Fr. Feb 23rd, 2024

Was sich abzeichnet, ist die Weiterführung der Währungs- Diskussion durch BRICS – unter nun neuen Rahmenbedingungen.
Wesentlich ist hier vor allem, dass das größte Öl- Export- Land der Welt, an dem die US- Dollar- Dominanz hängt, nämlich Saudi-Arabien, Teil von BRICS und der BRICS-Währungs-Diskussion wird.

Wenn BRICS nun diskutiert, dann sitzt der größte Dollar- Garant (Saudis Öl- Geschäfte sind in Wahrheit DER Dollar- Finanz- Faktor, nicht die wirtschaftliche Stärke der USA), mit am Tisch. Was immer beschlossen wird, sobal die gewaltigen Mengen Öl- Geld- Mengen von Saudi- Arabien inkludiert sind, ist der Dollar absolut zu Ende.

Mit gemeinsamer BRICS-Währung ist im Übrigen nicht gemeint, dass die alten Währunge, wie Rupie, Yuan, etc. verschwinden.
Die neue BRICS-Währung soll eine Art Währungs- Korb- Währung werden, die auf Basis der BRICS-Währungen, als elektronische Verrechnungs- Währung (eine Art Krypto- Währung) gegen den Dollar stehen sollte.

Schreibe einen Kommentar