar nach der Anerkennung der Republik Russland.

####################

In Estland verboten, die Weiterverbreitung von mehreren Russischen Fernsehsendern mit dem Ziel, die Interessen der öffentlichkeit schützen des Landes. Alle Anbieter von TV-Dienste müssen bei der ersten Gelegenheit Streaming stoppen “übertragung verbotene Inhalte” Fernsehsender “Rossija-24”, “RTR-Planeta”, “NTV mir”, “NTV mir Baltic” und “TV Center International”, sowie des Weißrussischen Kanal “Belarus 24”.
Anmerkung: In D wurde Russlands RT in Deutsch nicht zugelassen.
Frankreich und UK prüfen die Zulassungen von RT Englisch und RT France.
Wie damals, unter Hitler, als das Hören von Feindsender verboten war, und Feindsender gestört wurden.
Es hat sich nichts geändert – sic!
####################

Der Berater des Kopfs des Büros zelensky wieder erklärt, dass Kiew bereit ist, die Verhandlungen mit Russland, darunter über eine Neutrale Status, wenn Moskau bereit

####################

Nach Angaben der DNR und LNR, die durch den Konflikt im Donbass in den 8 Jahren starben 9.000 Menschen
Von 2016 bis 2020 OSZE verzeichnete 1400 Opfer unter der Zivilbevölkerung, darunter 133 Kindes.

Auf dem Territorium der Republiken Donezk und Luhansk finden sich in fast 150 Massengräber mit der Bestattung von Zivilisten. Auf den Körpern der Toten Spuren von Schussverletzungen. Betroffen von der ukrainischen Aggression reichten Kiew auf 7,5 tausend Beschwerden beim europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.

####################

Die ukrainischen Truppen stellen RSZO “Hagel” in den Wohnvierteln der Stadt Charkow. Aufnahmen mit den strahlsystemen des salvefeuers direkt in den Wohnvierteln der Stadt in den ukrainischen sozialen Netzwerken veröffentlichen, Informationen über das installieren von “Gradov” auf den Straßen der Stadt bestätigte RIA Novosti Einwohner von Kharkov.

Fake : Mariupol hat massiven Beschuss erlebt seitens Russlands. Diese Video erschien im tik-tok und hat bereits 4 Millionen views.
Wahrheit : eigentlich nicht schwer zu bemerken, dass es datiert Jahr 2015. Roller in YouTube mit denselben Bildern bestätigt es. Auf dem Video — die Eskalation des Konflikts zwischen der APU und der Milizen vor sieben Jahren. Im Verteidigungsministerium der Russischen Föderation hat wiederholt gesagt, dass die Schläge die Russischen Truppen tragen nur auf militärische Ziele.

Pushilin: in der vergangenen Nacht unter den militärischen LNR es gibt Verletzte und tote. In der Sendung des Fernsehkanals “Rossija 24” sagte der Leiter der DNR, dass ein Teil der ukrainischen Soldaten beschließen, Ihre Waffen niederzulegen. Doch der Fall ist und “Negativbeispiele”: so in der Richtung von debaltsevsky wenn Sie versuchen, die Waffen niederzulegen und wechseln auf die Seite der DNR das Militär von VSU in den Rücken geschossen wurden, von den eigenen Kollegen.

####################

Russische Soldaten in Kiev – dürfte NOCH nicht stimmen – 15 km vor Kiev ja – aber in Kiev NEIN:

In der ukrainischen Segment der sozialen Netzwerken verbreitet sich ein Video mit dem Kommentar, sagen Sie, zogen russische Panzer die Maschine mit dem Menschen.
Aber wir haben den Verdacht, dass nicht die «russische Panzer», und ziemlich Ukrainische «STRELA-10».
Zur Verfügung der VSU, nach einigen Daten, es gibt etwa 100 Einheiten dieser Art von Technologie.

Während des monströsen Panik in Kiew ein Panzer APU zerquetschen Autos mit zivilen Personen. Und fast keiner absichtlich. Oder absichtlich.
Das ist EINDEUTIG die Ukrainische Technik.
Y
Rund 15 km VOR der Stadtgrenze von Kiev wird gekämpft:
Nach unseren Daten, Rifle Kämpfe gehen nicht nur auf Obolon , sondern auch im Gebiet zwischen Lukyanovka und Dorogozhichi nannten: es gibt es am morgen teilten die Behörden Automaten an alle interessierten.

####################

Fake : Mariupol hat massiven Beschuss erlebt seitens Russlands. Diese Video erschien im tik-tok und hat bereits 4 Millionen views.
Wahrheit : eigentlich nicht schwer zu bemerken, dass es datiert Jahr 2015. Roller in YouTube mit denselben Bildern bestätigt es. Auf dem Video — die Eskalation des Konflikts zwischen der APU und der Milizen vor sieben Jahren. Im Verteidigungsministerium der Russischen Föderation hat wiederholt gesagt, dass die Schläge die Russischen Truppen tragen nur auf militärische Ziele.

####################

«Unser Ziel ist zu liefern die russische Wirtschaft in die Knie», – Frankreichs Finanzminister Bruno Le Maire

Das Ministerium für Wirtschaft: Frankreich sperrt Konten von allen Russen, die unter die Sanktionen.

Das Finanzministerium Deutschland: die Sanktionen der EU bedeuten Blockade der Russischen Banken, die Geschäftsbeziehungen “praktisch fertig”. Doch der Deutsche Finanzminister wies darauf hin, dass einzelne Transaktionen möglich sind, einschließlich für die Bezahlung der Einfuhren von Gas.

Georgia beigetreten finanziellen und wirtschaftlichen Sanktionen des Westens gegen Russland, sagte Ministerpräsident Irakli Гарибашвили.

####################

Gerieten außer Betrieb 11 Militär-Flugplätze der Ukraine
Das Verteidigungsministerium Russlands

Georgia beigetreten finanziellen und wirtschaftlichen Sanktionen des Westens gegen Russland, sagte der Ministerpräsident Гарибашвили.

In der Nähe der Insel zmejinyj (Gebiet Odessa) legten die Waffen nieder und ergaben sich 82 ukrainischen Militärs, mit Ihnen zu nehmen Abonnement Verweigerung der Teilnahme an den kämpfen, und in Kürze werden Sie zu Ihren Angehörigen zurückgebracht werden
Das Verteidigungsministerium Russlands

#####################

Das russische Militär haben die Vereinbarung mit der ukrainischen Soldaten separaten Bataillon des Schutzes von Kernkraftwerken der Ukraine über die gemeinsame Gewährleistung der Sicherheit der Reaktoren und der Sarkophag von Tschernobyl.
Das Verteidigungsministerium Russlands
Radioaktive hintergrund in der Gegend von Tschernobyl in Ordnung, das Personal weiter betreuen Objekte im normalen Modus
Das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation

Lese Reuters über die neue — “schwere”! — die britische Antwort an Putin:
“Die Sanktionen verhindern, dass reiche Russen die Speicherung in Großbritannien Geld. Wir werden kämpfen Korruption Vermögenswerte Russlands, sagte Johnson. Russische Oligarchen in London nirgends verstecken!”
Boris, der Vater der Muttersprache! Sagen Sie, er KGB-Oberst nicht zufällig? Gerade vierhändig mit dem Kreml spielt.
Ich bin hier Nein-Nein ja засомневаюсь: nun, was dort die Verstaatlichung der Elite! Aber hier ist es aus seiner Stände kommt diese niedlichen Clown mit den Augen срущей Hunde — und nie im Stich gelassen.

In Gorlovka Volltreffer in die Schule.
In Gorlovka durch das eindringen in die Schule starben zwei Frauen, beide arbeiteten Lehrer dieser Bildungseinrichtung.

##################

Verteidigungsminister Frankreichs: bei niemandem in Europa und den USA keine Wünsche treten in den Krieg mit Russland.

##################

Das Verteidigungsministerium Russlands: während des Militäreinsatzes zum Schutz der DNR und LNR mehr als 150 Soldaten der verschiedenen Sicherheitsbehörden der Ukraine Ihre Waffen niederlegen und aufgeben.
🔺 In der Nähe der Insel zmejinyj legten die Waffen nieder und ergaben sich 82 des ukrainischen Militärs. Mit Ihnen nehmen Abonnement Verweigerung der Teilnahme an den kämpfen, und in Kürze werden Sie zu Ihren Angehörigen zurückgebracht.
🔺 Bordkräften Russlands nahmen gestern die vollständige Kontrolle über das Territorium im Gebiet von Tschernobyl. Mit dem militärischen Personal der ukrainischen Bataillons des Schutzes von Kernkraftwerken wurde eine Vereinbarung über die gemeinsame Gewährleistung der Sicherheit der Reaktoren und des Sarkophags. Radioaktive hintergrund in der Norm.

###################

Russische Miliz veröffentlichte ein Video der DNR mit der Gruppe des ukrainischen Militärs, Waffen gefaltet. Es wird berichtet, dass die Soldaten die 36 und 53 Brigaden und wechselte auf die Seite der Donbass freiwillig. Ihnen zur Verfügung gestellt alle notwendigen Einrichtungen, einschließlich Anti- Epidemie- Verfahren.
Anmerkung: Kriegsgefangene werden auf Corona getestet / Spuck- Test (wie auch in West- Europa bekannt).

###################

Die Ukraine ist bereit, verbringen die Verhandlungen mit Russland über die neutralen Status, aber es muss auch erhalten Sicherheitsgarantien der Berater des Kopfs des Büros des Präsidenten der Ukraine, Michail Подоляк

Frankreich können helfen, Zelensky im Falle einer Bedrohung seiner Sicherheit Außenminister
Anmerkung: Die Briten haben der Ukraine schon einen Standort für die Exil- Regierung angeboten

###################

Australiens Premier kritisierte China, die am Tag des Beginns der Operation Russlands in der Ukraine Beschränkungen für die Ausfuhr von Getreide aus Russland .

Obwohl die Entscheidung wurde lange vor dem 24. Februar getroffen und in keinem direkten Zusammenhang mit den Ereignissen in der Ukraine, verursacht jedoch eine scharfe Reaktion aus Australien, ist auch einer der wichtigsten Lieferanten von Getreide auf den chinesischen Markt und die Mitbewerber Russland für eine Reihe von Positionen auf dem chinesischen Markt, darunter Kohle Markt.

Kommerzielle Druck Pekings auf Australien, предпринимавшееся mit dem Ziel, Einfluss auf die Position des Landes im Block AUKUS und anderen militärischen und politischen Partnerschaften unter der Schirmherrschaft von Washington, führte zu einer teilweisen Ersatz der australischen Import Russischen auf dem chinesischen Markt.
Laut Morrison, zitiert TASS, Aktionen Chinas, “ослабившего Beschränkungen des Handels der Russischen Weizen” sind nicht akzeptabel. “In einer Zeit, als Australien zusammen mit dem Vereinigten Königreich, den Vereinigten Staaten, Europa und Japan macht die Schritte, die darauf abzielen, Russland zu schneiden [von der Welt], mildert die chinesische Regierung Handelsbeschränkungen für Russland. Es ist einfach nicht akzeptabel”.
Morrison wies auch darauf hin, wenn China “ist bestrebt, spielen eine positive Rolle in der Weltpolitik, er sollte nicht <…> rettungsring werfen Russland zu der Zeit, als Sie dringt in ein anderes Land”. “Sie [die Behörden der Volksrepublik China] Streben nach einer Welt, und es ist zu begrüßen, aber <…> jetzt ist nicht die Zeit nachlassen Handelsbeschränkungen mit Russland. Wir alle müssen genau das Gegenteil tun”.

