Do. Mai 23rd, 2024

Quad ist eine Gruppe aus vier Ländern: USA (G7-Führer), Japan (G7-Mitglied), Australien (wird zur G7+ gezählt) und Indien.

Nun haben die G7-Mitglieder des Quad – hier vor allem US- Präsident Biden, harte Machtworte gegen Indien platziert, um Indien wegen seines Verhältnisses zu China zu kritisieren.

Der Westen erhebt gegen Indien auch Vorwürfe schwerster Menschenrechts- Verletzungen – FPI berichtete – und sieht die ganze Region als Völkermord- und Menschenrechts- Verletzungs- Gebiet:


Man beachte, das Machtwort des Biden, gilt im Westen / bei G7 inkl. EU als geradezu mythisch-mächtig. Nie zuvor habe ein Machtwort eines US- Präsidenten mehr Gewicht gehabt, als nun jenes des Biden. Wenn Biden seine Stimme erhebt, so bebt die Welt in Angst.
X
Soweit jener PR- Machtwort- Müll des Biden, den Sie, s. g. Leser-innen, ständig in unseren Medien lesen.

Nun zur Realität:
Indien (=1.400 Millionen Einwohner) weist die Machtworte der G7-Quad-Mitglieder scharf zurück.
Man bedenke – Einwohner (Ew.) – USA (=331,9 Mio. Ew / = Indien hat 4,2 mal mehr Ew), Japan (=125,7 Mio. Ew / = Indien hat 11 mal mehr Ew), Australien (=25,8 Mil. Ew / = Indien hat 54 mal mehr Ew.).

FPI empfiehlt, das Video zwischendurch anzuhalten, und GENAU zu LESEN was der indische Außenminister gesagt hat.
Indien stellt u. a. nun seinerseits Forderungen, wie die G7-Quad-Mitglieder mit Pakistan umzugehen hätten.

Russland hat daraufhin Indien sofort seine Solidarität bekundet:

Schreibe einen Kommentar