So. Mai 19th, 2024

Titelbild: Russlands Energie- Minister Novak

Russland wird seine Ölproduktion im März freiwillig um 500.000 bpd drosseln und damit zur Wiederherstellung der Marktbeziehungen beitragen. Novak

Die Preisobergrenze für russisches Öl ist ein Eingriff in die Marktbeziehungen und eine Fortsetzung der zerstörerischen Energiepolitik des Westens. Novak

Erklärungen des stellvertretenden russischen Ministerpräsidenten Alexander Novak. Hauptpunkte:
▪️Россия wird kein Öl an diejenigen verkaufen, die sich direkt oder indirekt an die Grundsätze der “Preisobergrenze” halten;
▪️Россия verkauft jetzt das gesamte geförderte Öl;
▪️Россия wird die Ölproduktion im März freiwillig um 500.000 bpd drosseln;
▪️Der Mechanismus “Preisobergrenze” könnte sich auf Öl- und Produktionsengpässe in anderen Sektoren auswirken.

Schreibe einen Kommentar