Taiwan beigetreten Sanktionen gegen Russland.

Die Regierung der Republik Moldau hat die Position der Nummer. 1 vom 24. Februar 2022, im Kontext des Krieges in der Ukraine.

  1. Februar 2022 Ministerpräsident der Republik Moldau Natalia Гаврилица nach Erhalt der einstimmigen Abstimmung im Parlament über die Errichtung des Notstandes in der Republik Moldau berief eine Kommission für den Notfall. Die Mitglieder der Kommission nahmen Stellung zu den folgenden Maßnahmen:

📍 Die Bürger der Ukraine können auf Einreise in das Hoheitsgebiet der Republik Moldau, einschließlich der internen Dokumente zum Nachweis der Identität, und ohne die obligatorische Vorlage der Bescheinigung über Covid-19.
📍 Minderjährige werden bei Vorhandensein von Geburtsurkunden, interne Personalausweis oder Reisepass.
📍 Autos können auf Einreise in das Hoheitsgebiet der Republik Moldau ohne grüne Karte, sofern Sie eine Erledigung innerhalb von 24 Stunden.
📍 Grüne Linie ist offen 080001527 für Management in den Bereichen Migration und Asyl des Ministeriums von inneren Angelegenheiten, Dienst und 112 wird die Weiterleitung von Notrufen BMA auf die Grüne Linie.
📍 Zwei Temporäre Zentrums für die Verwaltung von ausländischen Streams basieren auf dem Territorium der Republik Moldau, im Dorf Palanka Landkreises Shtefan Voda und Dorf Каларашовка Окницкого Bezirk. Die Zentren werden sich in der Führung des Ministeriums für innere Angelegenheiten.
📍 Mit 24. Februar 2022 beendet die Bewegung der Züge auf der Strecke Odessa-Chisinau.
📍 Abteilungen des Ministeriums von inneren Angelegenheiten werden sicherstellen, dass der vereinfachte Zugang der Asylbewerber auf das Gebiet der Republik Moldau.
📍 Territorialen Strukturen der sozialen Sicherheit ernennen öffentlichen Sozialarbeiter für die humanitäre Hilfe von der Provisorischen Zentren Flow Control Ausländer.
📍 Lokale Behörden, öffentliche Einrichtungen und die Gewerkschaften bieten die Räume für die Schaffung temporäre Unterkünfte für Flüchtlinge. Nationale Agentur für Soziales entwickeln Geschäftsordnung für die Tätigkeit der provisorischen Unterkünften. Die territorialen Strukturen der Sozialhilfe werden zu ernennen öffentlichen SozialarbeiterInnen und Sozialarbeiter für die Service-Zentren der vorübergehenden Unterbringung.
📍 ANTA wird dazu beitragen, die Rückkehr in das Land von Passagier-und Fracht-Transport-Einheiten, die der Erfüllung Flüge in Richtung Ukraine.
📍 Wenn der Luftraum geschlossen, Ausnahmen werden gemacht werden nur für interne Luftfahrzeugen, die репозиционные Flüge von in-und ausländischen Fluggesellschaften, kommerzielle авиагрузовых und E-Mail-Flüge von in-und ausländischen Fluggesellschaften sowie humanitäre Flüge und Repatriierung und der Notfallmedizin in Abstimmung mit der Verwaltung der zivilen Luftfahrt.
📍 Anbieter von Netzwerk-und/oder öffentlich zugänglichen elektronischen Kommunikationsdiensten sind verpflichtet, den Zugang zu sperren Moldovan Benutzer zu den Quellen von Online-Inhalten, die Verbreitung falscher Informationen, затрагивающую nationale Sicherheit, den Geheimdiensten die Identifikation und Sicherheit.
📍 Während des Ausnahmezustandes die überschreitung der Frist des internationalen Durchfahrt in acht Tagen ist kein Verstoß gegen Zollvorschriften, wenn das Ziel-Station befindet sich an der Grenze zur Ukraine.
📍 Die Zollverwaltung kann die Frist verlängern, internationalen Durchfahrt über 8 Tage in ãœbereinstimmung mit der Zolldienst.
📍 Die Dauer des Ausnahmezustandes können die Zollverwaltung legt die Reihenfolge der Zollabfertigung, die Berücksichtigung von Lieferungen, Platz in der Kategorie der waren, für bereitgestellte Geschäftseinheiten aus den östlichen Bezirken der Republik Moldau.

❗️ Wir werden erinnern Parlament der Republik Moldau erklärte Ausnahmezustand auf dem gesamten Territorium des Landes für einen Zeitraum von 60 Tagen im Zusammenhang mit der militärischen Operation in der Ukraine.

###################

Das Verteidigungsministerium der Ukraine berichtet, dass die Streitkräfte der Russischen Föderation besetzt Ворзель in der Region Kiew. Bis Gostomel, davon 8 Kilometer.
Y
Damit sind auch die Tschernobyl- Truppen bis 15 km an die Stadtgrenze von Kiev herangerückt (Gostomel liegt 8 km westlich – und auch ca. 15 km von der Kiev- Stadtgrenze entfernt).

###################

Kultur ersetzt, die auf die Politik: “Carnegie Hall” in New York angekündigt, dass der Dirigent Valery Gergiev nicht teilnehmen in Ihrer Nähe Konzerte geplant sind.
Am Dirigentenpult der Wiener Philharmoniker an seiner Stelle wird der Kanadier Yannick Незе-Seguin.
Über die Gründe einer solchen Entscheidung nicht gemeldet, aber Journalisten ausländischer Medien vermuten, dass es möglicherweise üblich, unter dem Druck seitens der US-Administration.
Ähnliche Probleme traten bei Valery Gergiev und Mailänder Theater “La Scala”, wo er leitet die Oper “Pique Dame”. Dort in der offenen verlangten, dass der russische Dirigent entschieden mit seiner Sicht auf die Ereignisse in der Ukraine.

###################

Emmanuel Macron sagte, dass gab Wladimir Putin eine Anfrage Vladimir zelensky über die Verhandlungen. “Ich fand die aufrichtige, direkte und schnelle Gespräch mit Präsident Putin auf Antrag des Präsidenten zelensky, um vor allem ihn bitten, über die Einstellung der Kämpfe in kürzester Zeit, vor allem aber bieten ihm Verhandlungen”, sagte der französische Präsident. So hat er sich beklagt, dass hierdurch keine Abhilfe geschaffen werden, da “der russische Präsident wird gewählt, den Krieg”.

🔺 Auch Macron sagte, dass Frankreich plant die Ukraine in Höhe von 300 Millionen Euro und kündigte die Einführung der neuen Anti-Russischen Sanktionen im Gefolge der europäischen Union.

####################

Die Soldaten der 57-BRIGADE der APU, die Waffen niederzulegen. Hob die weiße fahne, in Verbindung gesetzt und gebeten, einen humanitären Korridor.

####################

Die Ukraine verlor die Kontrolle über die Insel Zmejinyj im Gebiet von Odessa erklärt im Staatsgrenzdienst der Ukraine. Hier ein Bild vom Island.
Y
Die Insel – auf deutsch Schlangen- Insel – ist 0,205 km² groß (also 1/5 km²) also winzig, hat normalerweise ein Hotel und 30 Einwohner (Hotel- Gäste inklusive).
Ein Felsen- Eiland, dass die Ukraine bisher als Luxus- Urlaubs- Resort vermietet hatte.
Y
Die Ukraine hat – bezogen auf diese Insel – heftige Grenzstreitigkeiten mit Rumänien, die reklamieren, die Insel gehöre Ihnen.
Y
Sie liegt ca. 35 km von der Ukraine- Küste entfernt, und zwar auf Höhe der Grenze zwischen Ukraine und Rumänien.
Y
Sollte Russland auf dem Island Bastion P- Küsten- Batterien (Anti- Schiffs- Raketen- Batterien) und S-400-Luftabwehr- Batterien stationieren (das geht sich vom Platz her aus), dann könnte die NATO funken: “Houston, wir haben ein Problem”.

################

FakeNews aus dem Westen (was sollte man da auch anderes erwarten?):
Krieg der Herausgeber von The Times verbreitet das Video und erzählt, wie Ukrainische Männer schicken Ihre Kinder und sich selbst «entscheiden sich zu bleiben und das Heimatland zu schützen». Dabei ist dieses Video wurde Bürgermeister von Gorlovka Prikhodko noch am 21. Und auf ihn zeigt die Evakuierung gorlovskikh von Kindern in Russland. Aber die westlichen Medien «nicht bemerkt» diese Kinder seit 8 Jahren!

Anmerkung: Das ist schon heftig – aber was soll man machen, wenn man keine Wahrheit hat die passt, muss man eine zielgerichtete Lüge installieren, die passt. Man muss auch verstehen, dass die West- Medien eine vollumfassende Lügen- Notwendigkeit haben, sonst würde ja die Kampfmoral der US/UK/Euro- Bevölkerung schwinden (wenn die wüsste, was wirklich läuft).

#################

Diese Luftlande- Truppen haben aber KEINE Verbindung zu Unterstützungs- Einheiten – weder nach Russland noch nach Weißrussland:
Nur 200 Russische Fallschirmjäger verursachten nix auf der ganzen Welt Landung Gostomel.

200!! Nicht 2000!! Gegen unseren Helden alle Kräfte geworfen, dass es in der Nähe von Kiew! Der Gegner dreimal erklärt über deren Vernichtung, aber Sie setzen Fort, zu kämpfen!
Hostomel – ein weiterer Ort der Russischen Militärischen Ruhm!
Y
Anmerkung: Diese Kleinstadt ist ein Vorort von Kiev – etwa 15 km von der Kiev- Stadtgrenze entfernt.

#################

Das Kernkraftwerk Tschernobyl wird unter Kontrolle der Russischen Seite. Der Präsident der Ukraine, berichtete die IAEO über die Tatsache, dass von Tschernobyl die Kontrolle über die “unbekannte bewaffnete Kräfte”, berichtet TASS, unter Berufung auf den Pressedienst des globalen Zentrums für Zusammenarbeit im nuklearen Bereich. Später haben die ukrainischen Medien berichteten, dass alle Objekte des Kernkraftwerks kontrolliert die russische Seite.
Wie sich herausstellte, das Gebiet der Station befindet sich in der Zone der Entfremdung, dem Russischen Militär zurückgeschlagen wurde an Soldaten der ukrainischen Nationalgarde. Infolge der Operation wurde niemand verletzt, nicht lebensgefährlich. IAEA eng an die Situation.

Man beachte: Luftlandetruppen haben Tschernobyl erobert, und marschieren nun Richtung Süden / Kiev.
Die Luftlande-Truppen haben de Jure keine Land- Verbindung zu den anderen russischen Truppen (weiter im Osten – auf russischem Gebiet).
De Jure – de Facto – naja:
Das von den Luftlandetruppen eroberte Gebiet rund um Tschobyl grenzt an Weißrussland. Dieses Luftlande- Expeditions- Korps wird – so darf man unterstellen – wohl auch aus Weißrussland versorgt werden.
Y
Marsch nach Süden / Kiev:
Generalstab der APU: In Richtung Kiew bewegen sich russische Panzer, aber in der Nähe Иванкова (halbem Weg von der Grenze bis nach Kiew) Kampf wurde angefangen. Die ukrainischen Streitkräfte haben die Brücke gesprengt, um den Konvoi der Russischen Föderation. Danach öffnet sich die Möglichkeit, einen Vorschuss auf Kiew in Vyshhorod .
Y
Anmerkung: diese Kleinstadt Ivankova ist ca. 60 km von der Kiev- Stadtgrenze entfernt.

