Do. Jul 25th, 2024

Betrachtet man, was es hier zu lesen gibt, darf man – bezogen auf den Inhalt – sehr nachdenklich werden.
Beachten Sie, dass Klaus Schwab als der leitende Akteur im Rahmen der aktuellen politischen Strömungen des Westens gilt.
Wer also wissen möchte – welches Ziel steuert der Westen / G7 / US / EU an, der möge einfach lesen, was geschrieben wurde (siehe Bücher). Als Ergebnis kommt heraus, das wohl an die 6-7 Milliarden Menschen zu viel auf der Welt sind. Was mit diesem Überbestand geschehen soll, bleibt offen.
Was hier auch offensichtlich wird, ist die Trennung in Menschen, und disponierbare Lebewesen (deren Leben keiner Wertung wert ist).

Yuval Harari

Der Berater von Klaus Schwab, Experte des Weltwirtschaftsforums, Yuval Harari, Autor von “Sapiens: Eine kurze Geschichte der Menschheit”:
✔️ Wenn die Menschen in nicht allzu ferner Zukunft zurückblicken, werden sie sich daran erinnern, dass alles genau mit der Covid-Krise begann. Dies ist der Moment des Übergangs zur vollständigen Digitalisierung, in dem absolut alles überwacht werden wird. Dies ist der Moment, in dem die totale Überwachung akzeptiert wird, nicht nur in einer totalitären Gesellschaft, sondern auch in einer demokratischen Gesellschaft.
✔️ Der wichtigste Moment wird kommen, wenn das menschliche Tracking nicht nur extern, sondern auch subkutan sein wird. Wir haben noch nichts gesehen. In der Welt findet gerade ein sehr wichtiger Prozess statt: Wir “hacken” die Menschen. Wir sind in der Lage, eine Person zu “hacken”, um zu verstehen, was in ihr vorgeht. Was Sie antreibt. Die wichtigsten Informationen sind nicht das, was Sie lesen, kaufen oder treffen, sondern das, was in Ihnen vorgeht.
✔️ Hinter uns liegen zwei Revolutionen – die Revolution in der Informatik und die Revolution in den Biowissenschaften. Sie existierten getrennt voneinander, aber jetzt verschmelzen sie zu einer Einheit. Sie verschmelzen zu einer Art biometrischem Sensor. Es ist ein Ding, ein Gerät, eine Technologie, die biologische Daten in digitale Daten umwandelt. Diese Daten werden von Computern verarbeitet und geben uns die Möglichkeit, Menschen unter der Haut zu überwachen.
✔️ Es ist ein Wendepunkt, denn es ist der Schlüssel zu einem besseren Verständnis der Menschen, mehr als sie sich selbst verstehen. Ich gebe oft ein Beispiel aus meinem persönlichen Leben: Ich habe erst mit 21 Jahren gemerkt, dass ich schwul bin. Und ich denke immer noch, als ich 15-16 Jahre alt war, wie konnte ich das nur verpassen? Ich habe etwas sehr Wichtiges über mich selbst übersehen.
✔️ Und heute oder in 5 oder 10 Jahren weiß ein Algorithmus von Microsoft oder Amazon oder von der Regierung schon Bescheid, wenn man 12 oder 13 ist. Sie werden überwachen, was in Ihrem Kopf vor sich geht. Wenn du zum Beispiel einen Jungen oder ein Mädchen am Strand spielen siehst, wohin geht dein Blick?
✔️ Dies ist eine entscheidende Revolution, und das Covid spielt eine entscheidende Rolle, weil es die Menschen davon überzeugt, die totale biometrische Überwachung zu legalisieren.
+++ +++ +++

Das Buch kann man bei Amazon kaufen.
+++ +++ +++

Der Historiker und Politikwissenschaftler Fursov über die Pläne von Schwab/Harari zur “Modernisierung der Menschheit”: [Der so genannte anthropologische Übergang ist angekündigt worden. Es ist die Schaffung einer Gesellschaft, in der sich oben und unten wie zwei biologische Arten voneinander unterscheiden.
Einige werden 120-140 Jahre alt, essen normales Fleisch, und die anderen leben so lange sie können.
Allerdings stellt sich die Frage, was mit ihnen in einer Robotergesellschaft geschehen soll.
Harari schrieb freimütig: “Was soll man mit nutzlosen Menschen tun? Wir müssen sie mit Drogen versorgen und sie an Computerspiele anschließen”. Dies ist die Basislösung für dieses Problem.
Dieser Übergang beinhaltet eine Verringerung der Weltbevölkerung auf etwa eine halbe Milliarde Menschen, derzeit sind es etwa 8 Milliarden. Das heißt, ein Teil der Bevölkerung muss sich irgendwie auflösen. Wie? Hunger, Homo-Ehe, Krankheiten, viele Dinge.
Schwab und Harari betonen immer wieder, dass die menschliche Ära vorbei ist und der Transhumanismus beginnt.

Klaus Schwab (in Darth Vader Uniform).

Schreibe einen Kommentar