Sa. Mai 18th, 2024

Zu diesem Thema gab es – u. a. – schon diesen FPI- Artikel.

Dies ist ein Artikel den man eigentlich nicht lesen sollte.

Er wird nur geschrieben, damit die weiße Fläche durch die Buchstaben durch etwas grau verziert wird. Hat nur mit Optik zu tun – eigentlich kein Inhalt.

++++++++++++++++++

Damals, es war im Bürgerkrieg der USA, gab es den March through Georgia. Eine ganze Armee war über 2 Monate verschwunden. Dann tauchte die Armee unter Sherman vor der Küste auf – Savannah fiel. 3 Monate später war die bedingungslose Kapitulation des Südens. Der March hatte die Substanz des Südens zerstört.
Y
Damit sage ich nicht, dass die russische 58. Armee, von der man derzeit absolut nichts hört, auf einmal vor Ivano- Franzisk auftaucht.
Wird sie nicht – wie wir von West- Militär- Experten wissen, bricht die russische Armee in den nächsten Tagen zusammen, Ukraine gewinnt, und der Sieg des Westens ist umgesetzt. Also alles OK.

+++++++++++++++++++

Damals, als die Welt noch rund war, gab es den 6-Tage-Krieg. Die Israelis vernichteten de Facto die ägyptische Armee. Das fiel jedoch anfangs nicht auf.
Ägypten brachte eine Jubel- Meldung nach der anderen – der Sieg wäre nahe – und so konnte die israelische Armee ihren Vormarsch umsetzen. Auch die Golan- Höhen wurden von Syrien erobert. Die Syrer hatten die Jubel- Meldungen Ägyptens geglaubt, und waren in den Krieg eingestiegen – keine gute Idee.
Das wesentlichste aber war, dass die Sowjets falsch informiert waren. Hätten sie gewusst was in Realität vorging, sie hätten im Sicherheitsrat sofort eine Einstellung der Kämpfe gefordert. Das passierte aber nicht, weil die Sowjets die Sieges- Meldungen geglaubt haben.
Lasst sie ihre Jubel- Meldungen bringen – hatte Israels Mosche Dayan damals gemeint – das hilft uns die Realitäten zu sichern.
Dann tauchte die israelische Armee vor dem Suez- Kanal auf. Sie hatte den Sinai überquert, und de Facto den Kanal erobert.
Y
Damit sage ich nicht, dass die russische 58. Armee, von der man derzeit absolut nichts hört, auf einmal vor Ivano- Franzisk auftaucht.
Wird sie nicht – wie wir von West- Militär- Experten wissen, bricht die russische Armee in den nächsten Tagen zusammen, Ukraine gewinnt, und der Sieg des Westens ist umgesetzt. Also alles OK.

+++++++++++++++++++

Die russische 58. Armee hat ganz Kherson unter Kontrolle. Die Stadt Mikolayev ist gefallen, der Oblast mehr oder weniger auch unter russischer Kontrolle.
Wenn Odessa fällt, steht die russische Armee vor Moldaviens und Rumäniens Grenze.
Y
Damit sage ich nicht, dass die russische 58. Armee, von der man derzeit absolut nichts hört, auf einmal vor Ivano- Franzisk auftaucht.
Wird sie nicht – wie wir von West- Militär- Experten wissen, bricht die russische Armee in den nächsten Tagen zusammen, Ukraine gewinnt, und der Sieg des Westens ist umgesetzt. Also alles OK.

++++++++++++++++++++

Stellen sie sich vor, die Russen wären in Trans-Karpatien, würden in Mukachevo eine S400- Batterie stationieren, und an den Grenzen zu Rumänien, Slowakei und Polen Grenzkontrollen durchführen.
Y
Das wäre nur möglich, wenn sie vorher vor Ivano- Franzisk aufgetaucht wäre.

Y
Damit sage ich nicht, dass die russische 58. Armee, von der man derzeit absolut nichts hört, auf einmal vor Ivano- Franzisk auftaucht.
Wird sie nicht – wie wir von West- Militär- Experten wissen, bricht die russische Armee in den nächsten Tagen zusammen, Ukraine gewinnt, und der Sieg des Westens ist umgesetzt. Also alles OK.

Wussten sie, dass im US- Bürgerkrieg, die Soldaten der Nordstaaten als Föderierte bezeichnet wurden? Die Union – die den Krieg gewann – also der Norden – war eine Föderation.

Interessanter Text hier – ist irgendwie (angepasst) für Vieles passend.

Schreibe einen Kommentar