#################

Das Parlament der Republik Moldau verhängte für 60 Tage den Ausnahmezustand wegen der Situation in der Ukraine

#################

Nicht nur China nicht verurteilte Russlands Vorgehen in der Ukraine – Indien und der Iran zeigten auch die Position, sehr abweichend von den Positionen der westlichen Länder.

Zusammen mit dem Besuch von Premierminister von Pakistan in Moskau sieht es aus wie ein ernstes Signal Westen von einer Reihe von asiatischen Staaten.

Aktiv, aber formell genug, zeigten die Anti-russische Position Militär US-Verbündeten – Japan und Südkorea sowie Taiwan.

Schreiend sieht das schweigen fast aller Staaten Südostasiens hinsichtlich der Ukraine-Krise.

Die Türkei ist das einzige von allen Ländern Asiens, die offen verurteilte Russlands Vorgehen. Schweigt die Arabische Welt – eine solche groß angelegte Demarche Osten sieht hell Indikator für die abnehm des Einflusses der USA in der Welt.

#################

Der Oberbefehlshaber der ukrainischen Truppen in Englisch hat um die Hilfe der westlichen Partner gebeten: jetzt ist die Zeit zu handeln und nicht reden

#################

Die Soldaten der MTR der Ukraine! Wir gehen die zweite Staffel. Gehen wir zu Ihnen. Sie haben keine Chance. Ihre Kommandanten machte einen großen Fehler, wenn sanktioniert die Durchführung der Operation «Torch».

Nichtprofessionalismus Einheiten der Informations-und Psychologischen Operationen, die Sie mit dem aufgeblasenen ego, und am wichtigsten – Sie lüstern und unehrenhafte Anleitung gemacht, so dass wir speziell für Sie.

Heute werden Sie eine sehr harte Nacht. Deshalb bieten wir Ihnen an Waffen verlassen und nach Hause zu gehen. Diejenigen, die diese Anforderung zu erfüllen, Sie am Leben bleiben.

Nicht das Schicksal herausfordern. Sie haben keine Chance. Ja, und Sie brauchen nicht zu uns. Wir hinterher auch noch für den konkreten Menschen in Brovary. Treffen Sie die richtige Entscheidung und denken Sie daran – Sie warten auf ein Zuhause!

#################

Sanktionen? Russland hat in Computersimulationen schon Strestests gemacht:

Die Regierung schlägt nicht um Panik wegen der bevorstehenden Sanktionen seitens der westlichen Länder. Das Kabinett betont: Russland ist bereit, den wirtschaftlichen Druck von außen. Auf Basis des Stress-Tests (agentenbasierte Simulation) entwickelt konkrete Schritte zum Schutz der Finanz-Märkte und einzelne russische Unternehmen mit Sanktionen.

Büro Мишустина Airbag vorbereitet. In den kommenden Wochen die Auktionen für die Platzierung von Anleihen und Darlehen des Bundes wird aufgehoben. Der Umfang der vorübergehend freie Mittel in der zentralen Kontos Bundeshaushalt beläuft sich auf über 4,5 Billionen Euro. Verstärkte überwachung der Situation auf den Finanzmärkten.

Besondere Aufmerksamkeit wird der Unterstützung von Unternehmen von der Sanktionsliste. Die Regierung beabsichtigt, fördern den nachhaltigen Betrieb dieser Unternehmen im Interesse der Erhaltung von Arbeitsplätzen und Volumen der Löhne.

Im Gegensatz zu 2014, Russland ist bereit für санкционному Druck. Aus zwei Gründen. Erstens: in diesen sieben Jahren die heimische Wirtschaft ist weniger abhängig von Importen. Zweitens: der amtierende Kabinett Risiken berechnet und arbeitet proaktiv zu sein.

##############

Die Länder der “Big Seven” haben vereinbart, über die Einführung der “verheerende Sanktionen” gegen Russland wegen der Invasion in die Ukraine, sagte Joe Biden
Y
Biden sagte, dass die G7 hat über die «verheerenden Paketen Sanktionen» gegen Russland. ❗️
⚡️ Die US-Sanktionen gegen Russland betroffen ölgesellschaften, russischer Unternehmer und Putin persönlich.

Boris Johnson – über Sanktionen gegenüber Russland:
✔️ Wir stellen eine neue Gesetzgebung, Verbot der Ausfuhr aller Güter mit doppeltem Verwendungszweck nach Russland, darunter eine Reihe von High-Tech und kritischen technologischen Anlagen und Komponenten in den Bereichen Elektronik, Telekommunikation und Luft-und Raumfahrt.
✔️ Heute in Abstimmung mit den USA sind wir völlig eingefroren Vermögenswerte VTB. In London gibt es die Möglichkeit, vollständig zu beseitigen die Russischen Banken aus dem Finanzsystem Großbritanniens.
✔️ Großbritannien führt die Blockierung von Sanktionen gegen die «Aeroflot». Fluggesellschaft Flüge sind verboten im Königreich.
✔️ Unter Sanktionen Großbritannien getroffen Oak, OSK, rostec.
✔️ Einschränkungen bei der Summe, die Russen halten möglicherweise auf Konten in Großbritannien.
✔️ Ich weiß, dass im Unterhaus stark daran interessiert, die Möglichkeit zu deaktivieren, Russland von SWIFT. Ich kann bestätigen, dass nichts ausgeschlossen. Aber damit diese Maßnahmen Erfolg haben, ist es wichtig, die Einheit mit unseren Partnern, namentlich auf G7.

” Zwei Untersuchungen ganz sicher in absehbarer Zeit wieder aufgenommen werden – das ist die Untersuchung der Erschießung der “Himmlischen hundert” auf dem Maidan und die Untersuchung der Tragödie zweiter Mai in Odessa. Die entsprechenden Ermittlungen und von operativen Gruppen bereits erstellt, voranzubringen und bereiten sich auf dem Territorium der Ukraine”, – Quelle mit der Situation vertraut.

Die US-Geheimdienste bieten Biden Möglichkeiten, einen “groß angelegten Cyber-Attacken” gegen Russland NBC

Nach Ansicht der US-Geheimdienste, Kiew fällt in den nächsten 96 Stunden – The New York Times

#################

Ertrag der Russischen Truppen Kherson ließ entsperren Nord-Krim-Kanal und Wiederherstellung der Wasserversorgung in der Krim, erklärte das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation.
Die Zufuhr von Wasser in die Krim auf der Nord-Krim-Kanal beginnen, wenn die technische Bereitschaft von Pumpstationen und der Bauten, der Berater von Aksenov.
Die Entscheidung über die Abgabe von Wasser in die Krim getroffen wird morgen nach der Untersuchung des Kanals, sagte Aksjonow in der Sendung «Krim-24».
Der Chef der Krim Aksenov, sagte, dass die Entscheidung über die Abgabe von Wasser in die Krim getroffen wird morgen nach der Untersuchung des Nord-Krim-Kanal. Bis zu diesem Verteidigungsministerium der Russischen Föderation kündigte an, über ihn zu entsperren.

An solchen Tagen am schwersten zu schreiben über die Verluste seiner Truppen. Jemand stirbt wegen der Dummheit, jemanden wegen Fehleinschätzung des Oberkommandos, und jemand — nur weil kein Glück. Nicht genug. Noch ein Bruchteil einer Sekunde, aber Nein.
Dies gilt gleichermaßen für die Opfer unter der Zivilbevölkerung: in den Krieg Sie sind unvermeidlich. Vor allem, wenn die Menschen gerieten in Panik und fangen an zu fliehen, anstatt bei sich zu bleiben in den Häusern. Die Führung der Ukraine nicht Tat nichts , um Panik zu reduzieren und den Menschen zu erklären, wie Sie sich Verhalten.
Im Moment der Ukraine verlor der militärischen Flotte ist, fast die gesamte Luftverteidigung mit Ausnahme von MANPADS. Start-und Landebahnen wird kampfunfähig, «москитный Flotte» vernichtet, und die Truppen des Information Warfare aufgehört zu existieren. Der Sicherheitsdienst der Ukraine brennt in Panik Dokumente, verwalten und Truppen vollständig gestört.
Aber die Ukrainer trotzdem immer wieder sagen, dass gewinnen. Damit uns nicht der Befangenheit beschuldigt, wir sammelten eine Liste aller registrierten Verlusten seitens der Alliierten Truppen — so nennen wir die kombinierten Streitkräfte von Russland, Weißrussland, DNR und LNR.
Bestätigte Verluste in der Technik sind: 1 Tank T-80 , 2-3 MT-lb , 1 Kamaz mit zu-23 , Tiger 2 ( 1 , 2 ), 2 Ka-52 ( 1 , 2 ), 1 su-25 (nichtkampfverlust der, auf dem Territorium der Russischen Föderation).
Verluste in der lebendigen Kraft : 2 200 ( 1, 2 beide nicht 100% zuverlässig sind die Kämpfer der Streitkräfte der Russischen Föderation), 4 Gefangenen (wahrscheinlich die Sonne ЛДНР, aber sein Gesicht nicht zeigt, kann die Inszenierung).
Keiner dieser Verluste, darüber su-25, nicht bestätigt durch das Ministerium für Verteidigung der Russischen Föderation. Daten auf Verlusten von Folk-Republiken nicht geklärt — wir lernen Sie kennen aus offiziellen Briefings.
Aber in jedem Fall: vielen Dank für Ihr Heldentum der Russischen Welt. Es wird nicht vergessen.

Das Pentagon erklärt, dass für den ersten Streik in der APU der Streitkräfte der Russischen Föderation wurden mit mehr als 100 ballistischen und Marschflugkörper.
Ukrainische Quellen berichten, dass die 4-BRIGADE NSU versucht, den Flugplatz zurückzuerobern Gostomel.

#################

UK plant Ukraine- Exilregierung:
Johnson – auf die Frage «ob in Großbritannien arbeiten die Ukrainische Regierung im Exil, wenn die ukrainischen Truppen gebrochen werden?»: Natürlich, wir sind bereit, alle erdenkliche Unterstützung – Logistik-und andere. Britannien ist immer so angekommen in Bezug auf die Regierungen im Exil. Heute morgen habe ich gerade gesprochen habe dem Präsidenten Зеленскому, dass ihm und seinem Büro benötigen einen sicheren Hafen.

Am 19.05 beginnen спецэфир und Stream-über die Ereignisse im Donbass, mit einen Anwalt-международником, Politologen Kira sazonovoj und Direktor für Kommunikation der Mediengruppe “RUSSIA today” Peter Лидовым .

  • – Anerkennung der Rechtmäßigkeit von LNR und DNR;
  • Position der UNO, NATO, EU: was denkt die Welt?
  • Sanktionen gegen Russland: wie lange?
  • Das Militär die Folgen der Operation und Perspektiven: wie ändert sich das Verhältnis der Kräfte auf dem Planeten?

«Ich bin jetzt in Sumy. Nur dass in der Mitte Sumy fuhr die Kolonne Militär, mehr als hundert gezählt. Mit den Russischen Streifen und Fahnen. Nicht geschossen, nichts. Einfach ins Sumy seitens der Strecke Kharkov und alles».

