Di. Apr 16th, 2024

Die Basis diplomatischer Kompetenz in Europa erodiert in dramatischer Geschwindigkeit – wie der aktuelle Besuch des französischen Außenministers in China zeigt.

Frankreichs Außenminister überbrachte ein “Machtwort des Macron” an die chinesische Führung. Man erwarte von China, eine klare Botschaft an Russland, bezüglich Ukraine – so der französische Außenminister, in seiner klaren Ansprache, die eine klare Weisung Frankreichs, an China beinhaltete.

Ja aber, werden nun manche meinen, wie kann ein Land wie Frankreich (68,3 Mio. Einwohner), das seine militärische Unfähigkeit seit Jahren offen darlegt (siehe Ukraine), einem großen Land wie China (=1,43 Milliarden Einwohner) Weisungen erteilen?
China hat mehr als 20 mal mehr Einwohner als Frankreich – sic!
Ist hier – von Seiten Frankreichs – in psychologische Wahnwelten erweiterter Größenwahn am Werk?

Die Außenpolitik Europas, bzw. der Euro- Führungs- Nationen, kann nicht mehr mit rationalen Gedankengängen erfasst werden.
Die aktuell regierdenden Euro- Eliten (u. a. in Frankreich), befinden sich in einem Allmachts- Rausch, in dem sie klar darlegen, dass sie global jedem Weisungen erteilen, und auch erwarten, dass diese Weisungen eingehalten werden.
Das Krankheitsbild ist durchaus wissenschaftlich erfasst:
Die gemeinsame psychotische Störung, auch als induzierte wahnhafte Störung oder Folie à deux bezeichnet, ist die psychotische Ansteckung einer geistesgesunden, in der Regel aber seelisch labilen Person durch einen Psychose-Erkrankten. Meist handelt es sich um Verwandte oder Lebenspartner in einem sozial isolierten oder sonst wie beeinträchtigten Umfeld, die schließlich denselben Wahn oder das gleiche Wahnsystem teilen und sich im Laufe der Zeit in dieser Überzeugung unkorrigierbar bestärken. Dabei gibt es charakteristische Unterschiede zwischen dem aktiven, wahn-induzierenden sowie passiven Partner. Die Heilungsaussichten sind begrenzt, besonders ohne fachärztliche Behandlung (und vor allem antipsychotisch wirkenden Neuroleptika).
https://www.psychosoziale-gesundheit.net/psychiatrie/folie_a_deux.html

Eine Psychose ist eine seelische Störung, bei der die Beeinträchtigung der psychischen Funktionen ein solches Ausmaß erreicht hat, dass dadurch Realitätsbezug, Einsicht und Fähigkeiten zu sehr gestört sind, um einigen der üblichen Lebensanforderungen noch zu entsprechen (Definition der Weltgesundheitsorganisation – WHO).

La Grande Nation, und dessen Außenminister, und auch die Euro- Nationen (Frankreich ist in seiner Psychose nicht alleine), sehen die China- Welt noch so, wie sie vor 100 Jahren auch noch war – so:

Die Invasion der Euro-Mächte in China – das Lied dazu:

In Europa – und den USA – hat man noch nicht begriffen, dass diese Zeiten vorbei sind – schon lange vorbei sind – sic!

La Grande Nation im psychopathischen Größenwahn:

Ab Minute 04:15 – Frankreichs Weisung an China.

Frankreichs aktuelle Ukraine- Realtität: Panzer- Oldtimer für die Ukraine:

Statt Museum oder Schrottplatz, wandert das Alt-Gerät in die Ukraine:

Schreibe einen Kommentar