So. Mai 19th, 2024

Die Russland- Referenden sind abgeschlossen, und werden heute durch die Aufnahmen der Gebiete in die russische Föderation abgeschlossen.
FPI möchte auf etwas hinweisen, worauf die meisten “seriösen” West-Medien hinzuweisen “vergessen”.
+++ +++ +++

Damit werden die Machtworte von US/Biden und EU/van der Leyen de facto von Russland- Putin ignoriert.
Y
Man darf Putin korrekt zuordnen, dass er ein US/EU- Machtwort- Ignorant sei.
+++

Machtwort-Ignoranz, die der Westen so nicht stehen lassen kann, DENN, die Machtworte des Biden, und der van der Leyen, gelten in Kreisen von West- Politiker-innen und Journalist-innen als geradezu mystische Formen unbeschränkter Macht- Entfaltung.
Die globale Gültigkeit dieser Allmacht- erfüllten Machtworte, wird von Journalist-innen im Dauerbetrieb angemahnt, und das -angeblich – grenzelose Machtpotential, dass diese Machtworte beinhalten, nahe göttlicher Allmacht angesiedelt.
Y
In einer Art und Weise, die einfältige Infantiliät erkennen lässt, werden die jeweiligen “Machtworte” von Biden, EU- Spitzen und von Euro- Journalist-innen in mystischen Verklärungen zu Allmachts- Bestimmungen erklärt (diese Machtworte sind zu befolgen – Gehorsam und Unterordnung, weil diese Macht der Allmacht, unendliche Straf- Kompetenz beinhaltet / und um die Strafen zu vermeiden, sollte man bedingungslos diesen Machtworten gehorchen).
+++

Und die Realität? Niemand sonst im globalen Gefüge macht mit / gehorcht den Machtworten. Die US/EU- Machtworte verpuffen – sic!
Dieser Westen hat Sanktionen gegen Russland verhängt, die er selbst einhält (und die dem Westen auch selbst am meisten schaden) – aber niemand sonst im globalen Gefüge macht dabei mit.
Y
Am Beispiel der G20:
G20, das ist die Gruppe der G7 = USA, Kanada, UK, EU, und G7 / EU- Mitgliedsländer Deutschland, Frankreich, Italien, und G7-Japan, sowie die “G7+”-Länder Süd-Korea, und Australien.
Die G7 haben die Sanktionen gegen Russland verhängt, und machen alle dabei mit.
Y
ABER, diese 10 Länder der G20 machen dabei NICHT mit: Brasilien, Russland, Indien, China, Süd- Afrika, (=Staaten die auch in der BRICS vereint sind), Argentinien, Mexiko, Indonesien, die gerade Anträge zur Aufnahme in BRICS gestellt haben, die Türkei und OPEC-Führungsmacht Saudi Arabien.
+++ +++ +++

Im Rahmen von Machtworten haben sowohl US/Biden und EU/van der Leyen mit umfangreichen Drohungen Russland vor den Russland/Ukraine- Referenden und vor den Aufnahmen dieser Gebiete in sein Staatsgebiet gewarnt.
Und die Realität? Russland ignoriert die Machtworte, weist auf die Rechts- Konformität hin (Präzedenzfälle Jugoslawien- Auflösung und Kosovo abgesichert MIT IGH-Urteil) und setzt sowohl Referenden wie auch Aufnahmen um. Die US/EU- Machtworte verpuffen – sic!
Y
In völliger Hilflosigkeit müssen Machtwort-US/Biden und Machtwort-EU/van der Leyen zusehen, wie Machtwort-Ignorant Putin einfach umsetzt, was das Völkerrecht Russland gestattet.

Machtwort-US/Biden und Machtwort-EU/van der Leyen werden so, von Machtwort-Ignorant Putin, zu Lachnummern-US/Biden und Lachnummern-EU/van der Leyen gemacht.
+++ +++ +++

Gemeingefährliche Psychopathen:

Gemeingefährliche Psychopathen, die sowohl Lach-Nummern sind (amüsant, diese einfältige Infantilität, die in den USA und der EU ihre vermeintliche Allmacht durch Machtworte darstellen / weltweit verbreiten, und durch Machtwort- Ignorant Putin einfach als Lachnummern vorgeführt werden), ABER, auch gefährlich, weil OHNE JEDES MAß Aktivitäten gesetzt werden.
Y
Die Pipeline- Sabotagen (4 Lecks) als aktuelles Beispiel – ergänzend:
FPI hat schon des Öfteren ausgeführt, welche Aktivitäten gesetzt wurden, die zeigen, dass der Westen nicht mehr vertrauenswürdig ist, und ein unberechenbares gemeingefährliches Potential hat.
Ob nun ABC-Waffen (in indirektem Einsatz / Einsatz-Vorbereitung), Völkermord- Vorwürfe, und so weiter – nun neu auch Unterwasser-Pipeline-Zerstörung – die Welt sieht zu, und erkennt die Gefahren für sich.

In welcher Welt muss man leben, wenn man – wie van der Leyen – vor die Kameras der Welt tritt, und harte Sanktionen im Rahmen von 7 Milliarden Dollar gegen Russland verkündet.
7 Milliarden – das ist im Rahmen des russischen Handelsvolumens NICHTS, und die werden von van der Leyen dargestellt, als wären sie der große Wurf, und ein Beweis dafür, zu welcher Sanktions- Macht- Entfaltung die EU fähig ist.
X
In welcher Welt muss man leben, wenn man – wie Borrell – vor die Kameras der Welt tritt, und harte Sanktionen im Rahmen von Personen- Sanktionen (Einreiseverbote / Vermögens-Entzug – Enteignungen – OHNE jede Rechtsstaatlichkeit) verkündet, und das nicht nur gegen 3 oder 13 Personen – sondern stolz präsentierend, mehr als 1.300 Personen (sic!) würden in dieses 8. Sanktions- Paket aufgenommen.
Y
Mehr als 1.3000 – sic! – ein-tausend-drei-hundert – sic!

Niemand in den Führungs- Zirkeln der EU bemerkt die Lächerlichkeit – 7 Milliarden / Handelsvolumen / mehr als 1.300 Personen-Sanktionen – die die EU hier stolz als großen Wurf präsentiert – das ist die Präsentation exzessiver infantiler Einfalt mit gelebten Größenwahn.
+++ +++

Lächerlichkeit aber auch Warnung an die Welt: Mehr als 1.300 Personen, die von EU- Sachbearbeiter-innen ausgesucht wurden, und durch EU- Politiker-innen sanktioniert werden.
Lupenreine Polit- Willkür / Feudal- Justiz OHNE Rechtsstaat.
Rechtsstaat ausgeschaltet: Keine der sanktionierten Personen wurde vor dem Urteil (=die Sanktion stellt ein Urteil über die Person dar) in einem Rechts- Staats- Verfahren abgehandelt – SONDERN – in reiner Polit- Willkür- Aktivität (diktatorische Autokratie in Reinkultur) wurden diese Personen verurteilt.

Demokratie und Rechtsstaatlichkeit sehen anders aus – sic!

+++ +++ +++

Irgendwie passt das:

Die Inder erkennen – hilfloser Westen:

Schreibe einen Kommentar