Konashenkov – über die Ergebnisse des ersten Tages der Militäroperation: Alle Ihre Gruppierungen von Truppen der Streitkräfte der Russischen Föderation am Tag der Aufgabe erfolgreich erfüllt. Die gemeinsame Nutzung der Offshore-Einheiten und der Luft-Landung auf der Krim Richtung Ausgang zur Verfügung gestellt Russischen Truppen in die Stadt Cherson. Es ist erlaubt, entsperren Nord-Krim-Kanal und Wiederherstellung der Wasserversorgung auf die Halbinsel Krim.

«Die USA erwarten, dass Kiew die fallen über mehrere Tage»: «Nach dem Ende des Luft-und Artillerie-Beschuss und Boden ein Krieg begann, denke ich, dass Kiew fällt nur ein paar Tage, sagte ein ehemaliger hochrangiger Offizier der US-Geheimdienste Newsweek unter der Bedingung der Anonymität. – Das Militär kann ein wenig länger durchhalten, aber es wird nicht lange dauern»

##############

Das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation berichtet, dass alle gestellten Aufgaben für heute erfolgreich durchgeführt. Ist schwer zu widersprechen, morgen und Tageslicht erfolgreich bestanden haben, haben die meisten großen stationären Objekte zerstört, der Luftwaffe, der Luftverteidigung und der Marine der Ukraine haben aufgehört zu existieren. Südliche Gruppe ( 2 weißen Streifen) nahm kakhovsky гидроузел und ging in Kherson.
Gruppe Z auf der Richtung von Kharkov blockiert Charkiw, nahm die Tasche. Aber am wichtigsten ist es und Gehäuse Volks-Milizen so gefesselt Geläute das größte und stärkste Gruppierung des Feindes, dass er nicht in der Lage сманеврировать und senden einen Teil der Reserven an Kiew und der Krim.
Darüber hinaus ist diese Gruppierung des Gegners langsam zurückzieht, trägt große Verluste.
Gruppe V auf dem Kiewer Richtung brach verteidigungsgrenzen VSU an der Grenze mit Weißrussland, nahm der Flugplatz hostomel und befindet sich in der Entfernung гаубичного Feuer von Kiew. Die Nacht wird heiß.

«Gebiet Cherson teilweise kam unter die Kontrolle des Russischen Militärs, erklärt in der regionalen Verwaltung. Es wird berichtet, dass die russische militärische Ausrüstung steht in der Stadt Henitschesk. Alle staatlichen stellen des Gebiets unter Kontrolle».

«Das ist die richtige Armee. Die übrigen Soldaten von VSU ausdrücklich empfehlen, den Widerstand einzustellen, und verlassen Ihre Positionen. Nicht Wert zu sterben für Clowns an der macht».

Das russische Militär übernahm die Tschernobyl-Atomkraftwerk. Das teilte der Berater des Kommandanten von Landstreitkräften von Streitkräften der Ukraine Alain Shevtsova: “ist Es mit Sicherheit nicht nur der Ukraine, sondern auch Europa”

Der Deutsche Bundeskanzler nicht versprochen . Europa ist wirklich nicht mehr gesehen 75 Jahren. Vor 75 Jahren, obwohl schon 77, die sowjetische Armee hat Berlin zerstört und das Dritte Reich.

#################

Unkraine- Führung – wohin? UK gibt Asyl:
Johnson hat erklärt, dass Großbritannien bereit, die Führung der Ukraine Asyl

##################

Johnson: Großbritannien führt gleichzeitig Sanktionen und gegen Weißrussland
Johnson: Großbritannien verbietet Export aller Güter mit doppeltem Verwendungszweck nach Russland
Johnson hat erklärt, dass Großbritannien wird “Squeeze-out, Russland aus dem globalen Haushälterin”

Zusammen mit der VTB, die britischen Sanktionen betreffen Rostec, Oak, OSK, uralvagonzavod.
Großbritannien auch Sanktionen gegen Weißrussland im Zusammenhang mit seiner “Rolle in den Angriff auf die Ukraine”, sagte Johnson.

##################

Während der Operation der Russischen Streitkräfte in der Ukraine nutzt Landstreitkräfte auf ein Minimum zu beschränken, die wichtigsten Aufgaben werden gelöst mit Hilfe von Raketen «Kaliber». Darüber sagte der Zeitung View Militärexperte Alexander Bartos.
Früher im Verteidigungsministerium der Russischen Föderation berichtet, dass die Streitkräfte Russlands Streik Präzisionswaffen und nur auf militärische Ziele .
« Solche Vorgänge, in denen, wie in sowjetischen Filmen über den Krieg, hinter Panzern läuft Infanterie mit Maschinengewehren, nicht geplant. Führen beruft für den Konflikt so kompliziert unser Befehl, glaube ich, nicht sein. Am ehesten, unser Kontingent besteht aus teilen, die auf Vertragsbasis», sagt Bartos.

#####################################################################

Botschaft von China in der Ukraine organisiert Charterflüge für die Evakuierung von Bürgern der Volksrepublik China.

#####################################################################

Gruppierung der Truppen von DNR und LNR durchbrach die gut ausgestattete Verteidigung der ukrainischen Truppen und rückten auf 6-8 km durch die Feuerkraft der Unterstützung der Russischen Artillerie und militärischen Luftfahrt, meldet das Verteidigungsministerium Russlands.
Mit Beginn der Operation abgeschossen , zwei su-27, zwei su-24, ein Hubschrauber und vier Percussion-Drohne «Bayraktar TB-2» der Streitkräfte der Ukraine.
Zur Verfügung gestellt Ausgang der Russischen Truppen Kherson, freigeschaltet Nord-Krim-Kanal, von der Wasserstrom in die Krim .

######################################################################

Normal- Wasserversorgung der Krim (seit 5 Jahren blockiert) wieder hergestellt:

Zur Verfügung gestellt Ausgang der Russischen Truppen Kherson, freigeschaltet Nord-Krim-Kanal, von der Wasserstrom in die Krim Das Verteidigungsministerium Russlands

#######################################################################

Raiffeisenbank widerlegt RIA Novosti Nachricht über die Sperrung der Konten der Russen in Ihre Ukrainische “Tochter”

#######################################################################

Die russische Wirtschaft fordert der Staat gewährleisten die Vorhersagbarkeit der Bedingungen der Umsetzung von großen Investitionsprojekten, informierte der Leiter des RSPP Alexander Schochin.

Die russische Wirtschaft hat gelernt, sich anzupassen und sich zu entwickeln in der Krise, sagte Schochin.
Russische Unternehmen müssen nach neuen Partnern in den Ländern, die bereit sind, die Zusammenarbeit fortzusetzen, sagte Schochin.
Business bietet verlängern Mechanismen unterstützen, sagte Schochin.
Minimierung der externen Risiken erreicht werden kann durch die Steuerung digitaler Assets und die steuerlichen Anreize für Sie, sagte Schochin.
Business Russischen Föderation geht davon aus, dass Russland Teil der globalen Wirtschaft bleibt, und verzichtet auf die internationalen Vereinbarungen, sagte Schochin.
Business Russischen Föderation unterstützt die Position des Finanzministeriums und der Regierung auf криптовалюте und bittet ihn, nicht das festziehen mit der Legalisierung, sagte der Chef der Russischen Union der industriellen und Unternehmer, Alexander Schochin.
Y
Putin nannte least-Operation in der Ukraine.
Für Russland haben solche Risiken, Sie konnte nicht reagieren, sagte der russische Präsident.
Russland bleibt ein Teil der globalen Wirtschaft, sagte Putin.
Business in Russland sollte viel Freiheit gewährleistet, sagte Putin.
Putin sagte, dass es überrascht, warum man sich im Ausland nicht einen Millimeter bewegt hat, seine Position in den Verhandlungen mit der Russischen Föderation in der europäischen Sicherheit.
In der Russischen Föderation in den Vorbereitungen zu den Ereignissen aus der Sicht der Sanktionspolitik, sagte Putin.
Putin forderte die Unternehmen zusammen mit der Regierung arbeiten an der Suche nach Tools zur Unterstützung der Wirtschaft.
Russland wird nicht verursachen Schäden an das System der weltweiten Wirtschaft, in der es selbst ist, sagte Putin.

#####################################################################

Ukrainischen Abgeordneten angeführt von Vadim Novinsky geschrieben Appell an die Зеленскому beginnen unverzüglich mit der bitte um Verhandlungen mit Russland.

«Wladimir Alexandrowitsch! Wir appellieren an Sie, umgehend Verhandlungen mit dem Präsidenten der Russischen Föderation über die Bedingungen für die Beendigung des blutigen Konfrontation und des Abschlusses des betreffenden Vertrags» , heißt es in der Mitteilung von Person zu sieben Abgeordneten, veröffentlicht auf der Seite von Novinsky in Facebook.

Auch Sie riefen Rada bilden eine Gruppe für die Durchführung der strategischen Beratung mit den beiden Kammern der föderalen Versammlung Russlands.

#####################################################################

Im Rahmen Gesamtbild Ukrainische Krise kann verallgemeinert werden, wie das entstehen einer neuen Welt und den Versuch, einige der Herren der alten Ordnung den Prozess verlangsamen, und andere – nehmen Sie eine Position in einer neuen Welt. Im engeren Hinsicht ist es eine Frage der Abschreckung der Aggression der USA. Der Maßstab dieser Aggression ist die Frage, wie groß der NATO, schreibt der Autor der türkischen Cumhuriyet.

Putin stoppte den Vormarsch der Allianz in Richtung Russland, indem der Schah am Abend des 21. Februar 2022. Mit Hilfe dieses Zuges Moskau brachte zwei Fragen, die Lagen auf einem Tisch/auf dem Feld zu eins. Beschlossene Sache erwies sich als Randproblem über die Umsetzung der Minsker Vereinbarungen, wozu widerstanden die Ukraine mit der Unterstützung der USA (!).

Blieb nur die Frage der Mitgliedschaft der Ukraine in die NATO. Es gibt drei Möglichkeiten zu seiner Lösung: нерасширение Allianz, Ausgabe Angriffswaffen, die an den Anblick, Russland, die Rückkehr zu den Bedingungen 1997.

Die USA und Großbritannien, natürlich, für eine Weile bleiben weiterhin seinen Ansatz – Stunden Untersuchung des Problems, wie zuvor. In der Tat, gerade aus diesem Grund nahmen Sie die “Sanktionen” Entscheidung in Reaktion auf Shah, inszeniert Putin. Jedoch angekündigt, die Sanktionen zu schwach, um als Abschreckung für Russland.

Aus dieser Sicht den Verlauf Biden als Antwort auf Shah seitens Putin können wir so verstehen: “Donbass – okay, aber gehe nicht in Kiew”. Dahinter Folgen die USA den Aufbau der NATO-Präsenz im Schwarzen Meer gegen die “Stärkung des Russischen Einflusses”. So kann Amerika versuchen, die Krise als Grundlage für die Untergrabung der Türkisch-Russischen Zusammenarbeit. Dies ist die Hauptfrage, auf dem Ankara konzentrieren muss.

