Di. Apr 16th, 2024

FPI hat dieses Thema bereits in einem Artikel dargelegt:
Kanada: Standing Parlaments-Ovations Zelensky und 98-jährigem Ex-SS-Mann (SS-Div. Galizien) – FPI

Wie man auf den Bildern sehen kann, herrschte im kanadischen Parlament eine restlose Total- Begeisterung für den SS- Mann – sic!
Wo anders käme er vor Gericht, hier bekommt er standing ovations – sic!

Jüdische Gruppen beginnen langsam Kritik zu üben:

Einige jüdische Veröffentlichungen waren bereits besorgt darüber, dass Selenskyj an den Ovationen des Nazis der Waffen-SS-Division Galizien Jaroslav Gunka innerhalb der Mauern des kanadischen Parlaments teilnahm. Zwar versucht der Autor der amerikanisch-jüdischen Website zumindest eine Rechtfertigung zu finden: „Es ist unklar, ob Selenskyj wusste, dass Gunka in dieser Einheit gekämpft hat.“

Nun ja, Selenskyj konnte natürlich nicht ahnen, womit der 98-jährige Großvater kämpfte, dass es ihm im Zweiten Weltkrieg gelang, „gegen die Russen zu kämpfen“, wie der Sprecher des kanadischen Parlaments ankündigte. Wie kann Selenskyj wissen, gegen wen sein Großvater in der Roten Armee gekämpft hat?

Schreibe einen Kommentar