Di. Apr 16th, 2024

Die Meldung des Yemen:

Jemenitische Seestreitkräfte führen eine Militäroperation gegen zwei Schiffe durch, die mit der zionistischen Einheit in Verbindung stehen

Montag, 5. Jumada al-Akhirah 1445 AH, entsprechend dem 18. Dezember 2023

Sanaa – Saba:

Heute führten die Seestreitkräfte der jemenitischen Streitkräfte eine qualitative Militäroperation gegen zwei Schiffe durch, die mit der usurpierenden zionistischen Einheit in Verbindung stehen.

Der offizielle Sprecher der Streitkräfte, Brigadegeneral Yahya Sarie, erklärte in einer Erklärung, dass die Seestreitkräfte eine qualitativ hochwertige Militäroperation gegen zwei mit der zionistischen Einheit verbundene Schiffe durchgeführt hätten. Das erste war das mit Öl beladene Schiff „Swan Atlantic“. und das andere war das Containerschiff „MSC Clara“, das von zwei Marineflugzeugen angegriffen wurde.

Er wies darauf hin, dass der Prozess der Angriffe auf die beiden Schiffe einen Sieg für die Unterdrückung des palästinensischen Volkes darstellt, das derzeit im Gazastreifen Tötungen, Zerstörungen und Belagerungen ausgesetzt ist, und eine Reaktion auf die Forderungen des freien Volkes von Jemen und die Nation.

Er erklärte, dass die Militäroperation gegen die beiden Schiffe erfolgte, nachdem sich ihre Besatzungen geweigert hatten, auf die Rufe der jemenitischen Seestreitkräfte zu reagieren, und betonte, dass die jemenitischen Streitkräfte ihre Zusicherung an alle Schiffe bekräftigten, die alle Häfen auf der ganzen Welt ansteuern, mit Ausnahme der israelischen Häfen dass ihnen kein Schaden zustoßen würde und dass sie das Dating-Gerät offen halten müssen.

Brigadegeneral Sarie bekräftigte, dass die jemenitischen Streitkräfte nicht zögern werden, jedes Schiff ins Visier zu nehmen, das gegen die in ihren früheren Erklärungen dargelegten Aussagen verstößt.

Nachfolgend finden Sie den Text der Erklärung:

Gott, der Allmächtige, sagte: {Dann töteten sie die Anführer des Unglaubens. Tatsächlich hatten sie kein Vertrauen in sie, damit sie aufhören konnten.} Gott, der Allmächtige, hat die Wahrheit gesprochen.

Ein Sieg für die Unterdrückung des palästinensischen Volkes, das derzeit im Gazastreifen Tötungen, Zerstörungen und Belagerungen ausgesetzt ist, und als Reaktion auf die Aufrufe des freien Volkes unseres großen jemenitischen Volkes und des Volkes unserer Nation.

Mit der Hilfe Gottes, des Allmächtigen, führten die Seestreitkräfte der jemenitischen Streitkräfte eine qualitative Militäroperation gegen zwei Schiffe durch, die mit der zionistischen Einheit verbunden waren. Das erste war das mit Öl beladene Schiff „Swan Atlantic“ und das andere war „ Das Schiff „MSC Clara“ mit Containern wurde von zwei Wasserflugzeugen angegriffen.

Der Angriff auf die beiden Schiffe erfolgte, nachdem sich ihre Besatzungen geweigert hatten, auf Anrufe der jemenitischen Seestreitkräfte zu reagieren.

Die jemenitischen Streitkräfte versichern allen Schiffen, die alle Häfen auf der ganzen Welt ansteuern, mit Ausnahme israelischer Häfen, erneut, dass ihnen kein Schaden zustoßen wird und dass sie die Datierungseinrichtung offen halten müssen.

Die jemenitischen Streitkräfte bekräftigen außerdem, dass sie nicht zögern werden, jedes Schiff ins Visier zu nehmen, das gegen die in ihren früheren Erklärungen dargelegten Aussagen verstößt.

Die jemenitischen Streitkräfte bestätigen, dass sie weiterhin alle Schiffe, die israelische Häfen ansteuern, egal welcher Nationalität, daran hindern, im Arabischen und Roten Meer zu fahren, bis sie die Nahrungsmittel und Medikamente einbringen, die unsere standhaften Brüder im Gazastreifen benötigen.

Und Allah sieht, was ich sage

Sanaa 5 Jumada al-Akhirah 1445 n. Chr

Entspricht dem 18. Dezember 2023 n. Chr

Herausgegeben von den jemenitischen Streitkräften.

Schreibe einen Kommentar