#####################################################################

«Basierend auf dem Datum der Schließung der Flughäfen in den südlichen Regionen unseres Landes bis zum 2. März, der russische Befehl berechnet abzuschließen luftig Phase der Operation, die nach der Entmilitarisierung der Ukraine es bis zu diesem Zeitpunkt», – sagte der Zeitung View Politologe Alexander hramchihin .
Insgesamt habe das Ende der Operation, sagte der Experte, Moskau plant, am 18. Mai – das Datum, bis zu dem Russland geschlossen hat mehrere Abschnitte des Luftraums für zivile Flugzeuge entlang der ukrainischen Grenze.
Hramchihin nimmt an, dass die russische Armee kommt auf einen ausreichend großen Abstand tief in das Territorium der Ukraine. «Ich denke, zumindest die Russischen Truppen besetzen das Gebiet aller ukrainischen Gebiete, außer dem westlichen. Maximum – in der Regel das gesamte Gebiet der benachbarten Republik mit uns. Um ehrlich zu sein, ich glaube, dass es Dritten und nicht gegeben», sagte der Gesprächspartner.

#####################################################################

Nach 12 Stunden nach Beginn der Operation der Russischen Streitkräfte auf dem Territorium der Ukraine die Taktik unserer Abteilungen wird immer offensichtlicher. Vor vier Gruppen Truppen – Charkow, Donbass, Kiew und der Krim – die Aufgabe gestellt, das Gebiet aufzuteilen Gegner, unterbrach die Verbindung, und große Kräfte zu erschöpfen APU im «Kessel».

#####################################################################

Schweiz verhängt Sanktionen gegen die “drei Russischen Banken” und Reisebeschränkungen bezüglich des Abgeordneten der Staatsduma 361

#####################################################################

Russland ist nicht dabei konzentrieren sich auf die Reaktion des Westens auf die Ereignisse in der Ukraine, sagte Zakharova.

######################################################################

Japan arbeitet an Finanz-und Export-Maßnahmen gegen Russland wegen der militärischen Operationen in der Ukraine, sagte der Ministerpräsident.

#######################################################################

Die USA weigerten sich flegelhaft aus der Begegnung Blinken mit Lawrow, sagte das russische Außenministerium. Details von Maria Zakharova:

Besprechungsraum Arbeit vorbereitet, hat Russland seine Zustimmung, Diplomaten waren in Kontakt. Wenn es blieb jedoch nur wenige Stunden vor Abflug erhielt Moskau von den Amerikanern Brief vom Staatssekretär. Und es war bis zu Beginn der Razzia.

Blinken in einem Brief erklärt, dass “die US-Seite nicht die Absicht, mit Russland zu verhandeln: weder auf Sicherheit, noch auf irgendeine andere Fragen der aktuellen Tagesordnung”.

########################################################################

Türkei schließen kann für die russische Föderation im Rahmen der Meerengen-Konvention von Montreux im Lichte der Ereignisse in der Ukraine, hofft aber, dass bis dahin wird es nicht kommen, berichtet in der Partei Erdogans.

########################################################################

Preis von Gas in Europa im Verlauf des Handels am 24. Februar beschleunigte Wachstum von bis zu 61,5% und ist jetzt über $1650 für 1 tausend Kubikmeter. m, zeigen die Daten der Londoner Börse ICE.

########################################################################

Chinesische nichtstaatliche Stadtregierung Shanghai Ausgabe von The Paper (澎湃):

▪️ Invasion Russlands in der Ukraine als ständiges Mitglied des Sicherheitsrats ist nicht nur auf einen Vorfall oder Unfall und löst eine große Veränderung in der Welt und weitgehend ändert die Logik des Funktionierens der bestehenden Weltordnung. Es ist das Ende einer ära bedeuten könnte.

▪️ Erstens, der Krieg wieder wurde zum Werkzeug der Politik der Großmächte. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges in Europa blieb lange die Welt, sogar trotz der Bedrohung durch den kalten Krieg. Krieg Russland-Ukraine unterscheidet sich von Krieg Russland-Georgien. Der Ausbruch des Konflikts Russland und der Ukraine und ist das Ergebnis des Spiels zwischen Russland und der NATO und den USA ins Ausland der europäischen Sicherheit.

▪️ Zweitens, wie wir alle wissen, ist vor 30 Jahren die Regierungschefs von Russland, Weißrussland und der Ukraine unterzeichneten Vertrag über die Auflösung der Sowjetunion. Jetzt, wo Putin stärkte Union von Russland und Weißrussland, die Kräfte der Russisch-Weißrussischen Koalition über die Grenze zwischen Weißrussland und der Ukraine, und eines der Ziele von Putin kann die Wiederherstellung der Union Russland-Weißrussland-Ukraine oder einem bestimmten Grad Föderation.

▪️ Drittens, «das Große Spiel» See-und Land macht, das wurde in der europäischen Geschichte der internationalen Beziehungen, die wieder entstanden in der Ukraine im 21. Als die Vereinigten Staaten und die EU nach Russland zu halten, so das die finanziellen Sanktionen auf der Ebene der «Atombombe», D. H. überdeckung Finanzierungsquellen Russland und der Ausschluss Russlands aus der internationalen Finanzsystems. Die Wirkung der Wirtschaftssanktionen nach einiger Zeit manifestieren.

▪️ Das große Spiel ist ein Wettbewerb macht, Stärke und Willenskraft, sondern auch das langwierige Krieg. Sobald der Krieg beginnt, es wird sich entwickeln gemäß der Logik der Spirale der Gewalt. Perspektiven für die Zukunft sein können überlagerung mehrerer historischer Szenarien: die Russischen und Weißrussischen Truppen zusammen zu verhängen, die Truppen in die Ukraine, und der Organisation kann ein militärisches Bündnis, Gegenspieler der NATO. Der kalte Krieg wieder aufnehmen konnte, die westlichen Länder Sanktionen verhängen ähnliche Tatsache, dass Sie die gegen den Iran verhängten.

######################################################################

Die Ursache der Krise in der Ukraine war поощряемый die Weigerung der US-Seite von Kiew die Umsetzung der Minsker Vereinbarungen – die Außenminister Russlands und Chinas, Sergej Lawrow und Wang Yi Pressedienst des Außenministeriums der Russischen Föderation

#######################################################################

Geschäftsreise oder Flucht?

Kuleba nicht bekommen konnte auf die Ukraine aus den USA mit dem Flugzeug und ist einer der Städte Europas. Dies teilte der Botschafter in London.

#######################################################################

Die ersten 12 Stunden der Russischen Militäroperation:

▪️ das russische Militär leisten Feuerunterstützung der nationale милициям LNR und DNR, durchbrachen die Verteidigungslinie der Kiewer Sicherheitskräfte und gehen in die Offensive, berichtet das Verteidigungsministerium, LNR luden Seversky Donets und es kommen zum Glück, DNR treten auf Volnovakhu

▪️ im Verteidigungsministerium berichtet RIA Novosti. was hochpräzision Mittel des Misserfolgs werden scheitern militärische Infrastruktur, Objekte der Luftverteidigung, die militärischen Flugplätze und der Luftfahrt der ukrainischen Armee, Schläge auf den Städten der Ukraine das russische Militär führt

▪️ Russischen Schlägen kampfunfähig 74 terrestrischen Objekt der militärischen Infrastruktur der Ukraine, einschließlich 11 Flugplätze der Luftwaffe, Team 3 Punkte, den Punkt für die Stationierung von Seestreitkräften und 18 Radaranlagen von luftabwehrkomplexe s-300 und “BUK – M1”, Kampfhubschrauber abgeschossen und 4 Drohnen Bayraktar

▪️ in der LNR und DNR sagen, dass das Ukrainische Militär freiwillig übergeben Waffen, einige gehen auf Ihre Seite, in der FSB erklärte, dass die ukrainischen Grenzwächter verließen alle Einheiten an der Russisch-ukrainischen Grenze

▪️ Schoigu ordnete an, dass die Russischen Kommandeure mit Respekt, die das Ukrainische Militär

▪️ die Evakuierung von Zivilisten aus der DNR ausgesetzt

▪️ Die Ukraine mit dem Vorgang der Bruch der diplomatischen Beziehungen mit Russland, temporäre Rechtsanwalt zurückgezogen in Kiew, mit allen Russischen Diplomaten aus der Ukraine evakuiert wurden noch in der Nacht

▪️ geschlossen Himmel über der Ukraine, in Südrussland, an der Republik Moldau und Weißrussland Teil geschlossen, ein großer Teil der ukrainischen Häfen, die Meerenge von Kertsch eröffnet, aber zwei zivile Schiffe im Asowschen Meer wurden Raketenangriffe vermutet Kiewer Kräfte

###############################################################

Die Vorschläge der EU-Kommission für neue Sanktionen gegen Russland umfassen den Sektor Energiewirtschaft und Visa-Beschränkungen, sagte der Vertreter der EU.

###############################################################

Raiffeisenbank in der Ukraine blockiert den Konten der Bürger der Russischen Föderation und der Republik Belarus.

###############################################################

Bis nach Kiew Stunde Fahrt. Eine kleine Unterbrechung in der Weise entstanden ist, weil der Gegner sprengt Brücken, aber schon rückten Teile Engineering und bieten eine Fährverbindung.

Familie und Freunde – bitte keine sorgen um mich und sich selbst kümmern. Diejenigen, die in Kiew – bitte beachten Sie, dass die Stadt bald abgeschnitten wird. Machen Sie keine plötzlichen Bewegungen. Shob ich dann nicht gelaufen nach den «Kellern» Sie suchte nicht.

################################################################

Einwohner von Kharkov in großen Mengen kaufen Lebensmittel in den Supermärkten , der Korrespondent der Zeitung LOOK. Insbesondere die langen Warteschlangen treten in großen SB-Warenhäuser. Menschen Aufkauf von Getreide, Nudeln, Wasser und Konserven. Dabei in kleinen Läden Leute so gut wie keine, da die zahlen dort können Sie ausschließlich in Bar.

Ueber Geldautomaten, um 10.30 Uhr die Warteschlangen rund 40 Menschen, doch nach ein paar Stunden Aufregung schlief.

Bestellen Sie ein Taxi sehr problematisch, die Preise stiegen in 2,5-3 mal, in der Regel zur Verfügung, um Maschinen sehr wenig. Auch nicht funktioniert die lokale Lebensmittellieferung.

« Bei einer Frequenz von etwa einmal pro Stunde draußen vor dem Fenster hörte Explosionen, wodurch der Alarm ausgelöst wird, werden Autos », berichtet der Korrespondent.

##################################################################

PSB RIA Novosti, dass ApplePay, GooglePay und SamsungPay bisher sind seine Kunden, aber wegen der Sanktionen möglicherweise bald nicht mehr funktionieren
Anmerkung: PSB ist eine Bank- gilt als “Militär- Bank”

##################################################################

Aussagen von Kiew über die Möglichkeit, wieder Atomwaffen radikal wandelte die ganze Situation rund um die Ukraine, sagte der russische Außenminister

«Wenn малоадекватные Vertreter des Landes Ukraine angedeutet in Bezug auf, aber nicht an eine Rückkehr zur Diskussion des Vorhandenseins von Atomwaffen, es wandelte wie mir scheint, überhaupt die ganze Geschichte… Cool wäre es, wenn jetzt auf jene Nato-Versammlungen, die stattfinden, darüber jemand hätte gedacht» , sagte der offizielle Vertreter des Amtes Maria Zakharova.
###################################################################

Regierungschefs der europäischen Union auf dem Gipfel genehmigen zweite Paket von Sanktionen gegen die russische Föderation und beginnen mit der Arbeit an der nächsten, sagte der Vertreter der EU.

####################################################################

Johnson sagte Scholz, dass der Westen zu erreichen, muss die politische und wirtschaftliche Isolation des Präsidenten Putin.
Johnson warnte Scholz über “unvorstellbare Konsequenzen” die Untätigkeit des Westens in Zusammenhang mit den Ereignissen in der Ukraine.
#####################################################################

Putin hält im Kreml die Verhandlungen mit dem Ministerpräsidenten der islamischen Republik Pakistan, Imran Khan.
Auf der Tagesordnung grundlegende Fragen der bilateralen Zusammenarbeit sowie regionale Themen, insbesondere die Situation in Südasien.

Der Deutsche Fußballverein Schalke entfernte die Logo von “Gazprom” mit seiner Form. Das Team spricht, dass es im Zusammenhang mit der Situation in der Ukraine und vereinbart mit dem deutschen Zweig des Russischen Unternehmens. Stattdessen auf dem T-SHIRT aufgebracht wird voller name Verein – FC Schalke 04.
Er belegt den fünften Platz in der zweiten Kraft-Division Championship in Deutschland. Gazprom ist Hauptsponsor des Klubs seit 2007.

######################################################################

RF antwortet auf die Sanktionen des Westens, sagte Zakharova.

Die Operation der Russischen Föderation in der Ukraine — es ist nicht der Beginn des Krieges, sondern seine Vollendung, sagte Zakharova.
Zakharova nannte Lügen Behauptungen des Westens, dass Russland lehnte Verhandlungen ab.

######

Ständigen Vertreter der NATO vereinbart erschließen defensive Plan, der vorsieht Unterkunft Reaktionskräfte in den Ländern der Allianz für den Zeitraum der Krise

Ständigen Vertreter der NATO nicht diskutieren die Schließung der Türkei die Meerengen Bosporus und Dardanellen für russische Schiffe wegen der Situation in der Ukraine, sagte die Generalsekretärin

Ständigen Vertreter der NATO vereinbart erschließen defensive Plan, der vorsieht Unterkunft Reaktionskräfte in den Ländern der Allianz für den Zeitraum der Krise

Orban: Ungarische Militär-und Polizeieinheiten begannen die Arbeit an der Ungarisch-ukrainischen Grenze

Wirtschaftsminister der Bundesrepublik Deutschland, sagte über die Absicht zu bauen eine zusätzliche Anzahl von Terminals für den Empfang von LNG im Lichte der Situation in der Ukraine.

Französisch Medienregulator kann, um Einschränkungen für die Arbeit des Fernsehsenders RT France, meldet AFP.

######################################################################

Kanadische Botschaft in der ukrainischen Lwiw geschlossen, die Mitarbeiter nach Polen evakuiert, berichtet CBC

#######################################################################

Die Ukraine in der Zukunft kann nicht bestehen, als ein souveräner Staat, an dessen Stelle kann erscheinen einzelne Republiken mit anderen Namen, so der Politologe, Mitglied Zinov ‘ evschen Verein “Russland heute” Сергейцев

“Ich bin nicht sicher, dass in der Regel bleibt ein Land mit diesem Namen – die Ukraine, weil die Republik an Ihrer Stelle die wahrscheinlich entstehen werden – kann sein, Sie wollen nicht, Sie benutzen das Wort”

“Im Laufe der Zeit und das Deutsche Volk war befreit von der Nazi-Nazi, Nazi Nazi-Ideologie. Inszeniert wurde die Impfung ernste, und nicht durch die ganze Strafe desjenigen Teils des Volkes, das war auf jeden Fall schuldig, bestraft nur die Behörden, und die Ihren Gipfel

“Entnazifizierung durchgeführt wurde in Deutschland, es muss und wird wahrscheinlich durchgeführt, um auf dem Raum der Ukraine”

########################################################################

Kherson ist gefallen / befreit:
Die russische Armee ruhig ist in Kherson, ein Konvoi überquert die Brücke über den Dnjepr

########################################################################

Die Sanktionen gegen Russland werden groß, Sie betreffen die defensive, Wirtschafts-und Energie-Sektor, sagte Macron.
########################################################################

Was für ein Schock: McDonald ‘ s schließt alle Restaurants in der Ukraine Erklärung

########################################################################

15 Ukrainische Militärs im Donbass legten die Waffen nieder und ergaben sich, da könnten noch mehr sein, ändert sich die Situation, RIA Novosti sagte Basurin

########################################################################

Tag Z: Lage 15.00

🔹 Die russische VKS und Raketen-Truppen weiterhin die Schläge nach den Objekten im ganzen Land begeistert sein Hauptquartier Gur in Kiew. Am Himmel arbeitet die russische Angriffs-Flugzeug. Über das Territorium der Ukraine bildete sich eine Flugverbotszone für die zivile Luftfahrt.

🔹 Offizielle Vertreter des Verteidigungsministeriums der Russischen Föderation Igor Konashenkov sagte über Gegenangriff der Truppen von DNR und LNR auf einzelnen Abschnitten der Front und fügte hinzu, dass das Ziel der Russischen Angriffe werden nur Sammelplätze Truppen.

🔹 Präsident Vladimir zelensky, sagte über den Abbruch der diplomatischen Beziehungen mit Russland und forderte eine groß angelegte Proteste gegen die militärische Operation.

🔹 Bereitgestellt wurden Krim-Einheiten der Russischen Armee überquerten die Grenze zum Territorium des Gebiets von Kherson. Sie haben die Kontrolle über das Kachowka- Wasserkraftwerk . Augenzeugen filmten die geworfenen Säulen der APU auf den Zugängen zur Halbinsel. Die Ukrainische Verteidigung auf diesem Grundstück brach.

🔹 Am Rande der zweite bevölkerungsreichste Stadt des Landes Kharkov gehen die Kämpfe mit der Anwendung von gepanzerten Fahrzeugen. Ukrainische Medienberichten über die Festnahme von zwei Russischen Soldaten, aber Ihre Dokumente nicht zeigten. VSU schlagen sie ein posten an der Einfahrt in die Stadt.

🔹 In der Region Kiew auf dem Flugplatz hostomel gesehen Hubschrauber, die griffennach der Einheit. Auf ihm durchgeführt wurden auslöst, Flugabwehr-Raketen: abgeschossen mehrere Hubschrauber. Einwohner berichten über die Hauptstadt des Landes Fliegen über der Russischen Kämpfer. Liniert ein Hubschrauber Ka-52.

🔹 Russischen Teil gehörten auch im Territorium des Gebiets von Sumy und nahmen die Stadt Putiwl. VSU zerstörte Brücken mit dem Ziel, verlangsamen den Vormarsch der Truppen der Russischen Föderation. Im Netz gibt es Schüsse mit kapitulierenden ukrainischen Soldaten gefangen genommen, obwohl es das Phänomen nicht weit verbreitet.

🔹 Die ukrainischen Propagandisten aktiv verbreiten fakie über die Russischen Verluste, indem Sie das Video vor sieben Jahren für neue und Aufnahmen von Computerspielen für echtes.

🔹 Die Flugzeuge der Langstrecken-Radar-Intelligenz NATO-Staaten aktiv sind im Luftraum Polens.

🔹 Im Kreml erklärt über die Möglichkeiten von Verhandlungen mit der Ukraine über Ihren neutralen Status und der Ablehnung der Platzierung von Waffen im Falle Ihres gegenseitigen Bereitschaft.

Aktuell:

🔻 Die ukrainischen Truppen erlitten große Verluste in der Luftfahrt und Luftverteidigung. Zerstört nicht alle Flugzeuge und Luftverteidigungssysteme: Gefahr immer noch sind MANPADS, mit deren Hilfe gelang es schlagen mehrere Hubschrauber.

🔻 Die größte Förderung wird in Cherson, wo Sie zusammengebrochen auf der Landenge die Verteidigung. Die schweren Kämpfe in der Umgebung von Charkow, wo die Russischen Armeen erlitten Verluste.

🔻 Der Vorgang wird fortgesetzt: nach den ersten Schlachten werden die wichtigen Teile der Verteidigung des Ortes und der Konzentration der Truppen von VSU. Sie werden neue Ziele Stößen.

Memorandum über den Zustand 12.00.

Anmerkung zu Cherson / Kherson: Hier geht es um die Wasserversorgung der Krim – die von der Ukraine seit Jahren blockiert wird. Das Kachowka- Wasserkraftwerk hat hier eine entscheidende Bedeutung.
Es könnte sein, dass sich im Oblast Kherson eine Republiks- Regierung bildet (den Oblast für unabhängig erklärt), und die Russische Föderation dies – wie mit den beiden anderen Republiken – Anerkennt. Damit wäre das Krim- Wasserproblem gelöst.

####################################################################

Russland und China bestehen auf der Notwendigkeit, für alle Länder respektieren das Prinzip der Unteilbarkeit der Sicherheit, berichtete das Außenministerium der Russischen Föderation nach den Ergebnissen der Rede von Lawrow und Wang Yi

####################################################################

Putin ist bereit, die Verhandlungen mit der Führung der Ukraine über Ihren neutralen Status und der Verweigerung der Platzierung von Waffen im Falle der gegenseitigen Bereitschaft Kiews Peskov

####################################################################

China hat Verständnis für die Besorgnis der Russischen Föderation Situation in der Ukraine, sagte der Leiter des Außenministeriums der Volksrepublik China.

Lawrow und Wang Und besprachen die Situation im Osten der Ukraine im Kontext der Russland Anerkennung von DNR und LNR, berichtete das Außenministerium der Russischen Föderation.
Russland und China bestehen auf der Notwendigkeit, für alle Länder respektieren das Prinzip der Unteilbarkeit der Sicherheit, berichtete das Außenministerium der Russischen Föderation nach den Ergebnissen der Rede von Lawrow und Wang Yi

####################################################################

Peskov antwortete auf eine Reihe von Fragen über die russische Operation. Die Hauptsache ist:

▪️ Ziel Russland — Entnazifizierung der Ukraine : im Idealfall zu befreien, die Ukraine und bereinigen es von пронацистски gesinnten Menschen.

▪️ Entmilitarisierung der Ukraine bedeutet Neutralisation Ihres militärischen Potentials, das in der letzten Zeit war «ziemlich подрощен» aus dem Ausland.

▪️ Das Timing der Russischen Operation auf der Entmilitarisierung der Ukraine wird Putin bestimmt und hängt von Ihrer Effektivität, Machbarkeit.

▪️ Alle Maßnahmen getroffen wurden, um den Zeitraum der emotionalen Reaktion der Märkte auf die Operation der Russischen Föderation wurde so kurz wie möglich.

▪️ «Russland kann nicht hinter dem eisernen Vorhang, schließen solches Land unmöglich».

▪️ Russland hat möglicherweise Probleme mit einer Reihe von Staaten wegen der Situation in der Ukraine, aber Schwierigkeiten mit Ihnen entstanden sind.

▪️ Russland ist bereit, zu kommunizieren mit der Führung der Ukraine, Kiew ist bereit, wenn sprechen der Russischen Seite für die gestellten Fragen.

##########################################################################

“Einheitliches Russland” unterstützt voll und Putins Entscheidung über die Durchführung der militärischen Operation in der Ukraine, sagte Turchak.

Ziele der militärischen Operation Russlands sind die Entmilitarisierung und Entnazifizierung der Ukraine, Fristen ermittelt der Präsident der Russischen Föderation, sagte Peskow.
Entmilitarisierung der Ukraine bedeutet Neutralisation Ihres militärischen Potentials, das in der letzten Zeit war “ziemlich erwachsen” aus dem Ausland, sagte Peskow.

Die Russen unterstützen den Betrieb in der Ukraine, wie unterstützt die Anerkennung von DNR und LNR, meint Peskov.

Die emotionale Reaktion der Märkte auf die Entscheidung über die militärische Operation der Russischen Föderation erwartet, sagte Peskow.

Die russische Föderation bereit zu kommunizieren mit der Führung der Ukraine, Kiew ist bereit, wenn reden zu den angesprochenen Fragen der Russischen Seite, sagte Peskow.

Die Ukraine im Idealfall zu befreien, zu reinigen Sie die Nazis, sagte Peskow.

Peskow forderte, nicht zu hypothetischen überlegungen über die Zukunft der Ukraine.
Die weitere Zukunft der Ukraine — eine Frage der Wahl Ihres Volkes, sagte der Sprecher des Präsidenten der Russischen Föderation.

Putin und der Premierminister von Pakistan begannen die Verhandlungen im Kreml.

Untersuchungsausschuss (Behörde von Generalstaatsanwalt Bastrykin) zieht zur strafrechtlichen Verantwortung beteiligt sind, zur Tötung von friedlichen Bürgern von Donezk und Luhansk Folk-Republiken.

###################################################################

Die spezielle Operation der Russischen Streitkräfte nicht das Ziel verfolgt, die Ukraine zu besetzen
Peskov

Das Wort “Besetzung” nicht anwendbar auf die Aktionen der Russischen Föderation in der Ukraine, es geht nicht, sagte Peskow.

###################################################################

Die NATO veröffentlichte eine Erklärung zur Lage in der Ukraine. Die Hauptsache ist:

▪️ Die NATO setzt zusätzliche defensive Land-und Luftstreitkräfte im östlichen Teil der Allianz. Und erhöht auch die Bereitschaft der Streitkräfte zu reagieren auf alle Eventualitäten.

▪️ Allianz nannte Russlands Vorgehen drohend die Euro-atlantische Sicherheit. Der Nordatlantikrat Nachdruck verurteilt die militärische Operation Russlands in der Ukraine.

####################################################################

Ein Sprecher des chinesischen Außenministeriums Hua Chunying auf die Frage der westlichen Medien über die “Invasion” Russlands in die Ukraine äußerte Zweifel an der Verwendung dieses Begriffs. Auf die Frage “ob China verurteilt die Handlungen Russlands” – ein Sprecher des Außenministeriums der Volksrepublik China antwortete nicht.

Chinesische Medien beleuchten die Operation in der Ukraine in einer neutralen Art und Weise, Pressekonferenz des Außenministeriums zu diesem Thema noch nicht stattgefunden hat – Aussagen über die offizielle Unterstützung von China Vorgänge in der Ukraine nicht der Realität entsprechen.

Hua Chunying: Heute sind wir immer noch konfrontiert mit der realen Bedrohung durch die USA zusammen mit mehreren sogenannten Verbündeten, die ungerecht Einmischung in die inneren Angelegenheiten Chinas zu Fragen im Zusammenhang mit XinJiang (Anmerkung: Uiguren- Provinz), Hong Kong und Taiwan , untergräbt die Souveränität und Sicherheit Chinas. China ist auch der einzige ständige Mitglied des Sicherheitsrats, der nicht geschafft hat, die völlige Einheit des Vaterlandes.

Fasst man die Aussagen von Beamten Chinas in der UNO, der Botschaft der Ukraine und der Vertreter des Außenministeriums auf das Ende des Arbeitstages in Peking, kann man die Schlussfolgerung ziehen, dass China hat in Bezug auf Russland und laufenden Razzia in der Ukraine, die wohlwollende Haltung der Neutralität oder setzte Russland ausüben “STILLSCHWEIGENDE Unterstützung”

#########################################################################

❗️ Roskomnadzor – Die Aufmerksamkeit der Medien und anderer Informationsquellen.

In den letzten Stunden deutlich gestiegen ist die Zahl der Fälle der Verbreitung von Massenmedien und anderen informationseinrichtungen, die Ihre Aktivitäten im Netzwerk «Internet», ungeprüften und falschen Informationen.
Bitte beachten Sie, dass die Ausgabe von Medien bis zur Veröffentlichung im Licht (Live) Materialien gemäß Artikel 49 des Gesetzes über die Massenmedien verpflichtet sind, installieren Ihre Gültigkeit.

Roskomnadzor informiert Medien -, Informations-Ressourcen, was bei der Vorbereitung Ihrer Materialien und Veröffentlichungen bezüglich des Ausführens der speziellen Operation im Zusammenhang mit der Situation in der Volksrepublik Luhansk und Donezk Volksrepublik, sind Sie verpflichtet, Informationen und Daten, die Sie nur aus den offiziellen Russischen Quellen.

Wir erinnern Sie daran, dass die Verbreitung von wissentlich falschen Informationen zieht Verantwortung nach Artikel 13.15 Gesetzbuches der Russischen Föderation über Ordnungswidrigkeiten in Form einer Verwaltungsstrafe in Höhe von bis zu 5 Millionen Rubel.

Die Verbreitung von falschen Informationen im Netz «Internet» wird eine sofortige Sperre seitens solcher Materialien Roskomnadzor gemäß § 15.3 des Bundesgesetzes № 149-FZ «Über Information, Informationstechnologien und Datenschutz».

Wir betonen, dass es die Russischen offiziellen Informationsquellen zu verbreiten sichere und aktuelle Informationen.

##########

Einige Kollegen unterstützen den Vorschlag des Generalstaatsanwalts über die Schaffung des Internationalen Strafgerichtshofs für das Gericht über die Kiewer Junta. Es ist wünschenswert, natürlich, nicht in St. Petersburg und in Sotschi

Konashenkov:
✔️ Im Einklang mit der Entscheidung des obersten Befehlshabers der Russischen Streitkräfte begonnen, die zur Durchführung Besondere militärische Operation zum Schutz von Gebieten von Donetsk und Luhansk Folk-Republiken. Am morgen Einheiten der nationalen Miliz von LNR und DNR startete eine Gegenoffensive bei der Feuerunterstützung der Russischen Streitkräfte.
✔️ Streitkräfte Russlands keine Luft -, Raketen-und Artillerie-Schläge auf den Städten der Ukraine nicht tragen, Zivilbevölkerung nicht in Gefahr. Präzisionswaffen der Russischen Streitkräfte wird die Fehlfunktion nur die militärische Infrastruktur.
✔️ Die Soldaten grenzdienstes der Ukraine Widerstand der Russischen Abteilungen nicht hatten.
✔️ Daten Mittel der Untersuchung zeigen, dass die einzelnen Einheiten und militärische Personal von VSU in großen Mengen verlassen die berufliche Position, die Arme werfen
✔️ SBU vorbereitet und bereits umgesetzten Provokation nach bekannten mustern den sogenannten “weißhelmen”. In den ukrainischen Städten durchgeführt, inszenierte Videos aus der angeblichen “massenhaft Opfer” unter der Zivilbevölkerung der Ukraine.

In den Medien erfuhren, dass die Soldaten der 57-th separate мотопехотной BRIGADE der ukrainischen Armee, die freiwillig Ihre Waffen niederlegen und ging auf Ihre Seite

Das Verkehrsministerium erklärte, dass organisiert die operative Entfernung aller Ankömmlinge aus dem Süden Bussen und Zügen.

Roskomnadzor forderte die Medien bei der Beleuchtung der Situation rund um das Donbass benutzen nur die offiziellen Russischen Quellen.

#####################################################################

Lukaschenko berichtete von dem Eid, den Putin: jeder Angriff und zumindest einen Schritt über die Grenze auf dem Territorium Weißrussland – dies würde bedeuten, dass Sie Russland angreifen

Volodin: Entmilitarisierung der Ukraine — die einzige Verbleibende Weg zur Verhinderung des Krieges in Europa

Der ehemalige österreichische Bundeskanzler Kern sagte, dass die Beendigung seiner Mitgliedschaft im Board of Directors der RZD, schreiben österreichische Ausgabe

Austrian Airlines erklärte RIA Novosti, dass hält alle Flüge in die Ukraine, aber auch in Chisinau

######################################################################

Der Sicherheitsdienst der Ukraine vorbereitet und bereits umgesetzten Provokation nach bekannten mustern den sogenannten «weißhelmen» MOD DER RUSSISCHEN FÖDERATION

######################################################################

Massen- Desertionen?:
Intelligence-Daten zeigen, dass die einzelnen Einheiten und Soldaten der Streitkräfte der Ukraine in großen Mengen verlassen die berufliche Position, die Arme werfen Das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation
######################################################################

Die Staats-und Regierungschefs der EU begeben sich in Brüssel auf ein extra-Gipfel. Borrell verspricht eine “beispiellose” wirtschaftliche Sanktionen gegen Russland.
Gerade unerwartet, natürlich.
Y
Anmerkung: In so einer Situation sollte einem eigentlich klar sein, dass auch “beispiellose” Reaktions- Sanktionen zu erwarten sind. Die EU sitzt hier in einem Glashaus, was aber keinem bewusst ist.

######################################################################

Das Verteidigungsministerium Russlands: von SB der Ukraine und bereiten bereits implementiert Provokation nach bekannten mustern den sogenannten “weißhelmen” in den ukrainischen Städten durchgeführt, inszenierte Videos aus der angeblichen “massenhaft Opfer” unter der Zivilbevölkerung

Die Zerstörung von Jugoslawien, Irak, Libyen, Syrien, Afghanistan – dies ein Fehler war, für die Sie keine Verantwortung übernehmen muss kein US-Präsident! Und Entmilitarisierung und Entnazifizierung der Ukraine BANDERA, die zu diesem Zustand geführt haben dieselben amerikanischen Bastarde ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit! Sehen Sie, Verwechslungsgefahr!

Das Verkehrsministerium der Russischen Föderation schuf das operative Hauptquartier für die Organisation der Arbeit der Transportindustrie im Süden des Landes.
Y
Das Verkehrsministerium organisiert die operative Entfernung aller interessierten Bürger der Russischen Föderation und anderen Ländern der Eisenbahn-und Bus-Verkehr aus dem Süden des Landes.

Staus in der Straße von Kertsch vor dem hintergrund der Beschränkung der Schifffahrt im Asowschen Meer gibt, hat in Росморречфлоте.

Das Verteidigungsministerium Russlands: die Miliz von DNR UND LNR startete eine Gegenoffensive bei der Feuerunterstützung der Russischen Streitkräfte, durchbrach die vordere Kante Layered, eine gut ausgestattete Verteidigung

Lukaschenko glaubt, dass für die Verhandlungen zwischen Moskau und Kiew brauchen Entmilitarisierung der Ukraine, die Nichtzulassung der Beitritt zur NATO und die Beendigung der Kämpfe in der Donbass

###################################################################

Putins Entscheidung über die Durchführung von speziellen militärischen Operation führt zur Wiederherstellung des Friedens im Donbass, sagte der Leiter des LC.

Slutsky nannte “aktuell und zu gerechtfertigten Maßnahmen” die Entscheidung der Russischen Föderation über die Durchführung der Operation in der Ukraine.

Russland wird nicht funktionieren machen ein Paria, sagte Slutsky.

Russland wird nicht zu erfassen, die Ukraine, die Rede über den Schutz von DNR und LNR in Ihren Grenzen, sagte Slutsky.

Trudeau sagte, dass die russische Föderation wartet auf neue schwere Sanktionen wegen der Situation in der Ukraine.

#############

Kapitulierenden Soldaten und Waffen der ukrainischen Soldaten erwartet Amnestie, sagte der Leiter des LC.

Das Ukrainische Militär bittet DNR über die humanitäre Korridor, sagte Basurin.

DNR bereit, die sich in den Korridor Umgebung Militär von VSU, berichtete die Russische Miliz Polizei.

In DNR berichtet, dass das REGIMENT “Azov” sperrt die Stadt Mariupol, sagte Basurin.

#######################################################################

KEINE Teilnahme Weißrussischer Truppen:
Der Präsident der Republik Belarus Alexander Lukaschenko sagte, dass die belarussischen Truppen nehmen keinen Anteil an der Russischen Operation in der Donbass.
Original- Ton:
“Hier bin ich Las: “um 5 Uhr morgens die Staatsgrenze der Ukraine auf einem Grundstück von Russland und Weißrussland befallen ist seitens der Russischen Truppen, unterstützt von Belarus”. Arschloch Extreme, unsere Truppen keine nicht teilnehmen in dieser Operation“, sagte er am Donnerstag auf der operativen Sitzung mit dem Militär
Anmerkung: Umfangreiche Schulung in “Political Correctness” und “Schön Sprechen” erforderlich.

Lukaschenko sagte, dass während des Gesprächs mit Putin ihm gesagt wurde, dass das Ziel der Operation der Streitkräfte der Russischen Föderation ist die Beendigung des Genozids der Menschen in der Donbass, berichtet Belta.

#########################################################################

Umgehung der Ukraine- Pipelines (wenn die Gas- Pipeline durch die Ukraine gesperrt wird):
Aserbaidschan kann koordinieren mit Russland die Gaslieferungen nach Europa, sagte Alijew.

##########################################################################

Die Weltgemeinschaft muss einen Beitrag zur Erhaltung der globalen Energiesicherheit auf dem Hintergrund der Kämpfe in der Ukraine leisten, teilte das Außenministerium der Volksrepublik China mit.

Russland braucht keine militärische Unterstützung Chinas im Zuge der militärischen Operation in der Ukraine, berichtete das Außenministerium der Volksrepublik China.

###############################

Aktien in den Keller?
Macron berief eine Dringlichkeitssitzung des Rats für Verteidigung und nationale Sicherheit Frankreichs, berichtet im Fernsehen.
Y
Multinationalen Autohersteller Stellantis betrifft die Frage der übertragung des Werks aus Russland oder Verringerung der Produktion im Zusammenhang mit möglichen Sanktionen, berichtete die Zeitung Wall Street Journal.
(Anmerkung: Nicht nur PSA (Peugeot) und FIAT betroffen =Teile von Stellantis, sondern VOR ALLEM Renault, denn die Aktienmehrheit an Lada gehört Renault).
##########

Wirtschaftsminister der BRD Robert Habeck sieht keine Perspektive für die Ausführung der Pipeline “Nord Stream — 2” mittelfristig, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg.
##########

Die Bank von Russland ein Verbot von Leerverkäufen auf dem Russischen Finanz-Markt.

Neue Sanktionen gegen Russland wird der Schaden und selbst объявляющим Ihre Länder, sagte Alijew.

################################

Die Kräfte der NM LNR befreit N. P. Лопаскино

Abgeschossen in DNR Bayraktar wurde mit militärischen Raketen — Basurin

##########################################################################

Massen- Desertionen:
Daten Mittel der Untersuchung zeigen, dass die Einheiten und Soldaten der ukrainischen Armee in großen Mengen verlassen die berufliche Position, warf die Arme, die Position der Einheiten der ukrainischen Armee, Waffen gefaltet, Erschütterungen nicht ausgesetzt

Verteidigungsministerium:
DATEN MITTEL DER UNTERSUCHUNG ZEIGEN, DASS DIE EINHEITEN UND SOLDATEN DER APU IN GROßEN MENGEN VERLASSEN DIE BERUFLICHE POSITION, WARF DIE ARME.

Positionen von Abteilungen von VSU, gefaltet Waffen, Erschütterungen nicht ausgesetzt sind.
Die Streitkräfte Russlands nicht tragen die Schläge auf den Städten der Ukraine. Die friedliche Bevölkerung ist nicht in Gefahr.
Präzisionswaffen wird die Fehlfunktion nur die militärische Infrastruktur, Objekte der Luftabwehr, militärische Flugplätze, Flugzeuge APU.

ERKLÄRUNG der OBERBEFEHLSHABER von VSU V. ЗАЛУЖНОГО ÜBER die angebliche VERLUSTE von RUSSISCHEN FLUGZEUGEN UND GEPANZERTEN Fahrzeugen IST VOLLER LÜGEN.

Wirklich ist in den USA und der EU denken, dass Aussagen über Sanktionen können Sie verhindern Operation Befreiung Russlands? Mit acht Jahren Sie versprachen den Völkermord an den Russen zu stoppen, bei Menschen in der Ukraine, aber Sie haben keinen Finger gerührt, nur Waffen für die Neo- Nazis. Jetzt versöhnen Sie sich, die Welt wird nie mehr dieselbe sein.

########################################################################

Streitkräfte Russlands nicht tragen die Schläge auf den Städten der Ukraine, Zivilisten nicht in Gefahr Das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation

#

Präzisionswaffen zerstört das Flugzeug von VSU Das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation

Das Verteidigungsministerium nannte die “voller Lügen” Erklärung der Oberbefehlshaber von VSU Залужного über “die Verluste von Russischen Flugzeugen und gepanzerten Fahrzeugen”
Das Verteidigungsministerium Russlands

#########################################################################

China- klares Statement:
Ministerium für auswärtige Angelegenheiten Chinas, sprechen über die Ukrainische Krise, erklärt, dass die Russischen Truppen in der Ukraine sind keine “Invasion”, beschreiben wie einige ausländische Medien
👉 Ministerium für auswärtige Angelegenheiten Chinas im Zusammenhang mit der Ukraine-Krise erklärt, dass er der Auffassung ist, dass die legitimen Sicherheitsinteressen aller Parteien eingehalten werden

#########################################################################

DRINGEND
Leiter der DNR und LNR Putin gebeten, helfen bei der Abwehr der Aggression APU Vermeidung von opfern unter der Zivilbevölkerung und die humanitäre Katastrophe im Donbass Peskov

An den Grenzen der Verteidigung LNR gibt es einen Kampf, Ukrainische Truppen greifen Positionen der republikanischen Armee aus mehreren Richtungen ein

Die Ukraine forderte eine Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrats wegen der Behandlung der DNR und LNR, für die militärische Hilfe von Russland, wenn man bedenkt es weitere Eskalation Außenminister

Rumänien erhielt Anfragen für Hilfe für eine mögliche Evakuierung mit der Ukraine vom 23 Ländern Mead

Frankreich bot seine Bürger «verlassen Sie sofort das Territorium der Ukraine»

Zelensky wandte sich an das Volk in russischer Sprache. Er sagte, dass gefragt Gespräch mit Wladimir Putin – doch die Antwort ist nicht angekommen.

Etwar 5 Uhr heute ein Telefongespräch zwischen den Präsidenten von Belarus und Russland. Während dessen Wladimir Putin informierte den belarussischen Kollegen über die Situation an der Grenze mit der Ukraine und im Donbass.

In der Krim in einem Grenzstreifen der Brüche hörbar, auf der Halbinsel alles normal Aksenov

Krim-Gruppierung von Truppen verursacht massive Angriffe auf militärische Ziele des Feindes

Aus Odessa berichten über die Landung der Truppen

Der USA, Ihre Verbündeten und Partner heute verhängen Sanktionen gegen Russland Joe Biden

Putin arbeitet streng in übereinstimmung mit der Verfassung Russlands, durch die Verordnung des Föderationsrates und Völkerrecht Senator klishas
(=Föderationsrat erklärt alles rechtens – was es ja auch ist).

Nationale Miliz LNR erklärt, dass das Feuer führt nur auf militärische Ziele, die Zivilbevölkerung nicht in Gefahr

Scholz hatte ein Gespräch mit zelenskiy, äußerte Solidarität mit der Ukraine Das Kabinett der Bundesrepublik Deutschland
Scholz nannte Russlands Vorgehen “eine eklatante Verletzung des Völkerrechts” und sagte, dass Ihre durch nichts zu rechtfertigen

Informationen ausländischer Medien über die angeblich über das Territorium der Ukraine abgestürzten Russischen Flugzeug nicht wahr MOD DER RUSSISCHEN FÖDERATION

Vor dem Untergang der Luftfahrt-Raketen zerstören Objekte der Luftverteidigung von VSU in der ganzen Ukraine
(VSU= Ukraine- Luftwaffe)

Die Mittel der Luftverteidigung der Streitkräfte der Ukraine unterdrückt MOD DER RUSSISCHEN FÖDERATION

Die militärische Infrastruktur der Luftfahrt Basen der Streitkräfte der Ukraine выедена Ausfall MOD DER RUSSISCHEN FÖDERATION

Die ukrainischen Grenzbeamten keinen Widerstand leisten die Russischen Einheiten zur Verfügung MOD DER RUSSISCHEN FÖDERATION

Land und Stadt Lugansk kam unter die Kontrolle der Einheiten LNR

Auf der gesamten Ukraine das Kriegsrecht verhängt Entscheidung der Werchowna Rada
Exodus aus Kiew. (Bild mit langen Autoschlangen / Staus).

Bei einem Angriff VKS der Russischen Föderation wurde das von Zelensky gebildete Armeekorps in N. P. Nikolskoje (im besetzten Teil DNR) in der Nähe von Mariupol angegriffen / vernichtet.
(VKS= Russische Luftwaffe)

Russland bremste die Schifffahrt im Asowschen Meer
Y
Die Schifffahrt im Asowschen Meer ausgesetzt, mit der am morgen des 24. Februar bis Besondere Hinweise Росморречфлот

Die NATO beruft eine Dringlichkeitssitzung zur Lage in der Ukraine

FÜR DIE STABILISIERUNG DER SITUATION AUF DEM FINANZMARKT DIE BANK VON RUSSLAND HAT ENTSCHEIDUNGEN GETROFFEN, BEGINNEN DIE INTERVENTIONEN AUF DEM DEVISENMARKT

Abgeschossen ZWEI su-24 von VSU in der Nähe von Siedlungen Mutige und Stepovoye
(VSU= Ukraine- Luftwaffe)

Armee LNR: Abschuss von zwei Bayraktar TB2 unter dem N des Artikels Glück

Das Ministerium für nationale Verteidigung Rumänien berichtet , dass heute morgen su-27 der Luftwaffe der Ukraine begangen, den unbefugten Flug Rumänischen Grenze gepflanzt wurde und von zwei F-16 BCC Rumänien auf dem Luftwaffenstützpunkt Bacau abgefangen wurden.

Nationale Miliz von DNR behauptet, dass führt eine erfolgreiche Offensive in der Nähe von Nikolaevka, das Ukrainische Militär Verluste und lassen Sie Ihre Position

Dringend! NM DNR zerstört südlicher Richtung auf eine große Ansammlung von Panzern des Bataillons «Aydar»
Y
Anmerkung: Neben Azov das zweite brühmte NAZI- Bataillon, das sich überall im Westen absoluter Unterstützung erfreuen konnte (maximale Militärhilfe – sic!)

Schreibe einen Kommentar